Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 13. Dezember 2017, 02:40 Uhr

Linz: 1°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 13. Dezember 2017, 02:40 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Mehr Sport

Faustball-Fest in Urfahr

LINZ. "Ein Faustball-Bundesligaspiel vor 500 Zuschauern, das hat es noch nie gegeben. Das wird ein Wahnsinn", freut sich Urfahr-Trainer Martin Weiß auf das heutige Flutlicht-Spektakel (20.15 Uhr) gegen Froschberg auf der Askö-Sportanlage.

Faustball-Fest in Urfahr

Urfahrs Béla Gschwandtner Bild: bewo

Den Besucherandrang macht die größte internationale Nachwuchsveranstaltung, die am Wochenende in Linz-Auhof stattfindet, möglich. Zahlreiche Busse werden rund 500 Jugendliche ins Stadion bringen, wo als "Vorspiel" ein prestigeträchtiges Ländermatch der österreichischen U18-Nationalmannschaft gegen den deutschen Nachwuchs steigt.

Kommentare anzeigen »
Artikel 07. Oktober 2017 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Seine Welt ist eine Scheibe: Suljovic nimmt den WM-Titel ins Visier

LONDON. Darts: Am Donnerstag beginnt in London die WM, der Sieger bekommt 452.000 Euro.

Ein Jahr wie in einem Wellenbad

KOPENHAGEN. Nach dem Auf und Ab will Lena Kreundl bei der am Mittwoch in Kopenhagen beginnenden ...

Ein Schwergewicht in der Zwickmühle

NIEDERWALDKIRCHEN/GMUNDEN. Terminkollision zwischen Bundesliga-Finalturnier und World Tour Masters: Judoka ...

Russland sagte offiziell Ja zu Pyeongchang 2018

MOSKAU. Russische Athleten werden zu den Olympischen Winterspielen in Südkorea fahren und dort unter ...

Jeder zehnte Nachwuchssportler missbraucht

Laut einer Untersuchung wurden in den Niederlanden 12 Prozent der jungen Sportler Opfer sexuellen Missbauchs
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!