Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 26. April 2018, 09:56 Uhr

Linz: 12°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 26. April 2018, 09:56 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Fußball  > Fußball International

ÖFB sagt „Nein“ zum Spiel FC Bayern gegen Paris St.-Germain

KLAGENFURT. Das für den 21. Juli in Klagenfurt vorgesehene Testspiel zwischen dem FC Bayern München und Paris St.-Germain droht vorerst einer Terminkollision zum Opfer zu fallen.

FBL-GER-BUNDESLIGA-BAYERN MUNICH-MOENCHENGLADBACH

David Alaba und die Bayern könnten im Juli in Österreich spielen. Bild: APA

Im Zuge des „International Champions Cup“, einem Vorbereitungsturnier während der Sommerpause, hätte am 21. Juli in Klagenfurt der Testspielkracher zwischen dem FC Bayern München und Paris St.-Germain stattfinden sollen. So zumindest das Ansinnen der Veranstalter.

Nun könnte der Fußballleckerbissen aber ins Wasser fallen. Da vom 20. bis 22. Juli die erste Runde des ÖFB-Cups angesetzt ist, bedarf es der Zustimmung des ÖFB. Der Verband antwortet allerdings vorerst mit einem „Nein“.

Der ÖFB-Cup „ist unser wichtigster Bewerb, neben den Länderspielen. Am 21. Juli Juli kann daher das Spiel Bayern München gegen PSG in Österreich nicht stattfinden“, begründet ÖFB-Generalsekretär Thomas Hollerer gegenüber der „Kleinen Zeitung“. Weiter meint er: „Der ÖFB hat die Verpflichtungen gegenüber seinen Vereinen und seinen Partnern. Unser TV-Partner kann entscheiden, welche Spiele er wann überträgt.“ Allerdings sei dies kein generelles „Nein“, sondern bedürfe es lediglich eines passenden Termins. 

Die steirische Agentur „International Football Camps Styria“ reagiert deshalb auch recht gelassen auf die ÖFB-Absage. Das Spiel werde stattfinden, wird verlautbart.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN-Sport 16. April 2018 - 15:49 Uhr
Mehr Fußball International

Verletzungs- und Abschlusspech: Bayern mit dem Rücken zur Wand

MÜNCHEN. Champions League: Real Madrid gewann auch ohne Ronaldo-Tor 2:1 in München.

Red Bull Salzburg: In jeder Hinsicht ein Gewinn

SALZBURG. Österreichs Meister Red Bull Salzburg legt beim Abo-Verkauf kräftig zu und verdient sich in der ...

Wenger: Abschied „nicht wirklich meine Entscheidung“

LONDON. Vor dem Hinspiel gegen Atlético Madrid deutete Arsenal-Trainer Arsène Wenger an, dass den Klub ...

Salzburg hat keine Angst vor Marseilles Offensiv-Trio

MARSEILLE. Europa-League-Semifinale: Mitroglou, Payet & Thauvin schossen 57 Tore, heute (21.05 Uhr, ...

Bayern gegen Real: Das Duell der Giganten im Liveticker

MÜNCHEN. Heute, 20.45 Uhr (Liveticker auf nachrichten.at): Der FC Bayern hat die Triple-Chance, mit Real ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!