Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 21. Dezember 2014, 02:50 Uhr

Linz: 5°C Ort wählen »
 
Sonntag, 21. Dezember 2014, 02:50 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Wels
Tagesarchiv vom 24.12.2013
Ringen um Landärzte: Gemeinden wollen Ansiedlungen unterstützen

Ringen um Landärzte: Gemeinden wollen Ansiedlungen unterstützen

Zur aktuellen Diskussion über den Landärztemangel im Bezirk Grieskirchen meldet sich nun die Politik zu Wort. "Wir versuchen, die landärztliche Versorgung zu verbessern und die Ansiedlung von Ärzten zu unterstützen", sagt Neo-Bundesrat und Bürgermeistersprecher Peter Oberlehner (VP). Wie ... mehr »

Kommentare (4)

22.01.14, 00:04 Uhr | OÖN

Goldmedaillen für Badminton-Asse

An der Seite von Lukas Rebhandl gelang der Alkovnerin in einem Drei-Satz-Krimi ein Sieg über den Weltklasse-Spieler Jürgen Koch. Im Damen-Doppel war Maria Steinmann ihre Partnerin. Diese gewann auch den Einzelbewerb, weil Freimüller wegen der Rückenprobleme aufgeben musste. Im Herren-Finale unterlag ... mehr »

22.01.14, 00:04 Uhr | OÖN

Olympia 2014: Welser sind dabei

Der Welser Traditionsbetrieb lieferte für zehn Lifte – vom Schlepplift bis zur Gondelbahn – die Stahlseile. Die Lifte wurden von dem heimischen Hersteller Doppelmayr gebaut. Außerdem kommen bei der Präparierung der Pisten für die Alpin- und Snowboard-Bewerbe Pistenraupen zum Einsatz, ... mehr »

Kommentare (1)

22.01.14, 00:04 Uhr | OÖN
TVN Wels will Revanche nach den Skiklub-Erfolgen

TVN Wels will Revanche nach den Skiklub-Erfolgen

Bei zwei Riesentorläufen und einem Slalom wollen die Asse des TVN die Nase vorne haben. Denn zum Cup-Auftakt siegten Severin Kreilhuber und Evelyn Pernkopf vom Skiklub Eska. Auch in der Mannschaftswertung liegt der Skiklub voran. ... mehr »

22.01.14, 00:04 Uhr | OÖN
Welser Politik will Radeln in der Stadt attraktive

Welser Politik will Radeln in der Stadt attraktiver machen

Sechs Monate berieten Vertreter der vier Fraktionen mit Experten des Landes, des Klimabündnisses und des Vereins "Welser Radler", wie Alltags-Radeln attraktiver werden kann. Verkehrsstadtrat Gerhard Kroiß (FP) sagt: "Was wir realisieren können, hängt vom Geld ab." Im Budget sind ... mehr »

Kommentare (25)

22.01.14, 00:04 Uhr | OÖN
Welser Zwillingsschulen platzen aus allen Nähten

Welser Zwillingsschulen platzen aus allen Nähten

Seit einer gefühlten Ewigkeit wartet der provisorische Leiter der HAK 2, Otto Lang, auf seine definitive Ernennung zum Schuldirektor: "Der Akt liegt seit Sommer im Ministerium. Dass nichts weitergeht, hat vermutlich mit dem Ministerwechsel zu tun", sagt Lang auf Anfrage der Welser Zeitung. ... mehr »

Kommentare (13)

22.01.14, 00:04 Uhr | OÖN

Sipbachzell: Über Fenster in Reihenhaus eingebrochen

Im Haus durchsuchten sie alle Räume. Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro wurde gestohlen. Außerdem stahlen die Täter einen Möbeltresor. ... mehr »

21.01.14, 16:02 Uhr | OÖN
Katze fuhr Taxi unter Motorhaube

Katze fuhr Taxi unter Motorhaube

Ein fremder Kater lief nach den Weihnachtsfeiertagen einer Familie in Wels zu. Wie sich erst später herausstellte, war der acht Monate alte "Luke" am 23. November aus einer Wohnung in Leonding ausgebüxt. Kurz darauf beobachteten ihn Passanten in der Tiefgarage des max.centers. ... mehr »

Kommentare (19)

21.01.14, 06:48 Uhr | OÖN
Bauchgefühl täuscht: Im Vorjahr gab·s in Wels weni

Bauchgefühl täuscht: Im Vorjahr gab’s weniger Müllbrände als 2011

Wieder einmal steht das "Unsicherheitsgefühl" diametral entgegengesetzt zu Fakten. In der öffentlichen Wahrnehmung entsteht der Eindruck, dass die Zahl der Brände von Müll- und Altpapiercontainern im Vorjahr deutlich gestiegen ist – meist schwingt Brandstiftung als mögliche Ursache ... mehr »

Kommentare (8)

21.01.14, 00:04 Uhr | OÖN
WBC in der Hauptrunde 1: "Ich hoffe, dass nun alle

WBC in der Hauptrunde 1: „Ich hoffe, dass nun alle befreiter auftreten können“

Philip Dejworek, der 35-jährige Cheftrainer der Welser Basketballer, wirkte gestern entspannt. Kein Wunder, hat doch der WBC mit dem 75:66-Heimsieg gegen Oberwart endgültig die Türe zur Teilnahme an der H1 aufgestoßen. ... mehr »

Kommentare (1)

21.01.14, 00:04 Uhr | OÖN
Museumssteg: Unbekannte richteten hohen Schaden an

Museumssteg: Unbekannte richteten hohen Schaden an

Der Vandalenakt an der Beleuchtungstechnik der erst im Vorjahr eingeweihten Brücke blieb unbeobachtet. "Man muss sich was überlegen. Es kann nicht sein, dass solche Leute ungestraft davon kommen", reagiert Museumsgründer Heinz Angerlehner ratlos auf den sinnlose Zerstörungsakt eines oder ... mehr »

Kommentare (36)

21.01.14, 00:04 Uhr | OÖN

Haibach ob der Donau: Gasthaus-Tresor geplündert

Der oder die Täter durchsuchten die Räumlichkeiten und stahlen Bargeld aus einem Tresor. Der Gesamtschaden steht noch nicht fest. ... mehr »

