Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 1. September 2014, 22:59 Uhr

Linz: 13°C Ort wählen »
 
Montag, 1. September 2014, 22:59 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Wels
Tagesarchiv vom 09.09.2013
Kirchgatterer erhielt die meisten Vorzugsstimmen

Kirchgatterer erhielt die meisten Vorzugsstimmen

Den dritten Platz eroberte der freiheitliche Spitzenkandidat im Hausruckviertel, Heinz Hackl aus Seewalchen (498 Stimmen). ... mehr »

Kommentare (4)

02.10.13, 00:04 Uhr | OÖN

Abschied vom Hohen Haus mit Grieskirchner Bier

Für den langgedienten VP-Nationalratsabgeordneten Wolfgang Großruck endete mit der Nationalratswahl auch seine politische Karriere. So wie bei seinem Einstand vor 19 Jahren im Hohen Haus stieß er auch nach seiner letzten Parlamentssitzung vergangene Woche mit Grieskirchner Bier an, für das er gerne ... mehr »

02.10.13, 00:04 Uhr | OÖN
Welser HTL-Schüler pilgerten zum Teilchenbeschleuniger CERN nach Genf

Welser HTL-Schüler pilgerten zum Teilchenbeschleuniger CERN nach Genf

Vier Tage lang erforschten die Schüler der dritten Klassen die Funktionsweise des drei Milliarden Euro teuren Hadronen-Speicherringes (LHC). Auf einer Länge von 26,7 Kilometern und 100 Meter unter der Erdoberfläche wird nahe Genf nach noch unbekannten Elementarteilchen gesucht. ... mehr »

Kommentare (9)

02.10.13, 00:04 Uhr | OÖN
Oratorium „Elias“ mit bombastischer Klangfülle

Oratorium „Elias“ mit bombastischer Klangfülle

Am Donnerstag steht im Veranstaltungszentrum um 19.30 Uhr das Oratorium „Elias“ von Felix Mendelssohn Bartholdy auf dem Programm. Der Aufwand ist enorm. 150 Sänger, Orchestermusiker und Solisten sind an der Aufführung des gewaltigen und überwältigenden Werkes über die Geschichte des ... mehr »

02.10.13, 00:04 Uhr | OÖN
Brückenschlag zur Kunst mit 42 Meter langem und 30 Tonnen schwerem Steg

Brückenschlag zur Kunst mit 42 Meter langem und 30 Tonnen schwerem Steg

Seit Dienstag verbindet die Brücke, über die einst schon Kaiser Franz Joseph ging, den Schlossgarten mit der Galerie im Wasserschloss Parz. ... mehr »

02.10.13, 00:04 Uhr | OÖN

Wels: Dieb montierte Gas- und Stromzähler ab

Zwischen sieben und zehn Uhr vormittags machte sich der etwa 35-jährige Mann an den Stromzählern des Mehrparteienhauses zu schaffen. Ein Bewohner hatte den 175 Zentimeter großen Mann zuvor bemerkt, als er das Haus betrat - der Dieb machte ihm weis, er wolle die Stromzähler wechseln. Stattdessen ... mehr »

Kommentare (6)

01.10.13, 19:05 Uhr | OÖN
Wahl Wels

Wels-Land ist als einziger Bezirk in blauer Hand

„Als ich in der Nacht die Wahlgrafik angeklickt habe, konnte ich gar nicht glauben, was ich da sah“, sagt der Steinhauser Bürgermeister und stellvertretende Bezirksparteiobmann Harald Piritsch. Mit Zuwächsen von 4,46 Prozent überholte die FPÖ im Bezirk erstmals die SPÖ, deren Minus mit ... mehr »

Video Fotogalerie

01.10.13, 00:04 Uhr | OÖN
VP zwischen Höhenflug und Niederlage FP überholt die Sozialdemokraten

VP zwischen Höhenflug und Niederlage - FP überholt die Sozialdemokraten

„Die sind zwar ungültig, aber trotzdem freue ich mich darüber“, sagt Oberlehner. ... mehr »

Video Fotogalerie Kommentare (2)

01.10.13, 00:04 Uhr | OÖN
Welios steuert mit Weltraumexperten den Mars an

Welios steuert mit Weltraumexperten den Mars an

Ab 18 Uhr berichten Experten des Österreichischen Weltraum Forums (ÖWF) über die Möglichkeiten einer bemannten Mars-Mission und erklären, welche Rolle Österreich bei diesem außergewöhnlichen Vorhaben spielt. ... mehr »

Kommentare (3)

01.10.13, 00:04 Uhr | OÖN
Wahlergebnisse Wels

Welser SPÖ liegt nur um 1577 Stimmen vor der FPÖ

In zwei Jahren wählen die Welser den Gemeinderat neu. Für viele war die Nationalratswahl ein Testlauf für den Urnengang 2015. Derzeit sind SPÖ und FPÖ nur durch 5,4 Prozentpunkte oder 1577 Stimmen getrennt. Nur an Jörg Haiders politischem Höhepunkt war der Abstand geringer: 1999 hatte die SP um 716 ... mehr »

Video Fotogalerie Kommentare (67)

01.10.13, 00:04 Uhr | OÖN
Kopf-an-Kopf-Rennen von Schwarz und Rot in Eferding, Blau holt stark auf

Kopf-an-Kopf-Rennen von Schwarz und Rot in Eferding, Blau holt stark auf

Die beiden Koalitionsparteien lieferten sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen, bei dem die Volkspartei nach der Wahlkarten-Auszählung nun doch um zwei Stimmen vorne liegt. Gestern fiel das Ergebnis noch zugunsten der SP aus: 26,62 Prozent (–3,68) wählten die Sozialdemokraten, 26,24 Prozent die VP ... mehr »

01.10.13, 00:04 Uhr | OÖN
Welios steuert mit Weltraumexperten den Mars an

Welios steuert mit Weltraumexperten den Mars an

Im Rahmen der World Space Night am 5. Oktober dreht sich im Welios alles um den Mars. Das Welser Science Center beleuchtet bei freiem Eintritt einen Tag lang die Zukunft der Marschforschung. ... mehr »

Kommentare (1)

30.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Katerstimmung bei den Großparteien: Verluste von SPÖ und ÖVP auch in Wels

Katerstimmung bei SPÖ und ÖVP: Verluste auch in Wels

Die anfänglich zuversichtliche Stimmung nach dem Einlangen der ersten Wahlergebnisse aus kleinen Gemeinden ist in der SP-Parteizentrale schnell verflogen. Denn immer mehr wird klar, dass die große Koalitionspartei ebenso zu den Verlierern zählt, wie die Volkspartei. ... mehr »

Video Fotogalerie Kommentare (70)

30.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Stimmungsbarometer: Die Welser Zeitung besuchte gestern Nachmittag die Parteibüros von SP und VP.

