Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 18. Juni 2018, 06:11 Uhr

Linz: 17°C Ort wählen »
 
Montag, 18. Juni 2018, 06:11 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Wels

Rennradfahrer stürzte in Graben - Schwer verletzt

ST. MARIENKIRCHEN/POLSENZ. Schwere Verletzungen hat am Freitag ein Rennradfahrer bei einem Sturz in Leopoldsberg (Bezirk Eferding) erlitten.

(Symbolbild) Bild: www.laumat.at/ Matthias Lauber

Der 59-Jährige aus Neulichtenberg war gegen 15:50 Uhr mit seinem Rad mit einer Gruppe von sieben Rennradfahrern unterwegs. Dabei kam er plötzlich von der Straße ab und stürzte in einen Graben. Nach der Erstversorgung durch Notarzt und Rettung wurde der Verletze mit dem ÖAMTC Hubschrauber Christophorus 10 zum Kepler Universitätsklinikum, Neuromed Campus III, geflogen.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 30. September 2017 - 09:27 Uhr
Mehr Wels

Welser Gemeinderat gibt grünes Licht für Privatisierung des Kornspeichers

WELS. So gut wie fix: WAKS-Intendant Peter Kowatsch führt Kleinkunst-Bühne in Eigenregie.

Sie schreibt die Fälle für das SOKO-Donau-Team

Drehbuchautorin Sarah Wassermair im Interview über Lieblingsfiguren, Schreibblockaden und Deadlines

Wirtschaftspark: 2. Juli wird zum Schicksalstag

WELS. Gemeinsame Standortpolitik könnten endgültig scheitern, weil Gemeinden keine Grundstück bereit halten

29-Jähriger wurde mit zerbrochener Glasflasche schwer verletzt

MARCHTRENK. Am Rande des Marchtrenker Stadtfests ist in der Nacht auf Sonntag ein junger Mann schwer ...

Wels: Dieser Eisverkäufer beweist Humor

Mit viel Selbstironie verarbeitet der Betreiber des Eissalons Costantin am Welser Stadtplatz, dass Italien ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!