Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 21. Oktober 2017, 01:22 Uhr

Linz: 8°C Ort wählen »
 
Samstag, 21. Oktober 2017, 01:22 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Wels

Rennradfahrer stürzte in Graben - Schwer verletzt

ST. MARIENKIRCHEN/POLSENZ. Schwere Verletzungen hat am Freitag ein Rennradfahrer bei einem Sturz in Leopoldsberg (Bezirk Eferding) erlitten.

(Symbolbild) Bild: www.laumat.at/ Matthias Lauber

Der 59-Jährige aus Neulichtenberg war gegen 15:50 Uhr mit seinem Rad mit einer Gruppe von sieben Rennradfahrern unterwegs. Dabei kam er plötzlich von der Straße ab und stürzte in einen Graben. Nach der Erstversorgung durch Notarzt und Rettung wurde der Verletze mit dem ÖAMTC Hubschrauber Christophorus 10 zum Kepler Universitätsklinikum, Neuromed Campus III, geflogen.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 30. September 2017 - 09:27 Uhr
Weitere Themen

Mädchen für Technik begeistern: Stadt und Behörde streiten

WELS. Sehr widersprüchliche Aussagen über die Finanzierung des Projektes "Powergirls"

Rotes Gold und Reich der Pilze im Eferdinger Landl

BEZIRK EFERDING. Beim "Tag der offenen Hofladentür" zeigen Landwirte aus dem Bezirk Eferding, welche ...

Marktrecht für die Noitzmühle bleibt umstritten

WELS. Ex-Obmann des Bauernmarktes beschritt eigene Wege.

Trotz Pflegeregress-Verzicht reduziert Wels die Altenheim-Plätze

WELS. Gemeinderat beschloss Bedarfsplanung an das Land.

Baumfällung in der Fabrikstraße

WELS. Die mächtige Trauerweide zwischen Fabrikstraße und Schwimmschulgasse muss umgeschnitten werden.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!