Stimmungsbarometer: Die Welser Zeitung besuchte gestern Nachmittag die Parteibüros von SP und VP.

Raimund Buttinger, der SP-Bezirksgeschäftsführer schlug gestern seine zwölfte Nationalratswahl. ... mehr »

Kommentare (5)

30.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Tag des Denkmals: Von Meggenhofen bis zur Neustädter Herz-Jesu-Kirche

Tag des Denkmals: Von Meggenhofen bis zur Neustädter Herz-Jesu-Kirche

Vor 102 Jahren wurde der „Dom in der Welser Heide“ nach sechsjähriger Bauzeit fertiggestellt. Damals gab es außer dem Spital noch keine nennenswerte Besiedlung in der Neustadt. Seit mehr als zwei Jahren wird die Herz-Jesu-Kirche nun saniert, am 27. Oktober findet die feierliche ... mehr »

Fotogalerie

30.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Einigung auf Standort für Neue Mittelschule

Einigung auf Standort für Neue Mittelschule

Frohe Kunde für Erika Fehringer, die mit 1. Oktober neue Direktorin der Neuen Mittelschule mit Schwerpunkt Sport wird: Nach der über ein Jahr dauernden Standortdiskussion haben sich VP und SP darauf geeinigt, die Schule beim Freizeitpark vor der Au neu zu bauen. Gleichzeitig wird dort die ... mehr »

30.09.13, 00:04 Uhr | OÖN

Sattledt: Mofalenker (15) bei Auffahrunfall verletzt

Eine 29-jährige Lenkerin aus Sattledt wollte am Samstag im Ortsgebiet von Sattledt von der Hauptstraße links zu einem Haus zufahren. Aufgrund von Gegenverkehr musste sie anhalten. Ein 15-jähriger Mofafahrer aus Steinerkirchen an der Traun dürfte dies übersehen haben und fuhr auf das Heck des ... mehr »

28.09.13, 17:34 Uhr | OÖN

Wels: Gartenabfälle verbrannt - starke Rauchentwicklung

Auf einem Grundstück wurde eine größere Menge an Gartenabfällen verbrannt, was nicht bei der Feuerwehr gemeldet worden war. Die Feuerwehr musste ausrücken, Einsatzkräfte kontrollierten den betroffenen Bereich, es bestand keine Gefahr mehr. Verletzt wurde niemand. ... mehr »

Kommentare (6)

28.09.13, 12:18 Uhr | OÖN

Pucking: Kollision beim Abbiegen - ein Verletzter

Der Pensionist aus Neuhofen wurde bei dem Zusammenstoß mit dem Wagen des 36-jährigen aus Schleißheim verletzt. Der 75-Jährige wurde ins Krankenhaus Wels gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. ... mehr »

27.09.13, 14:07 Uhr | OÖN
Von trachtig bis verrückt

Von trachtig bis verrückt

Von Freitag bis Sonntag stellen mehr als 40 Unternehmen unterschiedlichster Branchen bei der Gewerbeschau aus. Zum Auftakt findet heute um 17 Uhr ein Unternehmertalk mit dem oberösterreichischen Wirtschaftskammerpräsidenten Rudolf Trauner statt. ... mehr »

27.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Die Welser Kulturlandschaft stellt am Samstag ihre ganze Vielfalt zur Schau

Die Welser Kulturlandschaft stellt am Samstag ihre ganze Vielfalt zur Schau

Mit einer Leistungsschau macht am Samstag die Welser Kulturszene auf sich aufmerksam. 70 Vereine und Kulturinitiativen locken einen Tag lang, verteilt auf 24 Stationen, ins Stadtzentrum. Die Welser Museen und Galerien sind bei freiem Eintritt zu besichtigen. Weiters stehen Theater, Literatur, ein ... mehr »

Kommentare (9)

27.09.13, 00:04 Uhr | OÖN

Hoteliervereinigung tagt in Wels

Von 13. bis 15. Jänner 2014 tagen in Wels Österreichs Hoteliers. Zum alljährlichen Kongress des ÖHV werden rund 600 Branchenvertreter und Spitzenpolitiker erwartet. Die Hoteliervereinigung widmet sich dabei unter anderem dem Thema „Green Meetings“. Denn Veranstalter von Kongressen und ... mehr »

Kommentare (1)

27.09.13, 00:04 Uhr | OÖN

Gipfeltreffen im Tischtennis

Die Welser Tischtennis-Bundesligisten treffen am Samstag auf das Team von Ligist und am Wahlsonntag auf Kapfenberg. Nach der ersten Doppelrunde liegt Wels auf Platz 3. Ligist erreichte dank eines Bonuspunktes den zweiten Rang. Bei den Welsern setzt man auf den serbischen Teamspieler Szolt Petö, der ... mehr »

27.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Junge Autorin liefert die Ideen für ORF-Serienhits

Junge Autorin liefert die Ideen für ORF-Serienhits

Sarah Wassermair ist erst 24 Jahre alt und hat sich als Drehbuchautorin bereits einen hervorragenden Namen in der Filmszene erarbeitet. Die Ideen für die neue ORF-Serie „Janus“ mit Alexander Pschill in der Hauptrolle (Start am 1. Oktober) liefert die Aschacherin ebenso wie für ... mehr »

Kommentare (26)

27.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Warum der Volksgarten einen eigenen Chef hat

Warum der Volksgarten einen eigenen Chef hat

Dem Bürgermeister entgeht nichts. Der Bürgermeister weiß, wer gerade da ist, wer fehlt und wer noch kommt. Der Bürgermeister sorgt für Recht und Ordnung. Und wenn zu viele Zigarettenstummel herumliegen, schnappt der Bürgermeister Besen und Schaufel und kehrt sie weg. ... mehr »

