Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 9. Februar 2016, 12:42 Uhr

Linz: 12°C Ort wählen »
 
Dienstag, 9. Februar 2016, 12:42 Uhr mehr Wetter »
Reisen

Natur vom Feinsten

Natur vom Feinsten

Manche von Costa Ricas Naturschätzen muss man sich hart erarbeiten. Zum Beispiel bei einer schweißtreibenden Tour durch den Nationalpark Corcovado, einen der artenreichsten Orte der Welt. Entspannen ist im Anschluss im "Regenwald der Österreicher" angesagt.

Angebote finden:

Die verkannte Schöne

Die verkannte Schöne

Die lombardische Stadt Bergamo bewahrt eine Fülle an Kunst- und Bauwerken auf, die Zeugen einer bewegten …

Jugendherbergen de luxe

Jugendherbergen de luxe

Übernachten in Baumhäusern im Regenwald, von der Strandhütte über das karibische Meer schauen oder auf einer …

Zeitreise in der Ägäis

Zeitreise in der Ägäis

Auf einem Segelschiff mit vier Masten vergisst man schnell auf Zeit und Raum.

Land des Lächelns und des langen Lebens

Land des Lächelns und des langen Lebens

Sri Lanka bedeutet "strahlend schönes Land". Und das ist kein bisschen übertrieben: Die Pflanzenwelt der Tropeninsel leuchtet in allen Grüntönen, die Menschen sind extrem freundlich – und manchmal weinen dort sogar Kühe vor Freude.

01. Februar 2016
und weiter geht’s in ...

Narren auf Zeit

Der Fasching dauert heuer nur mehr kurz. Während in den meisten Ländern per 10. Februar die Fastenzeit eingeläutet wird, beginnen die Feierlichkeiten und Umzüge in anderen dann erst.

31. Januar 2016
Kunst unter der Erde

Kunst unter der Erde

New Yorks marodes Subway-Netz soll für viele Milliarden Dollar saniert werden. U-Bahnen in anderen Großstädten könnten als Inspiration dienen.

An Steilheit kaum zu überbieten

An Steilheit kaum zu überbieten

Bremmer Calmont gilt mit knapp 70 Prozent Hangneigung als eine der steilsten Weinlagen Europas. Einer von vielen vinophilen Höhepunkten bei der OÖN-Flusskreuzfahrt, welche die Gäste verzaubert.

Kommentare (13)

23. Januar 2016
Herzklopfen im Eiskanal

Herzklopfen im Eiskanal

Die Zeit vergeht zuerst sehr langsam und dann rasend schnell, wenn man eine Fahrt durch den Eiskanal in Innsbruck-Igls absolviert. Andreas Kremsner hat es getan und würde es jederzeit wiederholen.

Video

Die Frage nach der Farbe, oder: Irland ist nicht nur grün

Die Frage nach der Farbe, oder: Irland ist nicht nur grün

Man sollte meinen, über Irland sei bereits alles geschrieben, was es zu schreiben gibt. Irrtum: Je öfter man dort ist, desto mehr fällt einem ein. Weil es immer etwas zu entdecken gibt.

Alles mit der Zeit

Alles mit der Zeit

Der Althof Retz im Weinviertel wird mit einem neuen SPA-Erlebnis und Infinity-Pool auf dem Dach auch im Winter zu einem begehrten Reiseziel für Genussfreunde.

Kultur und Wein im Baskenland

Kultur und Wein im Baskenland

Bilbao steht im Fokus der OÖN-Leserreise (26. bis 29. Mai 2016) ab Linz ins Baskenland mit Ausflugsangeboten in die Kulturhauptstadt San Sebastián und ins Weinbaugebiet Rioja.

Der Zauberberg ruft

Der Zauberberg ruft

Davos in der Schweiz ist mehr als Wintersport: Auf den Spuren von Thomas Mann und Prinz Charles im verträumten Nachbardorf Klosters.

"Spontan muss man schon sein"

"Spontan muss man schon sein"

Eissegeln ist ein Abenteuer, für das man viel Geduld mitbringen muss. Selten weiß man, wo das Eis stark genug ist, um zu fahren. Die Weltmeisterschaft findet an diesem Wochenende statt. Aber wo?