20.01.14, 08:08 Uhr | OÖN
"Handy-Man" Andreas Petermandl steigt nun auch in die Modebranche ein

"Handy-Man" Petermandl steigt in die Modebranche ein

"Neid muss man sich hart erarbeiten." Den Spruch kennt der erfolgreiche Handy- und Computerhändler Andreas Petermandl (43) zu gut. Sein Erfolg ist häufig Gesprächsthema in der Stadt. Morgen startet der gebürtige Grieskirchner in einer neuen Branche. ... mehr »

Kommentare (31)

20.01.14, 02:15 Uhr | OÖN
Lara und Lukas beliebteste Namen

Lara und Lukas beliebteste Namen

300 Buben und 287 Mädchen erblickten das Licht der Welt, 51 davon sind Grieskirchner. 18 Mütter bekamen ihr viertes Kind, eine Frau bereits ihr siebentes. Die beliebtesten Vornamen waren Lukas und Lara, mit 15 und 16 Nennungen. Auf Platz zwei und drei landeten Sebastian und Julian sowie Anna und ... mehr »

20.01.14, 00:04 Uhr | OÖN
Emotionaler Abschied und Neubeginn

Emotionaler Abschied und Neubeginn

So volle Kirchenbänke sah man in Maria Scharten schon länger nicht mehr, wie bei der Dankesfeier für Pfarrer Rupert Niedl. Vielen Gläubigen war es ein Anliegen, sich beim beliebten Seelsorger persönlich zu verabschieden. Wie berichtet, wird der gebürtige Innviertler und Behindertenseelsorger mit 1. ... mehr »

20.01.14, 00:04 Uhr | OÖN
Welser Kaufleute reagieren sauer auf Komplikationen beim Handyparken

Welser Kaufleute reagieren sauer auf Komplikationen beim Handyparken

"Handyparken ist Österreichs erfolgreichste Lösung für den mobilen Parkscheinkauf", bewirbt die Telekom ihren mobilen Zahlungsdienst, der über die Konzerntochter Paybox Bank AG abgewickelt wird. Tatsächlich begleichen in Wels monatlich an die 8000 Kunden die Parkgebühr mittels Mobiltelefon. ... mehr »

Kommentare (13)

20.01.14, 00:04 Uhr | OÖN

Flugplatz: Stadt verliert vor Gericht

Das Ersturteil wurde bestätigt, wonach ein Miet- und kein Pachtvertrag vorliegt. Damit gelten strengere Regeln, wenn das Vertragsverhältnis vorzeitig gelöst werden soll. "Es muss ein gesetzlicher Kündigungsgrund vorliegen", sagt SP-Bürgermeister Peter Koits. ... mehr »

Kommentare (11)

20.01.14, 00:04 Uhr | OÖN

Eberstalzell: Einbruch in Bauernhof

Unbekannte Täter brachen zwischen 16. Jänner 2014, 18:00 Uhr und 18. Jänner 2014, 10:40 Uhr das Vorhängeschloss der Eingangstür zur Werkstätte im Nebengebäude eines Bauernhofes in Eberstalzell auf. Sie stahlen Werkzeug und Maschinen im fünfstelligen Eurobereich. ... mehr »

18.01.14, 20:32 Uhr | OÖN
Unfall A8 Innkreisautobahn

Auto kam von A8 ab und überschlug sich

Die Lenkerin aus Weißkirchen an der Traun fuhr gegen 16:45 Uhr auf der A8 Richtung Graz. Aus ungeklärter Ursache kam sie rechts von der Fahrbahn ab. Sie geriet mit ihrem Wagen auf den Grünstreifen und überschlug sich mehrmals. Dabei riss das Fahrzeug auch einen Baum um. ... mehr »

18.01.14, 19:04 Uhr | OÖN
Welser Helfen

Facebook-Gruppe "Welser helfen": Verschenken statt Wegwerfen

Die private Initiative hat sich dem sozialen Engagement verschrieben - ohne politischen Hintergrund. So simpel wie möglich soll das Helfen funktionieren. "Unsere Gesellschaft neigt dazu, sich rasch von noch einwandfreien Konsumgütern zu trennen, um neue Bedürfnisse zu befriedigen.", heißt ... mehr »

Kommentare (37)

18.01.14, 15:32 Uhr | OÖN
Diethart fiel bereits durch seinen Trainingsfleiß auf

Diethart fiel bereits durch seinen Trainingsfleiß auf

Welser Zeitung: Im Sommer galt Thomas Diethart als Rohdiamant. Hat Sie sein Sieg bei der Vierschanzen-Tournee überrascht? ... mehr »

Kommentare (2)

17.01.14, 02:07 Uhr | OÖN

"Koits nach Auschwitz"-Sager war für Geschworene keine Wiederbetätigung

Auf einer einschlägigen Facebook-Seite schrieb der 39-Jährige: "mit dem kanackengesindel und der dazugehoerigen sympathisierenden Stadtregierung koits etc. muss aufgeraeumt werden. ich waere für eine gezielte umsiedlung weit in den osten zB ins kurhotel ausschwitz." (Original-Zitat, Anm.) ... mehr »

17.01.14, 00:04 Uhr | OÖN
AK-Chef fordert Entlastung bei der Lohnsteuer

Aus Angst um den Job verzichten Arbeitnehmer auf Ansprüche

"Die Leute trauen sich in wirtschaftlich schwierigen Zeiten und Angst vor Arbeitsplatzverlust nicht, offene Ansprüche zu fordern, sie machen es erst dann, wenn das Dienstverhältnis bereits beendet ist", sagt AK-Bezirksstellenleiterin Michaela Petz gestern anlässlich der Präsentation der ... mehr »

Kommentare (20)

17.01.14, 00:04 Uhr | OÖN

Wels: Altpapiercontainer angezündet - Brandstiftung

Den Brand konnten die Einsatzkräfte schnee unter Kontrolle bringen. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung. ... mehr »

Kommentare (15)

16.01.14, 08:15 Uhr | OÖN
Nach Angriff auf Arzt und Hundetrainer: Bissiger Pitbull nach Ungarn gebracht

