Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 13. Dezember 2017, 19:41 Uhr

Linz: 0°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 13. Dezember 2017, 19:41 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Fußball  > Fußball International

Spott für misslungene Maradona-Statue

KALKUTTA. Erneut sorgt eine verunglückte Skulptur eines Fußballers für Belustigung - diesmal hat ein Bildhauer in Indien bei Diego Maradona anscheinend nicht genau hingesehen.

Perfekter Start für Peter Stöger

Bei Dortmund ist ein prominenter Stürmer im Gespräch

MAINZ. Deutsche Bundesliga: Dortmund gewann durch Tore von Sokratis und Kagawa 2:0 in Mainz.

Kommentare (2)

Trotz Chaos-Tagen: Köln behält Humor

Trotz Chaos-Tagen: Köln behält Humor

MÜNCHEN. Vor dem heutigen Duell (20.30 Uhr) bei Bayern München stellte Köln einen Antrag auf Erteilung einer …

Leipzig musste sich in Wolfsburg mit 1:1 zufriedengeben

WOLFSBURG. Der FC-Bayern-Verfolger RB Leipzig droht den Anschluss an den Tabellenführer der deutschen …

So führt Stöger Dortmund aus der Krise

So führt Stöger Dortmund aus der Krise

DORTMUND. Deutsche Fußball-Bundesliga: Heute gibt der 51-jährige Wiener in Mainz (20.30 Uhr) seine Premiere auf der Trainerbank des kriselnden Klubs Borussia Dortmund.

Kommentare (5)

Real Sociedad wartet: Salzburg stemmt sich gegen Negativbilanz

Real Sociedad wartet: Salzburg stemmt sich gegen Negativbilanz

NYON. In der Champions League kommt es zu den Schlagerspielen Real Madrid gegen Paris Saint Germain und Chelsea gegen FC Barcelona.

11. Dezember 2017

So viel verdient Peter Stöger in Dortmund

DORTMUND. Peter Stöger wird für sein halbjähriges Engagement bei Dortmund fürstlich entlohnt.

Kommentare (7)

Video: Jürgen Klopp gibt denkwürdiges Interview

LIVERPOOL. Liverpool-Trainer Jürgen Klopp hat in einem TV-Interview für einen kleinen Eklat gesorgt. Nach dem verpassten Derbysieg gegen Everton (1:1) ging der 50-jährige Deutsche mit einem Reporter des Senders Sky Sports hart ins Gericht.

Kommentare (2)

Salzburg LASK

EL-Auslosung: Salzburg muss nach Spanien

NYON. Österreichs Fußball-Meister Red Bull Salzburg bekommt es im Sechzehntelfinale der Fußball-Europa-League mit dem spanischen Erstligisten Real Sociedad San Sebastián zu tun.

Kommentare (1)

Bayern Alaba

Top-Duelle im Champions-League-Achtelfinale

NYON. Die Auslosung des Champions-League-Achtelfinales brachte echte Schlager-Spiele.

Kommentare (1)

Mourinho bei Kabinenstreit mit Milch bespritzt

MANCHESTER. Nach dem Manchester-Derby zwischen United und City (1:2) soll sich Jose Mourinho mit den Gästespielern angelegt haben.

Kommentare (3)

Hitzfeld: Hier hat Dortmund Handlungsbedarf

DORTMUND. Trainer-Legende Ottmar Hitzfeld kritisiert das Vorgehen von Peter Stögers neuem Klub Borussia Dortmund.

Kommentare (4)

Bayern-Spieler in Auto-Unfall verwickelt

ZUSMARSHAUSEN. Rafinha war auf dem Weg zu einem Fanclubtreffen, als er auf der schneeglatten Autobahn in ein schleuderndes Fahrzeug krachte.

Kommentare (5)

Peter Stöger

Stöger: Dortmund ist die Chance seines Lebens

Deutsche Bundesliga: Der Österreicher hat sich die Chance hart erarbeitet – und war auch zur richtigen Zeit am richtigen Ort.

Kommentare (5)

Handeln statt jammern Von Harald Bartl

Peter Stöger: Handeln statt jammern

Es gibt Trainer, die jammern immer, weil sie keine Chance bekommen, einen guten Verein zu übernehmen. Und dann gibt es Typen wie Peter Stöger. Der 51-Jährige hat nie gejammert, sondern immer gehandelt.