16. Januar 2016
"Schönste Stadt Europas"

St. Petersburg - "Schönste Stadt Europas"

Ab Linz führt eine OÖN-Flugreise nach St. Petersburg, wo Johannes Wildner ein exklusives Konzert in der Philharmonie leitet. Bernhard Lichtenberger sprach mit dem Stardirigenten.

Kommentare (2)

Bären, Bisons, Buffalo Bill

Bären, Bisons, Buffalo Bill

Amerikas Nordwesten: Eine Erlebnis-Rundreise durch Washington, British Columbia, Alberta, Montana, Wyoming, Idaho und Oregon von Klaus Huber.

Rassige Rüben und ein knetender Käser

Rassige Rüben und ein knetender Käser

Ski-Tirol hat mehr zu bieten als nur Kitzbühel und Ischgl: Die verträumte Wildschönau lockt mit sanften Pisten, besonderen Schmankerln und urigen Zeitgenossen.

Die Kunst der Wellenreiter

Die Kunst der Wellenreiter

Auf der Kanareninsel Fuerteventura entdecken Surfer ihre Liebe zur Kunst. Und so ganz nebenbei engagieren sie sich dabei auch für die Umwelt.

Ein Mann und seine Maschine

Ein Mann und seine Maschine

Krankenpfleger Ludger Bücker wanderte tausende Kilometer durch Deutschland. Das ist keine Rede wert. Warum er dabei aber eine Waschmaschine vor sich her schob, gilt es zu erklären.

Kommentare (1)

12. Januar 2016
Winter-Erlebnisurlaub

Österreicher verreisen öfter und kürzer

WIEN. Zwei bis drei Wochen Badeurlaub im Sommer und eine Woche Skifahren im Winter zu buchen ist passé.

Kommentare (2)

09. Januar 2016
Am schönsten Ende der Welt

Am schönsten Ende der Welt

Die "Garden Route" im Süden Südafrikas erinnert an vielen Stellen ans Paradies. Natur- und Tierliebhaber kommen garantiert auf ihre Rechnung, auch Gourmets und Sommeliers werden nicht enttäuscht.

Das Land zwischen den Ländern

Das Land zwischen den Ländern

Jersey, die größte Kanalinsel, verbindet englischen Lebensstil und französische Kulinarik – auf äußerst geschmackvolle Weise und in herrlicher Umgebung

Auf Skiern direkt vors Hotel wedeln

Auf Skiern direkt vors Hotel wedeln

Vom Salzburger Alpendorf St. Johann aus ist es nur ein Katzensprung auf die Pisten.

Auf Agathas Spuren

Auf Agathas Spuren

Im Januar jährt sich der Todestag der Schriftstellerin Agatha Christie zum 40. Mal. Wer mag, begibt sich in England oder in Istanbul auf ihre Spuren.

Obertrauns erste Bergretterin

Obertrauns erste Bergretterin

Julia Höll beginnt dort zu arbeiten, wo andere nicht mehr weiter wissen. Sie ist die erste Frau in der Geschichte der Bergrettung Obertraun. Der Weg dorthin ging zuerst bergab, bevor er steil nach oben führte.

07. Januar 2016
Schattenseiten des Fliegens: Diese Passagiere nerven

Schattenseiten des Fliegens: Diese Passagiere nerven

Obwohl die meisten Menschen gerne fliegen, hat das Reisen über den Wolken auch Schattenseiten. Eine Studie des Online-Reisebüros Expedia ermittelte, welche Sitznachbarn am meisten nerven.

Kommentare (2)

02. Januar 2016
Tipps für den Urlaub ’16

12 Tipps für den Urlaub 2016

Journalisten sind reisefreudig und neugierig. Wenn sie in fremden Ländern unterwegs sind, wollen sie auch darüber berichten. OÖN-Redakteure haben zwölf Reisetipps für 2016 zusammengestellt. Zu diesen Destinationen lohnt sich heuer eine Reise ganz besonders.

Kommentare (7)

24. Dezember 2015
Irgendwo über dem Regenbogen

Irgendwo über dem Regenbogen

Hawaii ist Surfen, Blumenketten und Hula. Hawaii ist aber auch Canyons, Vulkane, gutes Essen und – ja – jede Menge Hühner.

Kommentare (3)

Bitte Javascript aktivieren!