27.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Lkw kippt um

Sattledt: Lkw durchbrach Leitschiene und kippte um

Der 55-jährige Lenker wollte gegen halb zehn Uhr abends über die Rampe Nummer 9 auf die A1 Richtung Wien wechseln. In einer Kurve kam der Lkw aus unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab, durchbrach eine Leitschiene und kippte um. Der Lastwagen kam in einer Wiese zum Liegen. ... mehr »

26.09.13, 09:39 Uhr | OÖN
Ein Theologe aus der Privatwirtschaft: „Pfarrer zu sein, ist erfüllender“

Ein Theologe aus der Privatwirtschaft: „Pfarrer zu sein, ist erfüllender“

Sein freundliches Gesicht ähnelt jenem des deutschen Liedermachers Reinhard Mey, die Herkunft ebenso. Der aus Niedersachsen stammende Martin Eickhoff wurde vor kurzem zum neuen evangelischen Seelsorger der Doppelpfarre Stadl-Paura/Vorchdorf ernannt. Die Amtseinführung in der vollbesetzten Vorchdorfer ... mehr »

26.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Bewohner der Demenzkranken-WG sind im Kindergarten willkommen

Bewohner der Demenzkranken-WG sind im Kindergarten willkommen

Ein besonderes Projekt, das die Generationen einander näherbringt, haben die Kindergärten des Hilfswerks gemeinsam mit der städtischen Wohngemeinschaft für Menschen mit Demenz in der Dragonerstraße gestartet. Die zehn betagten Frauen und Männer werden regelmäßig in den Kindergarten eingeladen, um ... mehr »

Kommentare (1)

26.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Spielplätze unter der Lupe

Spielplätze unter der Lupe

Anschließend wurden die Kinderspiel-Zonen bewertet und fanden Aufnahme in einem Spielplatz-Guide. „Die Idee kam mir bei einem Ausflug mit meinen Kindern am Traunufer“, sagt Sandra Wohlschlager. Beim Traunschiff, einem kleinen Spielplatz nahe dem Trodat-Steg, hätten sich ihre Kinder ... mehr »

Kommentare (41)

26.09.13, 00:04 Uhr | OÖN

Rettern über die Schulter blicken

Bei der internationalen Ausbildungsveranstaltung für Technische Hilfeleistung sind Besucher herzlich willkommen. Verschiedenste Unfallszenarien werden nachgestellt. Die Teams bestehend aus sechs Personen müssen versuchen, eine verletzte Person innerhalb von 20 Minuten aus einem Autowrack zu befreien. ... mehr »

26.09.13, 00:04 Uhr | OÖN

Mehr als nur Parkplätze

Für Fahrräder gibt es neben überdachten Abstellplätzen so genannte Safetydocks, das sind vollautomatisierte Fahrradgaragen, die auch für Helm, Kleidung und Gepäck genügend Platz bieten. Zudem gibt es einen vollautomatisierten E-Bike-Verleih, barrierefreie Zugänge zu Bahnsteig und Busstation und eine ... mehr »

26.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Wie sich drei Kandidaten dem Kampf gegen die Wahlarithmetik stellen

Drei Kandidaten stellen sich Kampf gegen Wahlarithmetik

Was motiviert Menschen, bis zu 80 Stunden pro Woche im Wahleinsatz zu stehen, ohne Aussicht auf ein sicheres Mandat? Die Welser Zeitung sprach mit Kandidatinnen und Kandidaten, die einen mehr oder weniger aussichtslosen Kampf gegen die Wahlarithmetik führen. ... mehr »

Kommentare (7)

26.09.13, 00:04 Uhr | OÖN

Scharten: Frau stürzte von Leiter

Die Frau war am Dienstag gegen 15:20 Uhr damit beschäftigt, gemeinsam mit ihrem 74-jährigen Mann, Äpfel im Garten des Hauses zu pflücken. Dazu stieg die Frau auf eine Aluleiter, die von ihrem Mann, der am Boden stand, gehalten wurde. Plötzlich verlor die Pensionistin aus unbekannter Ursache das ... mehr »

25.09.13, 09:28 Uhr | OÖN
Das Auto im Alltag öfter mal stehen lassen und gemeinsam Meter machen

Das Auto öfter stehen lassen und gemeinsam Meter machen

Der Verzicht auf das Auto ist ein Gewinn für die Gesundheit und die Umwelt. Davon sind die Mitarbeiter im Arbeitskreis Klimabündnis Weibern überzeugt und möchten die Bürger dazu motivieren, mehr Alltagswege zu Fuß zu gehen und das Auto öfter stehen zu lassen. ... mehr »

25.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Mehr Polizisten und grünes Licht für gesetzlich gedeckte Videoüberwachung

Mehr Polizisten und grünes Licht für Videoüberwachung

Viel Optimismus verbreiteten die Teilnehmer des Sicherheitsgipfels. Zwei Stunden lang berieten sie am Montag die Lage. Nach Gewaltexzessen hatte Bürgermeister Peter Koits (SP) um eine Unterredung gebeten. Die Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Justiz und Exekutive schnürten ein Paket mit acht ... mehr »

Kommentare (40)

25.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Wahl Wahlzelle Demokratie wählen

So wählen Bürger im Großraum Wels: Die Parteihochburgen

1 Wels: Politikverdrossenheit kann man den Welsern nicht ankreiden. 2008 betrug die Wahlbeteiligung 75,3 Prozent. Der Anstieg um 2,5 Prozentpunkte gegenüber der NR-Wahl 2006 kam unerwartet. ... mehr »

Kommentare (10)

25.09.13, 00:04 Uhr | OÖN

Thalheim: Einbrecher stahlen Fahrräder

Bislang unbekannten Täter drangen am 14. September gewaltsam in drei Kellerabteile in einem Wohnblock in Thalheim ein. Der oder die Täter zwickten mit einer Zange die Schließlaschen der Sperrvorrichtungen auf und gelangten so in die Kellerabteile. Von dort stahlen sich insgesamt fünf hochwertige ... mehr »