Angriff auf Arzt und Trainer - Pitbull abgeschoben

Nachdem einer der bissigen Vierbeiner auch seinen Trainer anfiel, der aus ihm einen braven Hund machen sollte, hatte der Stadlinger Bürgermeister Alfred Meisinger (SPÖ) per Bescheid die Abnahme verfügt. ... mehr »

Kommentare (41)

16.01.14, 00:04 Uhr | OÖN
Emma und Tobias beliebteste Namen

Emma und Tobias beliebteste Namen

Auf Platz zwei und drei landeten Anna (24) und Lena (19) sowie Felix (23) und Maximilian (21). Die exotischsten Vornamen: Janine, Aida, Florentia oder Mavie bei den Mädchen, Colin, Eliah, Lennox und Leonel bei den Buben. Geheiratet wurde im Vorjahr etwas seltener. 2013 traten 228 Paare (2012: 240) ... mehr »

Kommentare (7)

16.01.14, 00:04 Uhr | OÖN
"Eine gute Idee hat auf Bierdeckel Platz"

"Eine gute Idee hat auf Bierdeckel Platz"

Das Potential, das in der Bevölkerung schlummert, der Schatz an guten Ideen soll mit einem neuen Bürgerbeteiligungsprozess gehoben werden. Dienstagabend fand im alten Presshaus in Meggenhofen die Startveranstaltung für den Ideenkanal Innviertel-Hausruck statt. Mittels Onlinevoting und von einer Jury ... mehr »

16.01.14, 00:04 Uhr | OÖN
Österreich liest im Treffpunkt Bibliothek

Stadtbücherei: Welser lesen weniger, Hörbücher sind absoluter Renner

Auch bei der Leseerziehung sind Eltern das wichtigste Vorbild. Wird im Haushalt viel gelesen, werden sehr wahrscheinlich auch die Kinder zu Büchern greifen. Leider geht die Tradition verloren. "Daher ist in der Pflichtschule der Kontakt zu Büchern so wichtig", sagt Christian Scharmüller. Er ... mehr »

Kommentare (4)

16.01.14, 00:04 Uhr | OÖN

Waizenkirchen: Motorsägen und Werkzeuge gestohlen

Der oder die Täter zerschlugen ein Fenster und gelangten so in den Raum, in dem verschiedene Forst- und Gartengeräte abgestellt waren. Gestohlen wurden zwei Motorsägen, eine Motorsense, ein Bohrhammer, ein Steckschlüsselsatz und eine Kabeltrommel. Der Gesamtschaden steht derzeit ... mehr »

Kommentare (2)

15.01.14, 19:27 Uhr | OÖN

Lambach: Fußgänger von Auto gerammt und verletzt

Der Arbeiter aus Stadl-Paura wollte gegen 19.20 Uhr die Gmundener Straße im Bereich der Badgasse überqueren, als er vom einbiegenden Auto eines 63-jährigen Pensionisten aus Lambach erfasst, gegen die Windschutzscheibe und auf die Fahrbahn geschleudert wurde. Die Rettung brachte den Verletzten ... mehr »

15.01.14, 08:27 Uhr | OÖN
Albanisches Kulturzentrum entzweit die Politik

Kulturzentrum: Bauträger teilt die Kritik der FP nicht

Nächste Runde im : Vizebürgermeister Andreas Rabl (FP) behauptet, dass wegen dem geplanten Veranstaltungszentrum – die Welser Zeitung berichtete gestern – der "Wohnpark Trausenegg" nicht realisiert wird: "Es wird befürchtet, dass durch den Moscheebau die Wohnungen nicht ... mehr »

Kommentare (163)

15.01.14, 06:41 Uhr | OÖN
Längst überfällige Überseereise der Eferdinger Gaukler nach Hollywood

Längst überfällige Überseereise der Eferdinger Gaukler nach Hollywood

Zum Lachen gehen die Eferdinger nicht in den Keller, sondern heuer für das zweitägige Gauklerfest erstmals in das neue Veranstaltungszentrum Bräuhaus. Die Faschingsgilde macht sich auf die längst überfällige Reise nach Hollywood. Mit an Bord ist das Prinzenpaar Elisabeth I. und Michael I., das im ... mehr »

15.01.14, 00:04 Uhr | OÖN
Alfons Schuhbeck ist das Vorbild

Alfons Schuhbeck ist das Vorbild

Der 46-jährige Hobbykoch war Bauleiter im Kanal- und Straßenbau und begann vor einem Jahr, seinen Lebenstraum zu verwirklichen: "Weil ich mit den Gewürzen aus dem Supermarkt kein Auslangen gefunden habe." ... mehr »

Kommentare (2)

15.01.14, 00:04 Uhr | OÖN

Teufelberger kauft Grund in Oberthan

Das Welser Traditionsunternehmen ist mit dem Möbelriesen XXX Lutz KG und der Cross Industries AG von Stefan Pierer der dritte Welser Betrieb, der sich auch im Nordwesten der Stadt niederlässt. Teufelberger will auf dem Areal Produkte aus Kunststoff und hochtechnische Fasern fertigen. ... mehr »

Kommentare (3)

15.01.14, 00:04 Uhr | OÖN
Liftbetreiber in der Region halten weiterhin durch

Liftbetreiber in der Region halten weiterhin durch

An die 30 Betriebstage hatten die Kleinlifte in der vergangenen Saison, in diesem Winter noch keinen einzigen. ... mehr »

Kommentare (1)

15.01.14, 00:04 Uhr | OÖN
500 Touristiker bevölkern Wels: Viel Lob für die Stadt als Gastgeber

500 Touristiker bevölkern Wels: Viel Lob für die Stadt

Der Hotelierkongress tagt seit Dienstag in Wels. 500 Touristiker aus allen Teilen Österreichs bevölkern drei Tage lang das Stadtzentrum. Mit 1500 Übernachtungen und geschätzten 400.000 Euro Umwegrentabilität stellt der ÖHV-Kongress für die Hoteliers und Gastronomen in der Stadt eine willkommene ... mehr »

Kommentare (7)

