Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 17. Dezember 2017, 01:10 Uhr

Linz: 1°C Ort wählen »
 
Sonntag, 17. Dezember 2017, 01:10 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Fußball  > Fußball International

Der Weltmeister ließ nichts anbrennen

BELFAST. Deutschland mit 3:1-Sieg in Nordirland für die Endrunde 2018 qualifiziert.

Der Weltmeister ließ nichts anbrennen

Sebastian Rudy (li.) traf. Bild: APA/AFP/PAUL FAITH

Neun Spiele, neun Siege, 38:3-Tore – das deutsche Fußball-Nationalteam hat sich in souveräner Manier für die WM 2018 in Russland qualifiziert. Gestern löste der Titelverteidiger mit einem 3:1-(2:0)-Erfolg über Nordirland in Belfast das Endrundenticket, schon nach 21 Minuten war die Partie durch Treffer von Sebastian Rudy (2.) und Sandro Wagner (21.) entschieden gewesen. Sparsamer gaben es die Engländer, die erst in der 94. Minute dank Goalgetter Harry Kane zum 1:0-Sieg über Slowenien kamen. Ein 0:0 hätte allerdings auch gereicht, um Verfolger Schottland (1:0 gegen die Slowakei) auf Distanz zu halten.

Beinahe am Ziel sind die Polen, die am Sonntag gegen Montenegro nur noch einen Punkt benötigen, um Platz eins zu fixieren. Gestern glänzte Bayern-Stürmer Robert Lewandowski mit drei Toren beim 6:1-Triumph in Armenien.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 06. Oktober 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Fußball International

Real Madrid dank Ronaldo zum dritten Mal Club-Weltmeister

ABU DHABI. Der spanische Rekordmeister Real Madrid hat als erste Mannschaft den Titel bei der FIFA-Club-WM ...

Dortmund-Sieg bei Stögers Heimdebüt

DORTMUND. Trainer Peter Stöger hat mit Borussia Dortmund im zweiten Spiel den zweiten Sieg geholt.

Was für ein Leckerbissen: Österreichs Nationalteam trifft auf Weltmeister Deutschland

WIEN. Am 2. Juni steigt der Klassiker im Klagenfurter Wörthersee-Stadion

DFB-Pokal-Hit live im ORF

MÜNCHEN. Die Bayern haben sich in der deutschen Fußball-Bundesliga beim 1:0 gegen Schlusslicht Köln nicht ...

ORF überträgt Bayern gegen Dortmund live

MÜNCHEN/WIEN. Der ORF wird mit dem Schlager Bayern gegen Dortmund erstmals ein deutsches Cupspiel live ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!