Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 30. Mai 2016, 12:38 Uhr

Linz: 20°C Ort wählen »
 
Montag, 30. Mai 2016, 12:38 Uhr mehr Wetter »
Reisen

Lidl verkauft Bahnreisen in österreichische Städte

WIEN. Erneut eine Kooperation zwischen einem Lebensmittelhändler und einem Reiseanbieter, diesmal zwischen dem Diskonter Lidl und der ÖBB-Tochter Rail Tours Austria.

ÖBB 2009

Der Railjet, ein technisches Glanzlicht der ÖBB: Tschechen helfen und nehmen zu viel bestellte Züge ab. Der Railjet, ein technisches Glanzlicht der ÖBB: Tschechen helfen und nehmen zu viel bestellte Züge ab. Bild: ÖBB

Ab Donnerstag verkauft Lidl über seine Homepage www.lidl-reisen.at für Juli und August Bahn-Pauschalreisen in österreichische Städte. Ein Kurztrip nach Wien, Graz, Linz, Innsbruck, Klagenfurt oder St. Pölten kostet pro Person 59,9 Euro. Inkludiert sind die Hin- und Rückfahrt (2. Klasse) sowie eine Übernachtung im Doppelzimmer eines Vier-Sterne-Hotels. Eine Zusatznacht kommt auf 33 Euro, teilte Lidl am Montag mit. Das Angebot ist bis 6. Juni buchbar.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at (cs) 17. Mai 2010 - 15:29 Uhr
Weitere Themen

Über Stock und Stein

Sardinien hat 1800 Kilometer Küsten und so manch schillernde Seiten.

Drachen, Riesen und 16 Jünglinge

Chester, eine kleine Stadt im Nordwesten Englands, will mehr Touristen.

Im flämischen Venedig

Brügge vereint mittelalterlichen Charme mit venezianischem Flair.

Der Sohn eines Stubenhockers

Sanitäter Uwe Herbe hat vor 20 Jahren die Reiselust gepackt. Bei Vorträgen erzählt er davon.

Anzüglich, gefährlich, politisch

Einige Flughafen-Codes ergeben amüsante Begriffe, manche Ortsnamen klingen ganz schön riskant und ein ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!