Kommentare (1)

24.09.13, 09:59 Uhr | OÖN
Kleiner Werkltag in der Furthmühle

In der Furthmühle dreht sich beim Tag des Denkmals alles um Korn und Brot

„Es klappert die Mühle am rauschenden Bach. Bei Tag und bei Nacht ist der Müller stets wach.“ Bereits zu Großmutters Zeiten wurde Kindern das Handwerk des Müllers anhand des allseits bekannten Kinderlieds auf einfache Art und Weise näher gebracht. Damit das Wissen über die Herstellung von ... mehr »

24.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Volksfeststimmung beim Stadtfest

Volksfeststimmung beim Stadtfest

Bereits am Donnerstag feierten 700 Menschen beim Oktoberfest, bei dem der neue Brauerei-Eigentümer Marcus Mautner Markhof das erste „Oktober-Bräu“ zapfte. Der Freitag stand im Zeichen der Mode, der Samstag bot eine Leistungsschau der Vereine. „Wir können wirklich stolz sein, was die ... mehr »

24.09.13, 00:04 Uhr | OÖN

Weit auseinander

Videoüberwachung, Rücknahme der Sperrstundenverlängerung. Fußstreifen mit Polizeihunden. Ja, so einfach wär’s, in Wels nächtlichen Frieden herzustellen. Der gestrige Sicherheitsgipfel, nicht der erste seiner Art, wird allerdings an den Problemen in der Innenstadt nicht viel ändern. Zu weit ... mehr »

24.09.13, 00:04 Uhr | OÖN

NS-Zeit in Wels: Kalliauer trägt vor

Der von den Nationalsozialisten so genannte „Anschluss“ war ein militärischer Gewaltakt, ein durch Druck von außen her erzwungener Machtwechsel. Zugleich war er die Folge der damaligen Strukturen. Über diesen Teil unserer Geschichte referiert am Donnerstag der frühere Leiter des Welser ... mehr »

Kommentare (1)

24.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Einblicke ins neue Umweltlabor: „Wir wollen Bewohnern zeigen, was wir tun“

Einblicke ins neue Umweltlabor: „Wir wollen Bewohnern zeigen, was wir tun“

Schnelle Verbindungen sowohl über die Datenautobahn als auch über die Innkreisautobahn waren für das Umweltlabor Agrolab Austria entscheidend, sich im Betriebsbaugebiet von Meggenhofen anzusiedeln. Am Freitag wurde der ganz in Grau gehaltene Neubau eröffnet. 3,5 Millionen Euro wurden investiert, 50 ... mehr »

24.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Aggressive Nachtschwärmer: Fachleute halten 6-Uhr-Sperrstunde für ein Übel

Fachleute halten 6-Uhr-Sperrstunde für ein Übel

Die und andere Gewalt-Exzesse aus der jüngsten Vergangenheit gaben Bürgermeister Peter Koits (SP) den Anstoß für einen Sicherheitsgipfel (mehr dazu lesen Sie ). Das Zusammentreffen von Vertretern aus Politik, Exekutive, Gastronomie und Justiz am Montag wurde dann noch überschattet durch eine ... mehr »

Kommentare (87)

24.09.13, 00:04 Uhr | OÖN

Wels: Mopedlenker stieß mit Motorradfahrer zusammen

Der Mopedlenker erlitt bei dem Unfall Verletzungen. Er musste vom Roten Kreuz an der Unfallstelle erstversorgt und anschließend ins Klinikum Wels gebracht werden. Die Feuerwehr musste ausgelaufene Betriebsmittel binden und die Unfallstelle räumen. ... mehr »

Kommentare (1)

23.09.13, 14:27 Uhr | OÖN

Altstadt blieb erneut dunkel

„Es ist unverständlich, warum kein Bereitschaftsdienst für solche Stromausfälle eingerichtet ist“, ärgert sich der Welser Landtagsabgeordnete Peter Csar. Vor rund einem Jahr habe die Welser VP bereits auf dieses Manko hingewiesen, seinerzeit wurde zugesagt, den Missstand zu beheben. ... mehr »

Kommentare (19)

23.09.13, 02:34 Uhr | OÖN
Protest gegen geplanten Lkw-Rastplatz der Asfinag

Protest gegen geplanten Lkw-Rastplatz der Asfinag

Zwischen Pichl und Wels plant die Asfinag auf der Innkreisautobahn in beiden Fahrtrichtungen Lkw-Rastplätze für insgesamt mehr als 90 Lkw sowie zusätzliche Pkw-Stellplätze. Der bereits bestehende Autobahnparkplatz Richtung Wels soll ausgebaut, ein neuer auf gleicher Höhe auf der gegenüberliegenden ... mehr »

Kommentare (10)

23.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
„Die Entwicklung ist eine Katastrophe“

„Die Entwicklung ist eine Katastrophe“

„Der Traunpark hat wesentlich größere Probleme als den Verwalterwechsel“, warnt Wohnungseigentümer Helmut Schuller vor überzogenen Erwartungen zu diesem Thema. Was genau er damit meint, gibt er im Gespräch mit der Welser Zeitung preis. ... mehr »

Kommentare (8)

23.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Von der Kunst, nicht den Faden zu verlieren

Von der Kunst, nicht den Faden zu verlieren

Entsprechend witzig und zugleich interessant verlief die Vernissage ihrer Ausstellung in der Galerie der OÖNachrichten. Kunstkritiker Norbert Trawöger referierte über die Wolllust oder die Kunst, nicht den Faden zu verlieren. Bürgermeister Peter Koits steckte sein Redekonzept wieder ein und sprach ... mehr »

Kommentare (2)

23.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Wirtschaftsexperte referierte über die Krise

Wirtschaftsexperte referierte über die Krise

Nach der Firmenvorstellung durch Geschäftsführer Heinz Angerlehner durchleuchtete der Wirtschaftsexperte die Krise und die Zukunft der Eurozone. Keuschniggs Befund: „Die wesentlichsten Faktoren für die Zukunft der Eurozone sind die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit, robustes Wachstum und ... mehr »

Kommentare (3)

23.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Wenn Biogas zum Himmel stinkt

