Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 23. April 2018, 02:13 Uhr

Linz: 16°C Ort wählen »
 
Montag, 23. April 2018, 02:13 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Wels  > Lokalticker Wels

Schlögen: 100-Kilo-Motoren am Yachthafen gestohlen

Unbekannte Diebe haben am Yachthafen in Schlögen (Bezirk Grieskirchen) zwei Außenbordmotoren eines Schlauchbootes und einer Zille gestohlen. Der Schaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro.

Der Dieb hat zwischen Sonntagnachmittag und Montagmittag zugeschlagen. Bild: Freizeitanlage Schlögen

Das teilte die Polizei am Dienstagnachmittag mit. Die gestohlenen Motoren haben laut Besitzer ein Gewicht von jeweils 100 Kilo.

In der Zeit von Sonntag, 13.30 Uhr, und Montag, 12.30 Uhr, waren die Täter am Werk. Sie lösten die Verschraubungen und trennten die Verkabelungen ab. 

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 13. Februar 2018 - 13:50 Uhr
Mehr Lokalticker Wels

St. Marienkirchen: Pkw krachte gegen Baum und Zaun

Verletzt wurde eine 28-Jährige autofahrerin am Sonntagfrüh gegen 2 Uhr auf einer Gemeindestraße in St.

Eberstalzell: Unfall auf der A1 bei Spurwechsel

Beim Spurwechsel auf der Westautobahn kollidierte am Samstag das Auto eines 54-Jährigen mit dem Wagen ...

Aschach: Autolenker kollidierte mit Gegenverkehr

Ein 72-jähriger Autofahrer ist Samstagnachmittag gegen 16.20 Uhr auf der Brandstatter Landesstraße mit ...

Bad Schallerbach: Einbrecher kletterten von Balkon zu Balkon

BAD SCHALLERBACH. Die Polizei konnte einen Wohnungseinbruch in Bad Schallerbach vom 8. April klären.

Wels: Verletzter bei Auffahrunfall

Auf der Wiener Straße gab es am Dienstagnachmittag im Ortsteil Wels-Schafwiesen einen Auffahrunfall mit ...
Meistgelesen   mehr »
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!