15.01.14, 00:04 Uhr | OÖN

Eberstalzell: In Schule eingebrochen

Im Schulgebäude wurden weitere Türen aufgebrochen und das Büro der Direktorin sowie das Zimmer des Lehrpersonals nach Bargeld durchsucht. ... mehr »

14.01.14, 15:09 Uhr | OÖN
Wels: Alkolenker stürzte mit Pkw in Bach

Wels: Alkolenker stürzte mit Pkw in Bach

Der 31-jährige Lenker aus Neuzeug war gegen 21:25 Uhr auf der Eferdinger Strasse stadteinwärts unterwegs. Nach einer Kreuzung kam der Mann mit seinem Wagen links von der Fahrbahn ab. Der Pkw fuhr über die Standsäule einer Straßenbeleuchtung und stürzte in den Bach. Der Lenker blieb unverletzt, ein ... mehr »

Kommentare (4)

14.01.14, 09:04 Uhr | OÖN
Albanisches Kulturzentrum entzweit die Politik

Albanisches Kulturzentrum entzweit die Politik

Im Dezember hat der Albanische Kulturverein Pläne für ein Kulturzentrum in Wels-West eingereicht. In der Politik wird gegen das Veranstaltungszentrum mit Gebetsraum bereits polemisiert. ... mehr »

Kommentare (109)

14.01.14, 02:15 Uhr | OÖN
Neuer Glanz für Welser Traditionscafé

Neuer Glanz für Welser Traditionscafé

Als Ersatzlokal dienen die Galaräume neben der Hotelrezeption: "Das Provisorium kommt toll an. Die Gäste sind begeistert", sagt Vera Doppler, die gemeinsam mit Schmöller den Umbau des Welser Traditionscafés vorantreibt. ... mehr »

Kommentare (4)

14.01.14, 00:04 Uhr | OÖN

"Ideenkanal": Nächste Runde für Bürgerbeteiligung

Die "Heimatstadt-Ideen" (die Welser Zeitung berichtete) und eine andere Nutzung des Minoritenplatzes werden debattiert. (Es besteht also doch noch Hoffnung, dass der Platz neben dem Rathaus künftig anders als bloß als Abstellfläche für Blechkarossen genutzt wird.) ... mehr »

Kommentare (1)

14.01.14, 00:04 Uhr | OÖN
Von Eselsbänken und anderen Irrungen im Schulsystem

Von Eselsbänken und anderen Irrungen im Schulsystem

"Nadelstichartig und ein bisschen hinterfotzig versuche ich darin auf das eine oder andere Schulproblem hinzuweisen", sagt der 66-Jährige, der weiß, wovon er schreibt. Jahrzehntelang arbeitete der dreifache Vater als Hauptschullehrer in Ried im Innkreis, als Schulbibliothekar und in der ... mehr »

14.01.14, 00:04 Uhr | OÖN

Meggenhofen: Von Fahrbahn abgekommen, verletzt

Der Mann war aus bisher unbekannter Ursache mit seinem Pkw von der Fahrbahn abgekommen, das Auto wurde über die Leitschiene in ein angrenzendes Feld geschleudert. Entgegen ersten Informationen war der Lenker glücklicherweise nicht im Fahrzeug eingeklemmt, er konnte sich selbst aus dem Auto ... mehr »

13.01.14, 10:06 Uhr | OÖN
Polit-Trio: Klaus Luger, Peter Koits, Gerald Hackl (v.l.)

Ein Hauch von Abschied beim Neujahrsempfang

Bei seinem bereits zwölften Neujahrsempfang verbreitete der Gastgeber Abschiedsstimmung. Peter Koits ließ im Minoritenkloster rund 200 Gäste wissen, was schon geraume Zeit feststand. "2015 sind Wahlen. Dann wird hier jemand anderer Worte finden", machte der Bürgermeister am Freitag ... mehr »

Kommentare (16)

13.01.14, 01:04 Uhr | OÖN
Alte Bahntrasse als Radweg

Alte Bahntrasse als Radweg

Seit Einstellung der Haager Lies vor drei Jahren verkommt die Bahntrasse von Neukirchen bis Haag immer mehr, überwuchert und war mehrmals Ziel von Kupferdieben, die die Leitungen kilometerweit abmontierten. Der Wunsch der Bürgermeister der Anrainergemeinden, die Schienen herauszureißen und entlang ... mehr »

Kommentare (1)

13.01.14, 00:04 Uhr | OÖN
Welser Jugend vernetzt sich zu einer Ideenbörse

Welser Jugend vernetzt sich zu einer Ideenbörse

Wenn sich 300 Jugendliche über die Zukunft ihrer Stadt den Kopf zerbrechen, ist genaues Zuhören gefordert. Schließlich sind sie es, die Wels lebendig halten. ... mehr »

Kommentare (3)

13.01.14, 00:04 Uhr | OÖN
"Jedes Bild wird zu einem Meilenstein"

"Jedes Bild wird zu einem Meilenstein"

Die Liebe zur Malerei entdeckte der ausgebildete Techniker und spätere Rechtsreferent der Arbeiterkammer bei einem Therapie-Aufenthalt im Waldviertel. ... mehr »

Kommentare (1)

13.01.14, 00:04 Uhr | OÖN

Prambachkirchen: Landwirt entdeckte Glimmbrand

Die alarmierten freiwilligen Feuerwehren von Gallsbach-Dachsberg und Prambachkirchen waren mit insgesamt 40 Mann und vier Fahrzeugen im Einsatz. Der gesamte Lagerraum musste ausgeräumt werden, um den Brand letztendlich zu  löschen. Der Glimmbrand dürfte im Bereich der Förderschnecke ausgebrochen ... mehr »

Kommentare (2)

12.01.14, 15:04 Uhr | OÖN
Einbrecher Einbruch

Über Terrassentür in Wohnhaus eingebrochen

Der Einbruch muss zwischen Freitag 19 Uhr und Samstag 10 Uhr passiert sein. Der oder die Einbrecher zwängten die versperrte Terrassentür auf und drangen so in das Haus ein. Dort untersuchten die alle Räume und stahlen aus einer Metalldose Geld. ... mehr »