Wenn Biogas zum Himmel stinkt

Bei einer Informationsveranstaltung, wie die Geruchsbelästigung durch die Biogasanlage künftig reduziert werden soll, machten die Bürger ihrem Unmut Luft. Gleich zu Beginn entschuldigte sich VP-Bürgermeister Franz Kieslinger für „die Unannehmlichkeiten“, die passiert sind. ... mehr »

Kommentare (1)

23.09.13, 00:04 Uhr | OÖN

Angehörige beurteilen Heime

Die Auswertung erfolgte durch die Fachhochschule Linz, Gesundheitsmanagement. Fast 70 Prozent bewerten die Aussagen „Die Ängste und Sorgen werden ernst genommen“ sowie „Das Pflegepersonal nimmt sich ausreichend Zeit für die Unterstützung und Betreuung“ als ... mehr »

Kommentare (1)

23.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Rettung

Überschlag: Auto schlitterte auf Dach 60 Meter weit

Aus ungeklärter Ursache ist der Lenker aus Marienkirchen um etwa halb sechs Uhr morgens auf einem geraden Straßenstück der B 129 im Ortschaftsgebiet von Straß von der Fahrbahn abgekommen. Der Pkw prallte gegen einen Baum und überschlug sich. Auf dem Dach liegend schlitterte der Wagen noch rund 60 ... mehr »

22.09.13, 10:22 Uhr | OÖN
Wels Messerstecherei

Verletzter bei Messerstecherei nach Streit von sieben Männern

Während der Rauferei fügte der 28-Jährige einem 19-Jährigen aus Thalheim bei Wels am Oberarm eine tiefe Stichwunde zu. Der 19-Jährige wurde ins Krankenhaus Wels gebracht und musste operiert werden. ... mehr »

Kommentare (83)

21.09.13, 19:44 Uhr | OÖN

Sattledt: In Hauptschule eingebrochen

Der oder die Täter zwängten eine Notausgangstüre auf und gelangten so ins Gebäude. Sie brachen dann die Tür zum Konferenzzimmer, zur Schulküche und zum Werkraum auf und durchsuchten die Räume nach Geld. ... mehr »

Kommentare (3)

20.09.13, 13:43 Uhr | OÖN
„Ich gebe nicht auf, dazu bin ich zu hartnäckig“

„Ich gebe nicht auf, dazu bin ich zu hartnäckig“

Ein ehrgeiziges Ziel verfolgt der Welser Hotelier Rudolf Ploberger. Gemeinsam mit seinem jüngeren Bruder Christian plant er in der City von London eine Luxusherberge. Vor vier Jahren kauften die Plobergers in der Bow Street einen alten Justizpalast und veranstalteten einen internationalen ... mehr »

Kommentare (56)

20.09.13, 00:05 Uhr | OÖN
Um Gotteslohn: Helfer im Einsatz nach Vandalismus in der Herz-Jesu-Kirche

Um Gotteslohn: Helfer im Einsatz nach Vandalismus in der Herz-Jesu-Kirche

Groß war das Entsetzen der Pfarrbevölkerung über die sinnlose Zerstörungswut von zwei drogenabhängigen Tätern in der Herz-Jesu-Kirche am 24. August. Die OÖNachrichten berichteten. Ein Teil der Schäden ist bereits beseitigt. Den kaputten Altar will ein Restaurator bis Weihnachten wieder hergestellt ... mehr »

Kommentare (8)

20.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
40 Jahre Sanitäter: Die Männer der ersten Stunden sind heute noch aktiv

40 Jahre Sanitäter: Die Männer der ersten Stunden sind heute noch aktiv

Ein wichtiges Jubiläum wird am kommenden Sonntag in Sattledt zelebriert. Die Ortsstelle des Roten Kreuzes feiert ihr 40-jähriges Bestehen. Von den Gründungsvätern sind nur noch Leopold Baumgartner und Alfred Reich aktiv. Beide sind bis heute in leitender Funktion tätig. Baumgartner als ... mehr »

Kommentare (1)

20.09.13, 00:04 Uhr | OÖN

Koits reagiert verstimmt auf FH-Präsentation

Nicht nur, dass die Stadt Wels ganz offiziell Gesellschafterin der Fachhochschule Oberösterreich sei. Sie greife der FH seit jeher in verschiedenster Hinsicht unter die Arme, reagiert Koits verstimmt auf die unter der Patronanz des ÖVP-Wirtschaftsbundes stehende Präsentation, zu der auch ... mehr »

Kommentare (36)

20.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Unfall Wels

Wels: Verkehrsunfall in - Frau in Auto eingeklemmt

Aus bisher noch ungeklärter Ursache stieß ein 57-jähriger Fahrzeuglenker aus Großraming mit dem Fahrzeug einer 46-jährigen Welserin trotz Ampelregelung zusammen. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde das Auto der Lenkerin aus Wels gegen die Hausmauer und der Wagen des Großramingers in die ... mehr »

19.09.13, 15:48 Uhr | OÖN

Wels: Einbruch in Wohnung

Der oder die Täter hebelten ein gekipptes Fenster auf und gelangten so in die Wohnung. Dort durchsuchten sie sämtlichen Räume und stahlen Bargeld, Schmuck und einen Möbeltresor. Der Gesamtschaden ist nicht bekannt. ... mehr »

Kommentare (11)

19.09.13, 08:06 Uhr | OÖN

Energie-AG saniert Stauraum

Die Arbeiten erfordern ab heute, Donnerstag, Sperren im Kraftwerks- und Uferbereich. Der Traunradweg zwischen Marchtrenk und Hörsching ist grundsätzlich passierbar. Beachten sollte man aber die beschilderte Umleitung entlang der Eisenbahnstraße. Am Südufer zwischen Weißkirchen und Pucking wird eine ... mehr »

19.09.13, 06:33 Uhr | OÖN
Genussmeilen in der „Mosthauptstadt“

Genussmeilen in der „Mosthauptstadt“

Sehr groß wird die heurige Ernte bei Äpfeln und Birnen auf den Streuobstwiesen laut Landwirtschaftskammer nicht ausfallen. Die Trockenheit im Juli und Anfang August hat leider zu starkem Fruchtfall geführt. Wichtig für die Qualität sind für die Most- und Safterzeuger so kurz vor der Haupternte nun ... mehr »

