Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 16. Dezember 2017, 14:01 Uhr

Linz: 3°C Ort wählen »
 
Samstag, 16. Dezember 2017, 14:01 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Wels

Robbie in Wels? Bisher leider nicht

WELS. Durch die sozialen Medien geisterte Mittwoch Vormittag das Gerücht, Robbie Williams würde zum Gokart-Fahren nach Wels kommen. Gefunden haben die OÖN dort aber nur wartende Fans.

Hadrava Andja Bild: Famler

"Ich habe keinen Anruf vom Management bekommen und ich habe auch gerade keine Mitarbeiter da, die die Gokarts in Betrieb setzten könnten", sagt Andja Hadrava, Besitzerin der Anlage. Ihre Beteuerungen klingen glaubhaft, von Robbie Williams, einer Limousine oder sonstigen Hinweisen ist nichts zu sehen.

Auch die Polizei weiß nur vom Hörensagen von der geplanten Gokart-Fahrt. Man ist sicherheitshalber trotzem vor Ort, um einen möglichen Auflauf zu verhindern, bestätigt Stadtpolizeikommandant Klaus Hübner. Das erwies sich aber nicht als notwendig, nur rund 40 Menschen standen wartend vor dem Eingang der Gokart-Halle, die sich im Messegelände befindet.

Die Fährte hatte übrigens Robbie Williams selbst gelegt: Auf seiner Facebook-Seite postete er ein Foto, auf dem er einen Zettel in der Hand hält. Darauf zu lesen: "Tomorrow's Day Sheet" - also der Plan für den heutigen Tag. Unscharf, aber doch ist darauf als erster Punkt zu entziffern: Gokart, Messegelände, 4600 Wels.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/fam 22. April 2015 - 11:21 Uhr
Mehr Wels

Planer von Delta aus Wels siegten bei Wettbewerb um Neubau für Wiener Uni

WELS. Welser übernehmen die Generalplanung für Holz-Neubau an der Uni für Bodenkultur

Ein Drittel mehr Lkw als 2013: Nun erhält Weißkirchen Nachtfahrverbot

WEISSKIRCHEN. 100 Bürger blockierten gestern zwischen 5 und 7 Uhr die Marchtrenker Landesstraße

Ehepaar ist Feuer und Flamme für Glas und zeigt faszinierendes Handwerk

ASCHACH. Maria und Thom Feichtner ergänzen sich in ihrer Künstlerwerkstatt an der Donau

Polit-Streit um Essen für Welser Schüler kocht hoch

WELS. FP-Stadträtin Margarete Josseck-Herdt rührt im Referat von SP-Bildungsstadtrat Johann ...

Budgetsitzung mit Resolution an den Bund

GRIESKIRCHEN. Grieskirchner Finanzstadtrat kritisiert Wahlzuckerl.
Meistgelesene Artikel   mehr »
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!