11.01.14, 18:09 Uhr | OÖN

Sipbachzell: Frau stürzte von Leiter - Kopfverletzungen

Rotes Kreuz und Notarzt standen am Einsatzort im Ortsteil Rappersdorf, Gemeinde Sipbachzell, im Einsatz. Nach der notärztlichen Erstversorgung vor Ort wurde die Verletzte zur weiteren Behandlung ins Klinikum Wels gebracht. ... mehr »

Kommentare (2)

10.01.14, 14:50 Uhr | OÖN

Buchkirchen: Lebensmittelautomat explodierte

Durch die Wucht der Explosion wurde ein daneben abgestelltes Fahrzeug beschädigt. Es wurde niemand verletzt. Bei einer Untersuchung des Automaten stellte der Betreiber fest, dass die Explosion durch Fremdeinwirkung herbeigeführt wurde. Im Zuge der Spurensicherung ergaben sich allerdings ... mehr »

Kommentare (4)

10.01.14, 14:06 Uhr | OÖN
Lernen, was glücklich macht: Neues Schulfach "Glück" zieht in Schule ein

Lernen, was glücklich macht: Neues Schulfach "Glück" zieht in Schule ein

Was über das Schulleben hinaus glücklich macht und was für ein geglücktes Leben entscheidend ist, das wollen Lehrerinnen an der Neuen Mittelschule in St. Agatha seit diesem Schuljahr den Kindern im Pflichtfach "Glück" vermitteln. ... mehr »

Kommentare (6)

10.01.14, 00:04 Uhr | OÖN
"Ich will mit Musik das Publikum verzaubern"

Andreas Fellner: "Ich will mit Musik das Publikum verzaubern"

Als erster Kapellmeister des Musiktheaters Mönchengladbach/Krefeld ist der Welser Andreas Fellner auf dem besten Weg zu einer großen Karriere. Die Welser Zeitung sprach mit dem 32-jährigen Dirigenten über seine künstlerischen Ansprüche, Erwartungen und Vorbilder. ... mehr »

Kommentare (1)

10.01.14, 00:04 Uhr | OÖN

Statistik beweist: In Grieskirchen leben die meisten Großfamilien

Die Welser gewinnen auch das Ranking um Großfamilien zwischen den Statutarstädten Linz und Steyr. In Linz leben in 1,5 Prozent aller Haushalte sechs oder mehr Personen, in Steyr liegt der Wert bei 1,3 Prozent. In Wels wohnen in 2,6 Prozent aller Haushalte sechs und mehr Menschen. ... mehr »

Kommentare (3)

10.01.14, 00:04 Uhr | OÖN
Hochkarätiger Kongress: Hoteliers tagen umweltfreundlich in Wels

Hochkarätiger Kongress: Hoteliers tagen umweltfreundlich in Wels

An drei Tagen werden bis zu 600 Branchenvertreter in der Messestadt erwartet. Die Welser Hotels sind ausgebucht. Mit festlicher Beflaggung, City-Lights und Plakaten heißt die Stadt ihre Gäste willkommen. "In den Aufschwung investieren", lautet das Motto der Tagung. ... mehr »

Kommentare (35)

10.01.14, 00:04 Uhr | OÖN

Steinhaus: Schmuck und Bargeld aus Wohnhaus gestohlen

Die Diebe drangen zwischen 3:30 und 15:45 Uhr gewaltsam über die Terrassentür in das Haus ein. Dort durchsuchten sie alle Räume und stahlen Schmuck sowie Bargeld. Der Gesamtschaden steht noch nicht fest. ... mehr »

09.01.14, 09:32 Uhr | OÖN
Umweltaktivist sieht Naturwaldreservat für geschützte Vogelarten in Gefahr

Umweltaktivist sieht Naturwaldreservat für geschützte Vogelarten in Gefahr

Mit wachsendem Unmut reagieren Naturschützer, Spaziergänger und Hobbyläufer auf die Forstarbeiten im Rüstorfer Waldgut Eglau. Der 350 Hektar große Betrieb reicht bis nach Stadl-Paura. Der Großgrundbesitz umfasst auch Flächen im Europaschutzgebiet Untere Traun, einer Vogelschutzzone, wo Eingriffe ... mehr »

Kommentare (3)

09.01.14, 00:04 Uhr | OÖN
Altenheim, Kindergarten und regionaler Veranstaltungssaal unter einem Dach

Altenheim, Kindergarten und regionaler Veranstaltungssaal unter einem Dach

Noch heuer soll in Kallham mit dem Bau eines neuen Seniorenheimes für 80 Bewohner begonnen werden. Es entsteht ein Vorzeigemodell, denn gleichzeitig werden auch eine Kindergartengruppe, eine Arztpraxis und ein regionaler Veranstaltungssaal für die Gemeinden Kallham, Neumarkt und Pötting verwirklicht. ... mehr »

09.01.14, 00:04 Uhr | OÖN
Begeisterung für die Bretter, die die Welt bedeuten Das Schlosstheater Peuerbach lädt zu "Konfusionen"

Das Schlosstheater Peuerbach lädt zu "Konfusionen"

Seit September proben die Laiendarsteller des Schlosstheaters Peuerbach für ihre aktuelle Komödie "Konfusionen" von Alan Ayckbourn, einem der meistgespielten britischen Dramatiker. Premiere ist am Freitag, 17. Jänner, im Melodium Peuerbach. ... mehr »

09.01.14, 00:04 Uhr | OÖN
Geschäftssperren: Viele Gerüchte falsch

Geschäftssperren: Viele Gerüchte falsch

1 Modekette H&M, Ringstraße: "Es handelt sich um ein Gerücht, dass diese Filiale zugesperrt wird. Wir bitten um Verständnis, dass wir uns zu Gerüchten generell nicht äußern", sagt Pressesprecherin Caroline Weber. ... mehr »

Kommentare (143)

09.01.14, 00:04 Uhr | OÖN

Eferding: Frühpensionist baute Cannabis an

Der Mann soll die Pflanzen in seiner Wohnung gezüchtet haben. Das aus den Pflanzen gewonnene Suchtmittel soll er gemeinsam mit seinem 27-jährigen Sohn konsumiert haben. Beide Männer wurden angezeigt. ... mehr »

