Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 14. Februar 2016, 04:48 Uhr

Linz: 0°C Ort wählen »
 
Sonntag, 14. Februar 2016, 04:48 Uhr mehr Wetter »
Reisen

Lidl verkauft Bahnreisen in österreichische Städte

WIEN. Erneut eine Kooperation zwischen einem Lebensmittelhändler und einem Reiseanbieter, diesmal zwischen dem Diskonter Lidl und der ÖBB-Tochter Rail Tours Austria.

ÖBB 2009

Der Railjet, ein technisches Glanzlicht der ÖBB: Tschechen helfen und nehmen zu viel bestellte Züge ab. Der Railjet, ein technisches Glanzlicht der ÖBB: Tschechen helfen und nehmen zu viel bestellte Züge ab. Bild: ÖBB

Ab Donnerstag verkauft Lidl über seine Homepage www.lidl-reisen.at für Juli und August Bahn-Pauschalreisen in österreichische Städte. Ein Kurztrip nach Wien, Graz, Linz, Innsbruck, Klagenfurt oder St. Pölten kostet pro Person 59,9 Euro. Inkludiert sind die Hin- und Rückfahrt (2. Klasse) sowie eine Übernachtung im Doppelzimmer eines Vier-Sterne-Hotels. Eine Zusatznacht kommt auf 33 Euro, teilte Lidl am Montag mit. Das Angebot ist bis 6. Juni buchbar.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at (cs) 17. Mai 2010 - 15:29 Uhr
Weitere Themen

Wenn’s guxnat in Galtür

Schneesicher und lang sind die Winter in Galtür. Beste Voraussetzungen nicht nur fürs Skifahren, sondern ...

Raus aus der Komfortzone, rein in die Sahara

In Marokko lässt sich die Wüste hautnah, gefahrlos und per pedes erkunden. Eine Reise zum Ich der anderen Art.

Calcio, Vino und "Schoko" in Udine

In Udine wurde das Fußballstadion so (um-)gebaut, wie man es sich in Linz seit Jahren erträumt.

Urlaub auf dem Lastkahn

Wer glaubt, dass es auf Hausbooten immer eng zugehen muss, der irrt.

Im Museum gestrandet

Es sieht auf den ersten Blick aus wie eine Müllhalde. Tatsächlich ist alles säuberlich geordnet.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!