Flieg ab Linz

Menü
Facebook Twitter Google+ E-Mail
bezahlte Anzeige

Bild: Pexels

bezahlte Anzeige

Reisen mit Kindern brauchen besonders gute Planung

Viele Familien können ein Lied vom verpatzten Urlaub mit den Kleinen singen. Und tatsächlich kann bei so einer Reise viel mehr danebengehen als wenn Erwachsene alleine wegfahren.

20. März 2017

Die gute Nachricht: Wer sich früh genug Gedanken macht und einige Tipps beachtet, hat beste Chancen auf eine Urlaubszeit, bei der auch Mama und Papa nicht zu kurz kommen! Bevor man sich allerdings ein Reiseziel aussucht, empfiehlt es sich, zu überprüfen, ob man eine für das Ausland gültige Krankenversicherung für die Kinder hat. Wenn nicht, ist das Reisebüro behilflich, eine passende Versicherung zu finden, die auch einen Krankenrücktransport enthält.

Generell sollte die Reise mit den Kleinen früh genug geplant werden. Egal, welche Art von Urlaub und was für ein Reiseziel, über eines muss man sich im Klaren sind: Die besten Adressen für Fami-lien sind immer früh belegt, manchmal schon Monate vorher ausgebucht. Das betrifft das schicke Familienhotel gleichermaßen wie den Bungalow am Strand oder den Abenteuercampingplatz mit Animationsangebot.

A photo by Leo Rivas-Micoud. unsplash.com/photos/R_BLOGXpsOg
 
Bild: Pexels

Ein großes Thema für Familien ist stets die Anreise. Sollte man besser mit dem Auto fahren oder kann man den Kleinen eine etwas längere Flugreise zumuten? Sollte man besser auf einen der Bäderbusse, die von Tirol regelmäßig die Strände der italienischen Adria anfahren, zurückgreifen? Für was auch immer man sich entscheidet, Kinder wollen beschäftigt sein. Das Lieblingsspielzeug darf auf keinen Fall im Handgepäck fehlen. Wenn dann noch ein Buch dabei ist, aus dem Papi vorlesen kann, sollte nichts mehr schiefgehen.

Werner Mader, Fachgruppenobmann Reisebüros

Die kleine Reiseapotheke sollte Verbandszeug, Sonnencreme, Mückenschutz und Medikamente gegen Schnupfen, Durchfall etc. beinhalten.

Wer ganz genau wissen will, wie der perfekte Familienurlaub gelingt, dem sei das Reisebüro ans Herz gelegt. Deren Berater kennen nicht nur die besten Urlaubsangebote, sondern wissen genau, wie ein Aufenthalt für die Kleinen zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

Zitat Obmann: „Die besten Urlaubsangebote für Familien sind schnell ausgebucht. Darum unbedingt früh buchen!“

»zurück zu Flieg ab Linz«
Bitte Javascript aktivieren!