Kommentare (24)

08.01.14, 17:40 Uhr | OÖN
Landarztmangel spitzt sich weiter zu

Landarztmangel spitzt sich weiter zu

Diese Woche schreibt die Ärztekammer die Hausarztstelle zum vierten Mal aus. Die Zeit drängt. Der 61-Jährige wird Ende März in den wohlverdienten Ruhestand gehen. ... mehr »

Kommentare (47)

08.01.14, 00:04 Uhr | OÖN
Ampel an Seewalchner Agerbrücke wird ab Montag auf Dauerbetrieb erweitert

Lambach und Stadl-Paura könnten ab 2016 gänzlich ampelfrei werden

Ausgehend von Stadl-Paura, werden jetzt Maßnahmen für einen besseren Verkehrsfluss diskutiert. Sie würden beide Gemeinden auf einen Schlag ampelfrei machen. ... mehr »

08.01.14, 00:04 Uhr | OÖN
Wer gewinnt die Europacup-Krone? Die Grieskirchner

Wer gewinnt die Europacup-Krone? Die Grieskirchner sind Außenseiter

Am Freitag geht’s los: Um 16.30 Uhr wird das diesjährige Faustball-Europacup-Finalwochenende feierlich eröffnet. Was den Kickern die Champions League ist, ist den Faustballern dieser Wettstreit um den höchsten Titel auf europäischer Klubebene. ... mehr »

08.01.14, 00:04 Uhr | OÖN
Noch kein neuer Nahversorger in der Innenstadt

Noch kein neuer Nahversorger in der Innenstadt

Seit die Schließungspläne der Rewe-Gruppe im Sommer bekannt geworden sind, wurde von mehreren Seiten versucht, einen neuen Lebensmittel-Anbieter in die Innenstadt zu bringen. Bislang blieben die Bemühungen der Kommunalpolitiker und der Kaufleute ohne Erfolg. ... mehr »

Kommentare (22)

08.01.14, 00:04 Uhr | OÖN
Urnen

Pläne für Krematorium in Samarein

In der Naturpark-Gemeinde werden seit Tagen teils heftige Diskussionen um die Pläne für ein Krematorium geführt. In der Ortschaft Jungreith an der Bundesstraße 134 hat die Krematorien Betriebs- und Errichtungs GmbH aus Moosdorf bereits ein Grundstück erworben. ... mehr »

Kommentare (18)

07.01.14, 06:57 Uhr | OÖN

Vorausdenken für Landesausstellung - Ideenwerkstatt der Leaderregion startet

Auch wenn bis zum Termin der ersten Landesausstellung in Eferding im Jahr 2022 noch Zeit ist, können in den nächsten Jahren auch mithilfe von EU-Förderungen wichtige Investitionen für die Region auf den Weg gebracht werden. Projekte, die etwa den Tourismus oder den Kulturbereich ankurbeln. Ab 10. ... mehr »

07.01.14, 00:04 Uhr | OÖN
WBC spielt heute gegen Fürstenfeld

WBC spielt heute gegen Fürstenfeld

"Sie haben mit Bryant, Rubin und Stevens drei Top-Scorer, zumindest zwei müssen wir ausschalten", lautet die Vorgabe des Trainers. Beim Hinspiel sei das mit Bryant und Stevens geglückt. ... mehr »

07.01.14, 00:04 Uhr | OÖN
Statt im Welios ist "Science Buster" Gast im Hallenbad

Statt im Welios ist "Science Buster" Gast im Hallenbad

Einzig gelebt wird es nicht, wie der Vortrag von Physiker Werner Gruber – bekannt als "Science Buster" aus dem Fernsehen – beweist. Er ist morgen um 18.30 Uhr im Welldorado-College im Hallenbad zu Gast (Eintritt vier Euro, inkl. Gutschein für Bad-/Saunabesuch). ... mehr »

Kommentare (18)

07.01.14, 00:04 Uhr | OÖN
"Meilensteine" in der OÖN-Galerie

"Meilensteine" in der OÖN-Galerie

Der ehemalige Turbinenkonstrukteur im Dienste der Voest wechselte nach dem Besuch der Sozialakademie in Mödling zur Arbeiterkammer als Rechtsreferent. Durch eine schwere Erkrankung musste er im Jahr 2012 den Beruf aufgeben. Das Malen ist für den verheirateten 53-Jährigen eine Form der Therapie. Nun ... mehr »

07.01.14, 00:04 Uhr | OÖN

6100 Menschen in Wels ohne Job

Das bedeutet gegenüber Dezember 2012 ein Plus von 13,5 Prozent. Bei der Generation 50 plus stieg die Arbeitslosigkeit um 30 Prozent, bei Ausländern um fast 18 Prozent. Auch die Zahl der offenen Stellen stieg um 215 auf knapp 530. ... mehr »

Kommentare (5)

07.01.14, 00:04 Uhr | OÖN
Welscup-Start: 15-Jähriger gewann

Welscup-Start: 15-Jähriger gewann

Ein etwas verspätetes Neujahrs-Feuerwerk brannten die Asse vom Skiklub eska Wels zum Auftakt des 43. max.center-Welscup in Hinterstoder ab. In Abwesenheit der verletzten Favoriten Christian Weidinger (TVN Sparkasse Wels) und Johannes Gassner (Skiklub eska) gab’s bei teilweise starkem Schneefall ... mehr »

07.01.14, 00:04 Uhr | OÖN
"Mister Smith&Wesson": Günther Schüller ist weltbester Revolverschütze

"Mister Smith&Wesson": Günther Schüller ist weltbester Revolverschütze

Wenn Günther Schüller seinen Revolver der Marke "Smith&Wesson" zieht, wird es für die Konkurrenz eng: Mehr als ein Dutzend Staatsmeistertitel, unzählige Landesmeistertitel und drei Mal EM-Gold hat der treffsichere Sportschütze schon auf dem Erfolgskonto – jetzt krönte sich der Bad ... mehr »

Kommentare (2)

