Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 18. Oktober 2017, 16:43 Uhr

Linz: 16°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 18. Oktober 2017, 16:43 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Fußball  > Fußball Österreich

Großes OÖ-Derby im ÖFB-Cup: Ried trifft auf den LASK

RIED/LINZ. Im Achtelfinale des ÖFB-Cups kommt es am 24. oder 25. Oktober zum Duell Ried gegen den LASK. Es wird das erste Pflichtspiel der beiden Teams seit 17. April 2013 gegeneinander sein.

FUSSBALL - OEFB Cup, Ried vs LASK

Lang ist’s her: Cup-Derby gegen den LASK im April 2013 - jetzt kommt es zu einer Neuauflage Bild: GEPA pictures/ Matthias Hauer

Mit 2:1 nach Verlängerung siegten die Innviertler im Viertelfinale des ÖFB-Cups im April 2013. Robert Zulj, der mittlerweile bei Hoffenheim unter Vertrag erzielte das 1:0 für die SV Ried. Radovan Vujanovic´ gelang in der 90. Minute den Ausgleich. Vor 6800 Zuschauern erzielte Marco Meilinger in der 106. Minute den Siegestreffer für die favorisierten Rieder.

Rund viereinhalb Jahre später kommt es jetzt endlich wieder zu diesem brisanten Duell - allerdings unter völlig anderen Voraussetzungen. 2013 kickte der LASK noch in der Regionalliga, die SV Ried in der Bundesliga. Die Linzer haben es mittlerweile zurück in die Bundesliga geschafft, während Ried nach dem bitteren Abstieg den sofortigen Wiederaufstieg von der Sky Go Ersten Liga in die Bundesliga anpeilt. Zusätzliche Brisanz verspricht das Derby auch deshalb, weil mit Oliver Glasner und Michael Angerschmid zwei Rieder Urgesteine auf der Betreuerbank der Linzer sitzen. Michael Angerschmid war beim bisher letzten Derby zwischen Ried und dem LASK übrigens auch mit dabei - als Trainer der SV Ried ...

Die Spiele des Cup-Achtelfinales werden Dienstag, 24. Oktober, und Mittwoch, 25. Oktober, ausgetragen. Als Generalprobe dient der SV Ried das Liga-Derby gegen Blau Weiß Linz am Freitag, 13. Oktober.

Oedt empfängt Mattersburg

Oedt, Tabellenführer der Oberösterreich-Liga, trifft im Achtelfinale auf den Bundesligisten Mattersburg. Regionalligist Sankt Florian empfängt den TSV Hartberg, derzeit Vierter in der Sky Go Erste Liga.

Die Achtelfinalbegegnungen (24/25. Oktober)

Sturm Graz - SCR Altach

SV Ried - LASK

Bad Gleichenberg - Red Bull Salzburg

Wimpassing - WAC

St. Florian - TSV Hartberg

Oedt - SV Mattersburg

Austria Klagenfurt - Wacker Innsbruck

Kommentare anzeigen »
Artikel Thomas Streif 01. Oktober 2017 - 16:43 Uhr
Weitere Themen

Vorzeitiges Saisonende für Austria-Verteidiger

WIEN. Christoph Martschinko von der Wiener Austria erlitt beim 0:3 am Sonntag in Graz einen Kreuzbandriss.

LASK hat weniger Punkte als Ried vor einem Jahr

RIED. Absteiger Ried steht endlich dort, wo man schon längst hingehören würde.

Sturm Graz verteidigte die Tabellenspitze souverän

GRAZ. 3:0 mit zwei Alar-Toren gegen Austria Wien.

Mattersburg entführte bei 2:2 Punkt aus Wolfsberg

WOLFSBERG. Dank eines Doppelpacks von Nedeljko Malic (48., 56.) hat Nachzügler Mattersburg am Samstag in ...

Joelinton bescherte Rapid 1:0-Heimsieg

WIEN. Rapid hat seinen Aufwärtstrend in der Fußball-Bundesliga prolongiert.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!