Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 20. Juni 2018, 09:12 Uhr

Linz: 21°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 20. Juni 2018, 09:12 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Fußball  > Fußball Österreich

St. Pölten bleibt nach 1:1 gegen Wiener Neustadt in Bundesliga

ST. PÖLTEN. Der SKN St. Pölten spielt auch in der kommenden Saison in der Fußball-Bundesliga.

Jubelnder David Atanga  Bild: (APA)

Der SKN St. Pölten bleibt auch nächste Saison in der Fußball-Bundesliga. Das Tabellenschlusslicht der abgelaufenen Saison schaffte mit einem 1:1 im Relegations-Rückspiel gegen Wiener Neustadt den Klassenerhalt. Dabei war das Match deutlich ausgeglichener als noch beim St. Pöltener 2:0-Sieg im Hinspiel. Zwar brachte Atanga die Gastgeber nach 44 Minuten 1:0 in Führung. Doch die ebenbürtigen Wiener Neustädter gaben nicht auf. Nach Miesenböcks 1:1 (75.) hatte Ebenhofer die Top-Chance auf das 2:1. Am Ende war es aber doch zu wenig. St. Pölten bleibt mit dem Gesamtscore von 3:1 in der Bundesliga. Wiener Neustadts Roman Kienast sah nach einem Ellbogen-Check Rot (90.).

Dass Wiener Neustadt den Sprung in die höchste Spielklasse nicht geschafft hat, freut auch Zweitligist Blau-Weiß Linz: Im Falle eines Bundesliga-Aufstiegs wäre Mario Ebenhofer wohl fix bei den Niederösterreichern geblieben. Jetzt ist ein Transfer des 25-jährigen gebürtigen Pergers, der ein Wunschspieler von Blau-Weiß-Coach Thomas Sageder ist, durchaus möglich.

Kommentare anzeigen »
Artikel 03. Juni 2018 - 17:27 Uhr
Mehr Fußball Österreich

Champions League: Sturm Graz gegen Ajax Amsterdam

NYON. Österreichs Fußball-Bundesligist Sturm Graz trifft in der 2.

OÖ-Zweitligisten: Wer kommt, wer geht?

LINZ. Die OÖNachrichten bleiben auch in der Sommerpause am Ball.

Videobeweis in Bundesliga nicht vor 2020/21

WIEN. Der Videobeweis, der in Russland erstmals bei einer Weltmeisterschaft zum Einsatz kommt, soll auch ...

Die Wiener Austria trennt sich von Sportdirektor Franz Wohlfahrt

WIEN. Die Wiener Austria hat Sportdirektor Franz Wohlfahrt von seinen Aufgaben entbunden.

Einspruch von SC Wiener Neustadt vom Senat 1 abgewiesen

WIEN. Der Senat 1 der Österreichischen Fußball-Bundesliga hat am Montagabend das Relegationsrückspiel ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!