07.01.14, 00:04 Uhr | OÖN

Geldtasche und Handy aus Autos gestohlen

Der Täter stahl aus dem Fahrzeug ein in der Mittelkonsole sichtbar abgelegtes Handy. Der Gesamtschaden beträft mehrere Hundert Euro. ... mehr »

Kommentare (14)

06.01.14, 11:03 Uhr | OÖN
Hanriederstraße Wels

Familienstreit in Wels eskalierte: Fünf Verletzte

Wie berichtete, wurden dabei fünf Personen verletzt und mussten mit der Rettung ins Welser Krankenhaus gebracht werden. Sechs Mitglieder zweier Familien sind offenbar mitten auf der Hanriederstraße aufeinander losgegangen. Dabei soll es zu Handgreiflichkeiten gekommen sein. Was genau den ... mehr »

04.01.14, 17:51 Uhr | OÖN
Wels-Land hält einen traurigen Rekord: Zehn Mensch

Wels-Land hält traurigen Rekord: Zehn Tote bei Unfällen

Die Zahlen sind erschreckend: 2013 starben zehn Menschen auf Straßen im Bezirk. Im Jahr davor gab es einen Unfalltoten nach einer Kollision auf der B137 zwischen Haiding und Wels. ... mehr »

Kommentare (19)

03.01.14, 02:15 Uhr | OÖN

Grieskirchen: Auch im Landl gab es mehr Tote als 2012

Die Ursachen für die tödlichen Unfälle sind sehr verschieden: Ein 18-Jähriger starb im Mai in Meggenhofen, weil er zu schnell unterwegs war. Die Übermüdung des Lenkers eines Klein-Lkw auf der A 8 in Pram kostete im Juni der 75-jährigen Beifahrerin das Leben: Das Fahrzeug war von der Fahrbahn ... mehr »

03.01.14, 00:04 Uhr | OÖN
max.center-Welscup: Favoriten sind vor dem ersten Rennen außer Gefecht

max.center-Welscup: Favoriten sind vor dem ersten Rennen außer Gefecht

Der 43. Welscup beginnt am Sonntag mit gleich zwei Premieren: Erstmals gibt es mit der ehemaligen Weltcup-Rennläuferin Eveline Rohregger eine Kurssetzerin, die nicht aus einem teilnehmenden Skiklub kommt. Die zweite Premiere bei den beiden Riesentorläufen auf der Höss (10 und 13 Uhr) liefern der TVN ... mehr »

03.01.14, 00:04 Uhr | OÖN

Polizei fahndet weiterhin nach Unfall-Beteiligten

Die Unfallumstände waren überaus tragisch. Am Sonntag, 27. Oktober, gegen 11 Uhr musste ein Autofahrer auf der Neinergut-Straße in der Vogelweide in einer Kurve einem entgegenkommenden Pkw ausweichen, um eine Kollision zu verhindern. Dabei rammte der Lenker einen 86-jährigen Radfahrer, der durch den ... mehr »

Kommentare (2)

03.01.14, 00:04 Uhr | OÖN

Tod durch Wildwechsel

Im Eferdinger Landl gibt es nach Auskunft der Bezirkshauptmannschaft keine definitiven Unfallhäufungspunkte, die entschärft werden müssten. Nach einem tödlichen Unfall im Jahr 2012 starben im Vorjahr zwei Menschen an den Folgen von Verkehrsunfällen. Beide ereigneten sich in den Sommermonaten in der ... mehr »

Kommentare (2)

03.01.14, 00:04 Uhr | OÖN

Wels: Pkw rammte Betonmasten

Zu dem Unfall ist es Mittwochabend an der Kreuzung der Innviertler- mit der Freidhofstraße gekommen. Ein Autofahrer ist beim Abbiegen gegen den Straßenbeleuchtungs-Masten gekracht und hat diesen durch die Wucht des Aufpralles zu Sturz gebracht. Der Mast kam mitten auf der Straße zu liegen und ... mehr »

Kommentare (6)

02.01.14, 08:00 Uhr | OÖN
Knapp 1000 Läufer in der Innenstadt: Strecken-Reko

Silvesterlauf: Strecken-Rekorde nur knapp verfehlt

Der von den OÖNachrichten präsentierte Silvesterlauf erfreut sich großer Beliebtheit. Mit 966 Sportlern im Ziel liegt der Lauf vom Dienstag in der Bestenliste auf Rang zwei. 2011 querten nur sieben Läufer mehr die Ziellinie. ... mehr »

Fotogalerie Kommentare (4)

02.01.14, 02:15 Uhr | OÖN

Welios: Land soll zahlen

FP-Vizebürgermeister Andreas Rabl will das Land in die finanzielle Pflicht nehmen. In einer Presseaussendung fordert er aus Linz eine Defizit-Abdeckung beim Science-Center Welios. ... mehr »

Kommentare (11)

02.01.14, 00:04 Uhr | OÖN
Techno-Party hilft Kindern in Asien

Techno-Party hilft Kindern in Asien

Im neuen Veranstaltungszentrum geht übermorgen Samstag die Post ab: Der Eferdinger Kultur Klub (EF.K.K.) und der Verein "Childrenplanet" haben sich zusammengetan, um eine einzigartige Techno-Party auf die Beine zu stellen – für einen guten Zweck noch dazu. ... mehr »

02.01.14, 00:04 Uhr | OÖN

Steinerkirchen/ Traun: Einbrecher stahlen Tresor aus Wohnhaus

Die Täter stiegen zwischen acht Uhr abends und 00:20 Uhr in das Haus ein, indem sie die Verglasung eines Wohnzimmerfensters einschlugen. Die Einbrecher entkamen mit einem Möbeltresor. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt. ... mehr »

Kommentare (3)

01.01.14, 13:31 Uhr | OÖN
Marchtrenk: Gartenhütte niedergebrannt

Marchtrenk: Gartenhütte niedergebrannt

Gegen 01:45  Uhr bemerkten Nachbarn den Brand und alarmierten die Feuerwehr. Die Gartenhütte ist vollständig niedergebrannt, ein Übergreifen der Flammen auf das Haus konnten die Einsatzkräfte verhindern. Die Brandursache ist noch unklar, es könnte jedoch sein, dass eine verirrte Silvesterrakete ... mehr »

