Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 31. August 2016, 16:16 Uhr

Linz: 25°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 31. August 2016, 16:16 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Wels

Sackerl-Award: Figuren für die Fantasie führten „Lucas“ zum Sieg

WELS. Die Youki ist vorbei, der Gewinner des Sackerl-Awards 2011 steht fest: Es ist die Schmuckwerkstatt „Lucas“. Der Preis: Tausend Europack-Sackerl, die selbst mit designt werden dürfen.

Sackerl-Award: Figuren für die Fantasie führten „Lucas“ zum Sieg

Maria Arnezeder (li.), Cathrine Chmel-Gregora Bild: Youki

Aufmerksamen Fußgehern sind sie bestimmt während der Youki in den Auslagen von „Lucas“ aufgefallen: kunstvolle, kreisrunde Gebilde, in rot und grau. Allesamt aus Youki-Sackerln. „Man kann darin Schneeflocken und Eisblumen sehen. Ich habe auch an eine Werbetrommel für die Youki gedacht“, erklärt Inhaber Lucas Arnezeder.

Dem Award-Gewinner ist es im Sinne des Wettbewerbs am besten gelungen, mit Youki-Sackerln in seinen Auslagen, die Innenstadt schöner zu machen. Umgesetzt hat er die Gebilde mit seiner Frau Maria und Mitarbeiterin Cathrine Chmel-Gregora. Zweiter wurde Trachten Thalbauer. Heuer war die Auslage des Vorjahressiegers eine Hommage an das Medium Film: Neben den Sackerln hängen echte 35 Millimeter-Filmstreifen und Schals mit nostalgischen Filmszenen aus der Bergwelt.

Platz drei ging an den Welser Weltladen. Dort sieht es aus, als wären Youki-Sackerl direkt vom Himmel in die Auslage gefallen. Insgesamt 44 Geschäfte hat das Youki-Team mit Sackerl beliefert. 30 konnten selbst dekorieren. Eine stattliche Anzahl, die die Jury – darunter auch Nora Bruckmüller von den OÖN – ins Grübeln brachte.

Benoten durften auch die HAK1-Schülerinnen Kristina Dotter, Theresa Schobesberger, Veronika Mayrhofer und Sophie Brunner. Die vier erleichterten die Jury-Arbeit: Bei einem Foto-Workshop haben sie die Geschäfte für die Bewertung abgelichtet.

Kommentare anzeigen »
Artikel 29. November 2011 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Das Welser Volksfest kann beginnen

WELS. Neun Mädchen rittern am Freitag nach dem Bieranstich um das Amt der Volksfestkönigin.

Grieskirchner Industrieller beklagt Verwaltungsstrafen

GRIESKIRCHEN. Kronprinz trifft Wirtschaft: LH-Vize Stelzer auf Profilierungstour

Vernissage und Hof-Food-Festival im Welser MKH

WELS. Auftakt zur Herbstsaison im MedienKulturHaus (MKH): Freitag, 19 Uhr, lädt die Stadtgalerie zur ...

Deinhammer spendet Klavier

LAMBACH. Die Bewohner des Flüchtlingsheimes in Lambach wurden kürzlich mit einem musikalischen Geschenk ...

Dringend gesucht: Fußballaffine Sportlehrerinnen

WELS-LAND. Im Bezirk fehlen Pädagoginnen für den Turnunterricht mit dem Schwerpunkt "Fußball".
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!