Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 30. März 2017, 18:34 Uhr

Linz: 7°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 30. März 2017, 18:34 Uhr mehr Wetter »
Sport

FIFA gab Empfehlung für Startplätze bei 48er-WM bekannt

ZÜRICH. Der Weltfußballverband FIFA hat am Donnerstag seine Empfehlung für die Verteilung der Startplätze bei künftigen 48-Nationen-Weltmeisterschaften präsentiert.

Ex-Teamspieler Ernst Ogris ist tot

Fußball: Ehemaliger Stürmer starb im Alter von 49 Jahren

Kommentare (2)

Kuljics erstes Interview in Freiheit: "Gefühl der Wut"

Vor ein paar Tagen ist Sanel Kuljic nach seiner fünfjährigen Haftstrafe wegen Wettbetrugs aus der Haft …

Kommentare (6)

Black Wings vor Verlängerung mit einem Trio

Eishockey: Drei Österreicher könnten dem EHC die Treue halten - Am Freitag (20.15 Uhr) beginnt die Finalserie

Kommentare (2)

Diese Doping-Liste ist medaillenverdächtig

LONDON. Die Doping-Nachtests vergangener Olympischer Spiele fördern immer mehr "schwarze Schafe" zutage.

Kommentare (2)

36 Jahre und kein bisschen leise: Venus Williams schlug Weltranglisten-Erste

MIAMI. Die US-Amerikanerin zog mit einem 7:5, 6:3-Sieg über Angelique Kerber ins Miami-Semifinale ein.

Den Bayern fehlt ihre Nummer eins

Fußball: Deutschlands Teamtorhüter Manuel Neuer musste am Fuß operiert werden

"Keiner will, dass es in die Hose geht"

"Keiner will, dass es in die Hose geht"

SCHILDORN. Skispringen: Seifriedsberger sprach bei ihrem Empfang über den Druck im Teambewerb.

Erst Flandern-Rundfahrt, dann Paris-Roubaix: Nun wartet ein besonders hartes Pflaster

Erst Flandern-Rundfahrt, dann Paris-Roubaix: Nun wartet ein besonders hartes Pflaster

ANTWERPEN. Radsport: Die beiden Höhepunkte der Frühjahrsklassiker sind für die Fahrer ein Alptraum, für die Fans ein Volksfest.

Kommentare (1)

Arnautovic als Edel-Fan?

INNSBRUCK. Der gesperrte ÖFB-Spieler möchte seiner Mannschaft in Irland moralisch den Rücken stärken, aber Teamchef Marcel Koller steigt auf die Bremser.

Zverev machte Wawrinka kein Geschenk

Zverev machte Wawrinka kein Geschenk

MIAMI. Tennis: Dreifacher Grand-Slam-Sieger verlor am 32. Geburtstag in Miami.

Ohne Chance auf ein Olympiaticket

HELSINKI. Eiskunstlauf: Wienerin Frank landete bei der WM nur auf Rang 31.

Kriechmayr noch meisterhaft schnell

Kriechmayr noch meisterhaft schnell

HINTERGLEMM. Vincent Kriechmayr ist zum Abschluss der Ski-Saison noch immer gut in Form.

Kirschblütenrennen: Welser hoffen auf Erfolge bei den Profis und den Junioren

Kirschblütenrennen: Welser hoffen auf Erfolge bei den Profis und den Junioren

WELS / SCHARTEN. Riccardo Zoidl und Florian Kierner sind die Favoriten des Rad-Klassikers am Sonntag.

Kommentare (1)

Graf schaffte es in die Fluchtgruppe

STEYR. Andreas Graf hat sich in der vorletzten Etappe der Tour de Taiwan auf den 24. Platz der Gesamtwertung verbessern können.

29. März 2017
Vincent Kriechmayr

Kriechmayr kürte sich zum Super-G-Meister

SAALBACH-HINTERGLEMM. Der Gramastettner Vincent Kriechmayr und Rosina Schneeberger aus Tirol haben sich am Mittwoch in Saalbach-Hinterglemm die Österreichischen Ski-Meistertitel im Super-G gesichert.

Kommentare (1)

Das ist der beste Spieler dieser Eishockey-Saison

WIEN. Sportjournalisten kürten einen Legionär der Vienna Capitals zur Nummer eins

Die Macht des Videobeweises

PARIS. Ohne die Argusaugen im Kleinbus vor dem Stadion hätte Spanien wohl nicht das freundschaftliche Fußball-Länderspiel in Paris gegen Frankreich gewonnen

Kommentare (1)

Niederlage zum Geburtstag

Tennis: Stan Wawrinka in Miami bereits ausgeschieden

Kollers Team fehlt die Orientierung

Bei der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft gibt es nach dem mageren Test gegen Finnland mehr Fragezeichen als Antworten. Findet Teamchef Marcel Koller ein Mittel gegen die ernste allgemeine Verunsicherung?

Fotogalerie Kommentare (5)

Zoidl blüht beim Welser Rad-Team wieder richtig auf

Zoidl blüht beim Welser Rad-Team wieder richtig auf

WELS/EFERDING. Zurück aus der Pro-Team-Radwelt zeigt sich der Eferdinger erfolgshungrig wie eh und je – am Sonntag folgt das Kirschblütenrennen.

Nach schlimmem Virus: Barbara Haas sucht in den USA ihr Tennis-Glück

Nach Virus: Barbara Haas sucht in den USA ihr Tennis-Glück

LINZ. Österreichs Nummer eins: Die 21-Jährige aus Weyer schlägt nach Zwangspause wieder auf.

Gerhard Schweitzer wurde "vergoldet"

Gerhard Schweitzer wurde "vergoldet"

LINZ. Mehr als verdient ist jenes Sportehrenzeichen in Gold, das Gerhard Schweitzer am Mittwoch vom OÖ-Fußball-Verband erhalten hat.

2:1 – Ischler Sieg nach Traumstart

BAD ISCHL. Der SV Zebau Bad Ischl hat wichtige Meter im Abstiegskampf der Fußball-OÖ-Liga gemacht.

28. März 2017

Österreich in Länderspiel gegen Finnland nur 1:1

INNSBRUCK. Die österreichische Fußball-Nationalmannschaft hat am Dienstag im Testspiel gegen Finnland nicht überzeugt. Die Österreicher kamen in Innsbruck nach einer über weite Strecken durchwachsenen Leistung nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus.

Video Fotogalerie Kommentare (11)

Harnik stürmt für ÖFB-Team gegen Finnland

INNSBRUCK. Österreichs Fußball-Teamchef Marcel Koller verzichtet auch im Testspiel am (heutigen) Dienstag in Innsbruck gegen Finnland in der Startformation auf Goalgetter Marc Janko.

Kommentare (1)

Bitte Javascript aktivieren!