01.01.14, 07:44 Uhr | OÖN
Bezirke: Steiermark Vorbild für Landes-FP

Jahresrückblick: Buntes Museum und blauer Wahlsieg

1. Pendler versäumen Anschlusszug: ... mehr »

Kommentare (8)

31.12.13, 00:04 Uhr | OÖN
FH-Absolvent als Seriensieger

FH-Absolvent als Seriensieger

Schon während seiner Ausbildung bestach der Steirer mit seiner kreativen Kraft. Er gewann im sechsten Semester des Studiums den Designwettbewerb "Kühlmöbel der Zukunft" der Firma Hauser. ... mehr »

Kommentare (1)

31.12.13, 00:04 Uhr | OÖN
700 Alkohol-Kontrollen im Advent: Polizei ertappte elf Promille-Lenker

700 Alkohol-Kontrollen im Advent

Erwin Krenn von den Polizei-Sonderdiensten ist zufrieden und sagt: "Unsere Kontrollen zeigen eindeutig Wirkung." ... mehr »

Kommentare (15)

31.12.13, 00:04 Uhr | OÖN

Wimsbacher bilanzieren 2014 erneut ausgeglichen

Auch der Voranschlag für das kommende Jahr ist mit einer Summe von 3,753 Millionen Euro ausgeglichen. Dabei werden die Belastungen für die Kommunen immer größer. Die Kosten für den Sozialhilfeverband (Jugendwohlfahrt, Altenheime,...) und die Spitäler fressen ein knappes Drittels des Budgets auf. Die ... mehr »

31.12.13, 00:04 Uhr | OÖN
Aus für Merkur-Markt im Traunpark: Für Schnäppchen

Aus für Merkur-Markt im Traunpark: Für Schnäppchenjäger gibt es nichts

Heute um 15 Uhr ist Schluss: Der Merkur-Markt im Traunpark wird geschlossen – trotz Kundenproteste, trotz Bemühungen der Stadtpolitik. Offizielle Begründung: Es gibt keine Genehmigung für einen neuen Merkur-Markt in Wels-West. ... mehr »

Kommentare (10)

31.12.13, 00:04 Uhr | OÖN
Riccardo Zoidl

Rückblick: Welser wollen Stadtzentrum aufwerten

1. Ja zur Neugestaltung des Messeareals und Traunufers: ... mehr »

Kommentare (42)

30.12.13, 03:21 Uhr | OÖN

Wer wird bestes Faustball-Team?

Nun will das Team von Trainer Thomas Peer am 10. und 11. Jänner vor eigenen Fans in der Bezirkssporthalle den Titel verteidigen. ... mehr »

30.12.13, 00:04 Uhr | OÖN
Wels ist morgen Treffpunkt für Sportler

Wels ist morgen Treffpunkt für Sportler

Wenn sich die Wetterfrösche nicht irren, gibt es beim Silvesterlauf optimale Bedingungen für die Sportler. Die Sonne soll vom Himmel lachen, die Temperatur auf plus fünf Grad ansteigen. ... mehr »

Kommentare (1)

30.12.13, 00:04 Uhr | OÖN
Gutscheine retten Weihnachtsgeschäft

Gutscheine retten Weihnachtsgeschäft

Im Weihnachtsgeschäft kam heuer dem 23. Dezember eine unerwartet große Bedeutung zu. Nach flauem Start kletterten die Umsätze im Welser Handel kontinuierlich nach oben. Der Tag vor dem Heiligen Abend war dann in vielen Geschäften der stärkste Einkaufstag. Markante Zuwächse gab es dieses Jahr vor ... mehr »

Kommentare (2)

30.12.13, 00:04 Uhr | OÖN

Neukirchen/Lambach: Frau bei Kaminbrand verletzt

Am Freitag gegen gegen 20 Uhr brach in der Küche eines Einfamilienhauses in Neukirchen/Lambach ein Feuer aus. Windeln, die zu nahe beim Holzofen gelegen waren, und ein Teppich hatten Feuer gefangen. ... mehr »

28.12.13, 07:41 Uhr | OÖN

Sipbachzell: Schmuck und Bargeld aus Haus gestohlen

Die Täter dürften zwischen 15 und 18.40 Uhr in das Wohnhaus in Sipbachzelle gelangt sein, indem sie ein Fenster aufzwängten. Im Haus durchsuchten sie alle Räume in Erd- und Obergeschoß. Ihre Beute: Schmuck und Bargeld. Der Gesamtschaden steht noch nicht fest.  ... mehr »

27.12.13, 09:15 Uhr | OÖN
Landesausstellung 2016: Nicht ohne Pferdeeisenbahn

Landesausstellung 2016: Nicht ohne Pferdeeisenbahn

Das Land hat die Orte für Landesausstellungen und Landesgartenschauen bis 2028 fixiert. Die nächste in der Region findet bereits 2016 in den beiden Marktgemeinden statt. Arbeitstitel: "Pferd". ... mehr »

Kommentare (6)

27.12.13, 00:04 Uhr | OÖN
Russische Reisejournalisten machten Zwischenstopp in Breitenaich

Russische Journalisten machten Zwischenstopp in Breitenaich

Ein Bauernhof in Breitenaich und seine Bewohner waren in der Vorwoche das Ziel russischer Reisejournalisten. Neben so bekannten Destinationen wie Wien, Salzburg und Sankt Wolfgang machte der mit dicken Cadillacs angereiste Tross aus dem fernen Moskau in der Vorwoche auch Station in der Scharten. ... mehr »

Kommentare (9)

27.12.13, 00:04 Uhr | OÖN

Wels: Unfall an Kreuzung forderte zwei Verletzte

Zwei Fahrzeuge stießen im Kreuzungsbereich der Negrellistraße mit der Machstraße zusammen, anschließend krachte ein beteiligtes Fahrzeug noch gegen einen Baum. Jeweils die Beifahrer der Unfallfahrzeuge wurde verletzt und mussten vom Roten Kreuz an der Unfallstelle erstversorgt ... mehr »

Kommentare (2)

24.12.13, 08:36 Uhr | OÖN