19.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Fachhochschule erforscht Lebensmittel

Fachhochschule erforscht Lebensmittel

Mit dem Studiengang Lebensmitteltechnologie und Ernährung (LTE) startet die Welser Fachhochschule in dieses Herbstsemester. Der neue Zweig wurde auf Betreiben der Industrie eingeführt. Einer der hartnäckigsten Befürworter war der Welser Großbäcker und Wirtschaftsbundobmann Josef Resch. Zur ... mehr »

Kommentare (5)

19.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Nach Künstlerwettbewerb Altarweihe in Pfarrkirche Gaspoltshofen

Nach Künstlerwettbewerb Altarweihe in Pfarrkirche Gaspoltshofen

In Zusammenarbeit mit dem Kunstreferat der Diözese hat die Pfarre Gaspoltshofen einen Künstlerwettbewerb für die Neugestaltung des Altars, des Ambos und des Vorstehersitzes ausgeschrieben. Beauftragt wurde schließlich der in Kufstein geborene und in Wien lebende Bildhauer Peter Sandbichler. Am ... mehr »

Kommentare (1)

19.09.13, 00:04 Uhr | OÖN

Beschwerden über Welser Taxilenker häufen sich

Bei der Polizei ist aktenkundig, dass Lenker häufig die Geschwindigkeit übertreten und zusätzlich überhöhte Fahrpreise verlangen. Nun wurden zwei Vorfälle bekannt, die FP-Stadtrat Andreas Rabl zur Forderung nach einem sofortigen Entzug der Gewerbeberechtigung veranlassen. ... mehr »

Kommentare (52)

18.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Herz-Kreislauf-Stillstand bei Marktlauf: Zwei Frauen retteten Hobbysportler

Herz-Kreislauf-Stillstand: Zwei Frauen retteten Hobbysportler

Für Gerhard Voglmayr war es ein besonderes Erlebnis, erstmals in seiner Heimatgemeinde an den Start zu gehen. Seine Frau sah gespannt zu, wie sich der Maximarkt-Mitarbeiter nach dem Startschuss in Bewegung setzte und im Pulk der übrigen Läufer verschwand. Zehn Tage danach spricht der Offenhausener ... mehr »

Kommentare (3)

18.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Deutsche Politik setzt auf Welser Idee

Deutsche Politik setzt auf Welser Idee

WELS. Bei der Fachmesse „Marke [ding]plus“ treffen sich Experten aus der Event-, der Marketing- und der Kommunikationsbranche. Stark vertreten ist unter den knapp 200 Ausstellern natürlich der Handelsstandort Wels. ... mehr »

Kommentare (1)

18.09.13, 00:04 Uhr | OÖN

Haag am Hausruck: 128 Reifen gestohlen

Die Täter zwickten zwischen Juli und September bei den zwei Containern die Vorhängeschlösser auf. Die Metallcontainer dienten als Reifenlagerplatz. Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. ... mehr »

Kommentare (2)

17.09.13, 15:31 Uhr | OÖN

Diebe plünderten Reifenlager neben Autowerkstatt

Das Gelände und der Reifenunterstand waren laut Polizei zum Zeitpunkt der Tat unversperrt. Bei ihrem Versuch, das Reifenlager zu plündern, wurden die unbekannten Täter von einem zufällig anwesenden Mitarbeiter gestört. Dieser notierte sich das Kennzeichen ihres Klein-Lkw und alarmierte die Polizei. ... mehr »

Kommentare (13)

17.09.13, 05:34 Uhr | OÖN
Leistungsschau der Welser Kulturszene

Leistungsschau der Welser Kulturszene

Wie breit und vielfältig die Welser Kulturszene ist, wird am 28. September im Rahmen des 1. Tages der Welser Kultur zu erleben sein. An die 70 Vereine werden einen Tag lang, verteilt auf 24 Stationen, das Geschehen in der Stadt bestimmen. Rund 600 Personen treten in Erscheinung. ... mehr »

Kommentare (21)

17.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
St. Hindinger (Grüne)

Ist ihre Politik sozial? Kandidaten auf Prüfstand

Vier Fragen an die Politiker ... mehr »

Video Kommentare (18)

17.09.13, 00:04 Uhr | OÖN

Mobilitätstag mit viel Abwechslung

Das Programm reicht von Probefahrten mit Elektrofahrzeugen über Einradworkshops bis hin zu Geschicklichkeitsparcous. Sinn macht es auch, das eigene Fahrrad mitzubringen. Die Veranstalter des Mobilitätstages locken mit einer kostenlosen Überprüfung und einer Codierung gegen Diebstahl. Zudem können ... mehr »

Kommentare (4)

17.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Bürger klagen über massiven Gestank

Bürger klagen über massiven Gestank aus der Biogasanlage

Vielen Bewohnern von Wallern stinkt’s gewaltig. Seit dem Start der Biogasanlage in der Ortschaft Parzham im Jahr 2009 leiden die Bürger unter teilweise unzumutbarer Geruchsbelästigung. „Wir können die Fenster nicht aufmachen, dieser süßlich unbeschreiblich grausige Geruch vertreibt uns ... mehr »

Kommentare (44)

17.09.13, 00:04 Uhr | OÖN

Alkoven: Stute nicht von Tierquäler verletzt

Ein Tierarzt hat die Stute untersucht und festgestellt, dass die Ursache wahrscheinlich aus der Herdenhaltung verschiedenster Tiere stammt. Auch Ermittlungsergebnisse vor Ort ergaben weder Hinweise auf Spuren, noch auf Tatwerkzeuge oder auf sonstige Beobachtungen im Zusammenhang mit einem . ... mehr »

Kommentare (6)

16.09.13, 14:24 Uhr | OÖN

Mitarbeiter ertappte Reifendiebe - Täter auf der Flucht

Das Gelände und der Reifenunterstand waren zur Tatzeit unversperrt. Ein Mitarbeiter der Firma erwischte die Täter beim Einladen der Reifen. Der betretene Täter ließ bei seiner Flucht in Richtung Fahrzeug zwei Autoreifen fallen, welche er gerade verladen wollte. Bei dem Tatfahrzeug handelte es sich um ... mehr »

