Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 25. Juli 2014, 10:57 Uhr

Linz: 22°C Ort wählen »
 
Freitag, 25. Juli 2014, 10:57 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Wels

Wandern in Scharten bei voller Kirschblüte

SCHARTEN. Zur Kirschblütenwanderung im blühenden Naturpark Obst-Hügel-Land sind Wanderer Sonntag herzlich eingeladen. Ab 10 Uhr geht es in Scharten durch die sanfthügelige Landschaft von Hof zu Hof. Dort halten die Landwirte bei den Jausenstationen köstliche Produkte bereit. Außerdem lockt bei den Höfen die Rast nicht nur wegen der Erfrischungen. Es wartet dort auch ein tolles Unterhaltungsprogramm. Am Hof der Familie Lehner in Herrnholz beispielsweise erlebt man ab 16 Uhr Jazz Gitti live, am Meindlhumerhof in Kronberg spielt der Jugend-Staatsmeister auf der steirischen Harmonika.

Die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln wurde verbessert: Von der LiLo-Haltestelle in Fraham ist ein Shuttlebus nach Leppersdorf eingerichtet. Außerdem stehen mehr Parkplätze zur Verfügung.

Kommentare
zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
 
/
 

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 43 - 10? : 


Artikel 23. April 2009 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Julia Pallanch geht mit Schubert auf Winterreise

WELS. Die Welser Sängerin mit dem Künstlernamen Lia Pale erobert mit einem modern arrangiertem Klassiker ...

Schaukämpfer prügelten sich vor der Kulisse des Schl8hof für Fotokünstler

WELS. Gewaltlosigkeit ist ein wichtiges Prinzip im Jugend- und Kulturzentrum Schl8hof.

Durchwachsener Sommer bremst Welldorado-Fans

WELS. Besucherzahlen im Welser Freibad liegen zurück. Beheiztes Sportbecken kommt bei Schwimmern gut an.

Neubau des Seniorenheims Leumühle im Hochwassergebiet ist umstritten

PUPPING. Das Thema ist höchst sensibel und umstritten. Soll man das in die Jahre gekommene Senioren- und ...

Kunde ist König: Das galt nicht für Rollstuhlfahrer

GRIESKIRCHEN. Vor den Kopf gestoßen fühlt sich der Grieskirchner Finanzamtsmitarbeiter Norbert Hackl von ...
Meistgelesene Artikel   mehr »