10. Dezember 2017
FBL-GER-BUNDESLIGA-COLOGNE-FREIBURG

Fußball: Köln verlor erstes Liga-Match nach Stöger trotz 3:0-Führung

KÖLN. Der deutsche Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat auch das zweite Spiel nach der Trennung von Coach Peter Stöger verloren.

Peter statt Peter! Dortmund feuert Bosz und holt Stöger

DORTMUND. Nur eine Woche nach seinem Abgang beim 1. FC Köln ist Peter Stöger in einer höheren Etage der deutschen Fußball-Bundesliga angekommen.

Kommentare (29)

09. Dezember 2017

Arnautovic schoss West Ham zu 1:0-Sieg gegen Chelsea

LONDON. Marko Arnautovic hat West Ham United am Samstag in der Premier League zu einem 1:0-Heimsieg gegen den englischen Fußball-Meister Chelsea geschossen.

Kommentare (1)

Ronaldo zog mit Lionel Messi gleich

Ronaldo zog mit Lionel Messi gleich

PARIS. Cristiano Ronaldo ist am Donnerstag zum fünften Mal mit dem "Ballon d’Or", dem goldenen Ball für den besten Fußballer der Welt, ausgezeichnet worden.

Kommentare (1)

08. Dezember 2017

Cristiano Ronaldo erhielt zum fünften Mal "Ballon d'Or"

PARIS. Cristiano Ronaldo ist am Donnerstag zum fünften Mal mit dem "Ballon d'Or", dem goldenen Ball für den besten Fußballer der Welt, ausgezeichnet worden. Ronaldos Klub Real Madrid angelt nach dem Brasilianer Neymar.

Kommentare (2)

07. Dezember 2017

Salzburg und Marseille trennten sich 0:0

MARSEILLE. Österreichs Fußball-Meister Red Bull Salzburg hat die Gruppenphase der Europa League ohne Niederlage hinter sich gebracht.

Kommentare (1)

Austria Wien nach 0:0 gegen AEK Athen in Europa League out

WIEN. Die Wiener Austria hat wie im Vorjahr den Aufstieg in die K.o.-Phase der Fußball-Europa-League verpasst.

Kommentare (5)

Real-Profi Carvajal für CL-Achtelfinal-Hinspiel gesperrt

NYON. Real-Madrid-Profi Dani Carvajal ist am Donnerstag von der UEFA für das Achtelfinal-Hinspiel der Fußball-Champions-League gesperrt worden.

Video

Sohn des Rieder Ex-Tormanntrainers als größte Hoffnung der Wiener Austria

Sohn des Rieder Ex-Tormanntrainers als größte Hoffnung der Wiener Austria

WIEN. Europa League: Die Violetten bestreiten heute in der Europa-League-Gruppenphase gegen AEK Athen ein echtes Finale (19); Torhüter Patrick Pentz muss über sich hinauswachsen.

Salzburgs Fleißaufgabe

Salzburgs Fleißaufgabe

SALZBURG. Im Gegensatz zur Wiener Austria steht Red Bull Salzburg in der Gruppenphase der Fußball-Europa-League bereits als Aufsteiger fest.

06. Dezember 2017
7:0 – Liverpool stürmte zum Gruppensieg

7:0 – Liverpool stürmte zum Gruppensieg

LIVERPOOL. Fünf englische Teams zogen in der Fußball-Champions-League in das Achtelfinale ein – so viele wie noch nie aus einem Land.

1. FC Köln präsentiert Ex-Frankfurt-Trainer

KÖLN. Das deutsche Fußball-Bundesligaschlusslicht 1. FC Köln hat Armin Veh als Nachfolger von Jörg Schmadtke für den Posten als Sport-Geschäftsführer verpflichtet. Mit dem Schritt beende der frühere Coach von Stuttgart, Hamburg und zuletzt bis März 2016 Frankfurt seine Trainerlaufbahn, gaben die Kölner am Mittwoch bekannt.

05. Dezember 2017

Die "French Connection" des FC Bayern entzauberte die Pariser Super-Reichen

Champions League: Ribéry, Coman und Doppel-Torschütze Tolisso führten die Münchner zum 3:1-Sieg - Manchester United, Basel, AS Roma und Juventus stehen im Achtelfinale

Kommentare (1)

OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!