Kommentare (14)

16.09.13, 08:43 Uhr | OÖN
Museum Angerlehner

Museum Angerlehner: „Dieser Ort hat bereits Vorbild-Charakter“

Die Tage der offenen Tür im Museum Angerlehner waren ein voller Erfolg. Dieser Rückenwind soll bleiben: „Jeden Freitag wird es ab 18.30 Uhr eine Veranstaltung geben: Von Künstlergesprächen über Lesungen bis zu Konzerten: Am 27. September ist das Minetti-Quartett zu Gast“, sagt ... mehr »

Kommentare (46)

16.09.13, 02:15 Uhr | OÖN
Wenn sich Mama und Papa trennen Unterstützung für Scheidungskinder

Wenn sich Mama und Papa trennen: Unterstützung für Scheidungskinder

Heftiger Streit der Eltern, die Aufforderung, Partei für die Mama oder den Papa zu ergreifen, und fehlender Kontakt zu einem Elternteil machen vielen Scheidungskindern am meisten zu schaffen. Hilfe in ihrem Gefühlschaos aus Angst, Schuldgefühlen, Aggressionen und Trauer bietet seit mehr als 20 Jahren ... mehr »

16.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Viertägiges Stadtfest zum 400. Geburtstag

Viertägiges Stadtfest zum 400. Geburtstag

Mit einer Reihe von Veranstaltungen begeht die Bezirksstadt heuer ihr großes Jubiläum „400 Jahre Stadterhebung“. Nach der Ortsbildmesse, die am 25. August stattfand, steht ab Donnerstag als nächste Großveranstaltung das viertägige Stadtfest auf dem Programm. ... mehr »

16.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Naturkinder kämpfen um Anerkennung

Naturkinder kämpfen um Anerkennung

Seit dem Start der „Waldkindergruppe Naturkinder“ vor zwei Jahren kämpft Leiterin Elisabeth Brenner um die Anerkennung und Förderung durch die Gemeinden und das Land Oberösterreich. Rechtzeitig zum Kindergartenbeginn im September konnte sich die Pädagogin, die schon in ihrer Schulzeit ... mehr »

Kommentare (3)

13.09.13, 02:15 Uhr | OÖN

Weiterer Abschnitt für Umfahrung

Der hohe Schwerverkehrsanteil und die geringe Fahrbahnbreite machen den Bau notwendig. Die Straße wird nach Westen verlegt und mit einer Fahrbahnbreite von 7,5 Metern neu in die Peuerbacher Landesstraße eingebunden. Sie ist Teil der Umfahrung Pötting und wird als Teilstück vorweg errichtet. ... mehr »

13.09.13, 00:04 Uhr | OÖN

Musikalische Verwandtschaft

Der diesjährige rote Faden des Intendanten Helmut Schmidinger bei der Programmgestaltung lautet „Wahlverwandtschaft“. ... mehr »

13.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Bad Schallerbach thront an der Spitze der OÖ-Liga

Bad Schallerbach thront an der Spitze der OÖ-Liga

Einst als „graue Maus“ der Liga bezeichnet, hat sich der SV Bad Schallerbach in den ersten fünf Runden der Radio-Oberösterreich-Liga zu einem Titelkandidaten gemausert. Nach dem 2:1-Heimsieg gegen Bad Ischl steht die Hegedüs-Elf zum ersten Mal in dieser Saison ganz oben. ... mehr »

13.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Traunpark-Eigentümer wollen den langjährigen Hausverwalter loswerden

Traunpark-Eigentümer wollen Hausverwalter loswerden

„Jetzt fängt bei uns dasselbe Theater an wie beim Theresien-Hochhaus“, seufzt Traunpark-Wohnungseigentümerin Rotraud Josseck. Die Rede ist von einem geplanten Wechsel in der Hausverwaltung, der vom Besitzer der hauseigenen Tiefgarage angestrengt wird. Die Firma WM PS Immobilienverwaltung ... mehr »

Kommentare (21)

13.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Stadlinger Animositäten gegen die Pferdeeisenbahn

Stadlinger Animositäten gegen die Pferdeeisenbahn

WELS. Heinz Schludermann aus der Maxlhaid wirbt seit Jahren um mehr Aufmerksamkeit für die Pferdeeisenbahn. Nun unternimmt er einen Vorstoß, dass dieses Verkehrsmittel bei der Landesausstellung 2016 Beachtung findet. ... mehr »

Kommentare (3)

13.09.13, 00:04 Uhr | OÖN

Bundeswahl ist für die Welser FPÖ der Probelauf für 2015

FP-Stadtrat Andreas Rabl macht bei der Präsentation der Welser Kandidatin für die Nationalratswahl kein Hehl daraus: Das Ergebnis vom 29. September ist für die FP richtungsweisend für die Gemeinderatswahl 2015. „Wenn wir das Ergebnis von 2008 nicht toppen, brauchen wir in zwei Jahren keinen ... mehr »

Kommentare (8)

12.09.13, 02:14 Uhr | OÖN
Neues Jugendzentrum als Politikum Betreiber steht VP und FP zu weit links

Neues Jugendzentrum als Politikum Betreiber steht VP und FP zu weit links

„Wir machen das Jugendzentrum auch ohne Pupping, wenngleich es schön gewesen wäre, wenn es ein gemeinsames Zukunftsraum-Projekt geworden wäre“, sagt Eferdings SP-Vizebürgermeisterin Jutta Kepplinger. ... mehr »

Kommentare (10)

12.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Gewalt-Exzesse: Klima zwischen Politik und Polizei

Gewalt: Klima zwischen Politik und Polizei auf Gefrierpunkt

Politiker schimpfen auf die Polizei, Polizisten auf die Politiker, Gastwirte spielen die Unschuldslämmer. Das ist die Folge des Berichtes der Welser Zeitung „Überlassen wir die Stadt dem Pöbel“, in dem anhand einer Schlägerei am vergangenen Freitag Vandalismus und Gewalt in der Innenstadt ... mehr »

Kommentare (80)

