Wirtschaftsblick Amstetten

Menü
Facebook Twitter Google+ E-Mail
Ein Produkt der Sonderthemen-Redaktion
Rundum neu gestaltetes Center

Der neue Centerplan ist interaktiv. Bild: Doris Schwarz-König

Rundum neu gestaltetes Center

Das City Center Amstetten erstrahlt seit Anfang des Monats in neuem Glanz.

26. September 2017 - 07:46 Uhr

Mit jährlich mehr als 2,5 Millionen Besuchern und einem Bruttoumsatz von über 73 Millionen Euro ist das City Center Amstetten (CCA) ein etablierter Treffpunkt im Zentrum Amstettens. Nach 15 Betriebsjahren wurde das beliebte Einkaufszentrum des Mostviertels einer umfassenden Modernisierung unterzogen.

"Wichtig war uns, das Gebäudekonzept so nachhaltig wie möglich auszurichten. Die neue, begrünte Fassade des CCA ist dabei wegweisend für ein Konzept, das mit der Natur und dem Stadtklima im Einklang steht", erklärte Hermann Klein, Geschäftsführer der IG Immobilien Unternehmensgruppe, die als Eigentümerin rund fünf Millionen investierte. "Um eine freundliche Atmosphäre zu schaffen, haben wir uns für einen ganzheitlichen Neuanstrich der Innenräume entschieden. Die neue Farbwelt wird von einem satten Weinrot als Hauptfarbe geprägt, die sich durch das gesamte Center zieht", sagte Centerleiter Hannes Grubner. Neu sind u. a. ein interaktiver Kinderspielbereich, zwei Eventbereiche und ein energiesparendes LED-Beleuchtungskonzept.

Das City Center Amstetten ist das größte Einkaufszentrum des Mostviertels und nimmt als Nah- und Fernversorger eine wichtige Position in der Region ein. Mit rund 60 Shops auf einer Verkaufsfläche von rund 25.100 m2 punktet das CCA besonders mit seinem einzigartigen Angebotsmix und dem durchdachten Raum- und Shopkonzept. Darüber hinaus machen die verkehrsgünstige Lage und 840 Parkplätze mit zwei Stunden Gratis-Parken besonders attraktiv. Infos: www.ccamstetten.at

»zurück zu Wirtschaftsblick Amstetten«
Bitte Javascript aktivieren!