Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 24. April 2017, 15:05 Uhr

Linz: 12°C Ort wählen »
 
Montag, 24. April 2017, 15:05 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Mehr Sport

Eva-Maria Brem wagt eine Veränderung

Österreichs Sportlerin des Jahres wechselt die Ski-Marke. Anstatt auf Völkl wird sie künftig auf Fischer unterwegs sein.

Eva-Maria Brem wechselt auf oberösterreichische Ski Bild: gepa

RIED. Eva-Maria Brem, die sich nach ihrem Schien- und Wadenbeinbruch gerade zurückkämpft, wird in der kommenden Olympia-Saison auf Fischer-Ski setzen. Das gab der Rieder Hersteller am Freitagvormittag bekannt.

Auch Schuhe und Bindung erhält die 28-jährige Tirolerin künftig von Fischer. Super-G-Weltmeisterin Nicole Schmidhofer und Riesentorlauf-Vizeweltmeister Roland Leitinger verlängerten indes ihre Verträge mit dem oberösterreichischen Skifabrikanten. 

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/APA 21. April 2017 - 10:30 Uhr
Weitere Themen

Grabner und Rangers kennen nächsten Play-off-Gegner

Eishockey-Stürmer Michael Grabner und seine New York Rangers werden es in der zweiten Runde der ...

"Ich bin einfach nur dankbar"

SHENZHEN. Golf: Bernd Wiesberger kassiert für seinen Triumph in Shenzhen 437.017 Euro

Allerstorfer bei EM früh gescheitert

WARSCHAU. Gegen den Polen Maciej Sarnacki ist es für Judoka Daniel Allerstorfer wie verhext.

Das Preisgeld ging an Scarponis Familie

LÜTTICH. Valverde widmete Lüttich-Sieg dem tödlich verunglückten italienischen Profi.

10. "Monte"-Titel für Rafael Nadal

MONTE CARLO. Der Spanier Rafael Nadal hat zum zehnten Mal den Titel beim Tennisturnier in Monte Carlo erobert.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!