12.09.13, 00:04 Uhr | OÖN

Tolleterau: Arbeiter stürzte vom Dach

Schwere Verletzungen erlitt ein 50-jähriger Dachdecker am Dienstagvormittag nach einem Sturz aus 3,5 Metern in Tolleterau. Der Arbeiter aus Wels stieg über eine Leiter vom Dach eines Hauses. Dabei dürfte die Leiter seitlich weggerutscht sein und der 50-Jährige stürzte aus einer Höhe von ca. 3,5 ... mehr »

11.09.13, 15:44 Uhr | OÖN
Neue Mittelschulen haben sich bewährt

Neue Mittelschulen haben sich bewährt

„Wir wollen uns als lernende Organisation weiterentwickeln“, begründet Direktorin Doris Neuhofer von der Hauptschule der Franziskanerinnen die Umwandlung in eine Neue Mittelschule (NMS) – als letzte von sieben Welser Hauptschulen. ... mehr »

Kommentare (20)

11.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Ehepaar eröffnete in St. Agatha große Landarzt-Praxis

Ehepaar eröffnete in St. Agatha große Landarzt-Praxis

Gerade weil der Landarzt in vielen Regionen zu einem aussterbenden Beruf geworden ist, spendet das Beispiel von Johanna und Martin Schiffkorn Hoffnung. Das Ärzte-Ehepaar wagte eine Trendumkehr und eröffnete in Sankt Agatha (Bezirk Eferding) ein großes Gesundheitszentrum. Am Wochenende war die ... mehr »

Kommentare (3)

11.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Gewalt und Vandalismus: Die Polizei nimmt die Gast

Gewalt und Vandalismus: Polizei nimmt Gastronomen in die Pflicht

Das ist ungewöhnlich. Bei einem brennenden Thema sind sich alle Politiker einig: Wir brauchen an Wochenenden mehr Polizeifußstreifen in der Innenstadt. ... mehr »

Kommentare (85)

11.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Um Verwechslungen zu vermeiden, heißt Oktoberfest jetzt wieder Volksfest

Um Verwechslungen zu vermeiden, heißt Oktoberfest jetzt wieder Volksfest

„Solche gibt es doch schon wie Sand am Meer. Mit der Umbenennung wollten wir das Welser Volksfest als Marke stärken“, erklärt Messe-Geschäftsführer Robert Schneider die Umbenennung. O’zapft wird um 18 Uhr in der Zipfer Bieralm. Fünf Fässer stehen dort zum Anschlagen bereit. Direktor ... mehr »

Kommentare (14)

10.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Wels Stadtplatz

Analyse: Überlassen wir die Stadt dem Pöbel?

Kapitulieren die Welser vor jenen Menschen in der Stadt, denen ein Mindestmaß an Anstand und sozialem Verhalten fehlt? Diese Frage ist leider mit Ja zu beantworten. ... mehr »

Kommentare (289)

10.09.13, 00:04 Uhr | OÖN

Wels: Einbrecher stahlen Schmuck und Bargeld

Der oder die Täter zwängten ein Fenster auf und gelangten so in das Objekt. Dort durchsuchten sie sämtliche Räumlichkeiten uns stahlen Schmuck und Bargeld. Der Gesamtschaden steht derzeit noch nicht fest. ... mehr »

Kommentare (8)

09.09.13, 09:18 Uhr | OÖN
„In der Schule ist alles wichtig, außer Rechnen vielleicht, das kann ich schon“

„In der Schule ist alles wichtig, außer Rechnen, das kann ich schon“

Wie oft muss ich noch schlafen, bis ich in die Schule darf? Diese Frage hat Paul Tischberger in den vergangenen Wochen seinen Eltern Manuela Tischberger und Walter Andlinger oft gestellt. Heute ist es endlich so weit. Der Schulanfänger, der ein bisschen so aussieht wie Astrid Lindgrens Lausbub ... mehr »

Kommentare (3)

09.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Kein oder nur leichter Rückgang bei Schülerzahlen

Kein oder nur leichter Rückgang bei Schülerzahlen

565 Mädchen und Burschen drücken erstmals die Schulbank. In den ersten Schulwochen werden die Sprachkenntnisse der Kinder überprüft, um sie individuell fördern zu können. „Mit der Umstellung der privaten Hauptschule der Franziskanerinnen sind nun alle Welser Hauptschulen Neue ... mehr »

09.09.13, 00:04 Uhr | OÖN

Mediziner aus Osteuropa

Längst ist es Faktum, dass es in vielen Krankenhäusern zu wenige Turnusärzte gibt. Eine Chance, die Probleme etwas zu lindern, bietet eine seit neun Jahren geübt Praxis der Lions-Clubs aus Wels, Grieskirchen und Marchtrenk. ... mehr »

09.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Welios: Neue Schau bringt Farbe und Optimismus

Welios: Neue Schau bringt Farbe und Optimismus

„Was macht unser Leben bunt?“, fragt das Science-Center Welios, um in einer Sonderausstellung gleich Antworten zu liefern. Auf fünf Ausstellungsinseln wird über „Licht & Farbe“ informiert: Wie Licht „ausgesendet“, „gefiltert“, ... mehr »

Kommentare (9)

09.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Ein Hoch auf die Steiermark mitten in Wels

Ein Hoch auf die Steiermark mitten in Wels

WELS. Die Welser lieben die „Grüne Mark“: Das bewiesen sie am Wochenende, als die „Steiermark on Tour“ in der Innenstadt Station machte. Die vielen kulinarischen Stände wurden von tausenden Menschen gestürmt. Freitagabend herrschte ein Gedränge in den Einkaufsstraßen, wie es ... mehr »

09.09.13, 00:04 Uhr | OÖN
Mehr als 2000 Besucher stürmten in das neue Stadli

Mehr als 2000 Besucher stürmten in das neue Stadlinger Traunkraftwerk

Nun ist das neue Kraftwerk der Energie AG auch offiziell eröffnet. Samstag wurde der „Tag der offenen Tür“ zum Volksfest. Mehr als 2000 Besucher kamen Kraftwerk schauen. Die Ersten waren bereits um 10 Uhr vor den Toren, obwohl das Programm erst zu Mittag begonnen hätte. ... mehr »

09.09.13, 00:04 Uhr | OÖN