Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 21. September 2017, 07:17 Uhr

Linz: 10°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 21. September 2017, 07:17 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Wels

Kostenloser Rad-Check

WELS. Selbsthilfe: Mit einem Fachmann offeriert Welser SPÖ Tipps für kleinere Reparaturen am Fahrrad.

Bei den aktuellen Temperaturen sind wieder nur hartgesottene Radfahrer unterwegs. Doch der Frühling kommt bestimmt und damit auch die Menschen wieder auf ihre Fahrrräder steigen.

Die Drahtesel sollten daher nach der Winterpause nun wieder für den Einsatz fit gemacht werden. Daher bietet die SPÖ Wels kostenlose Fahrrad-Checks mit "Radgeber" Gerhard Gruber an. Der ehemalige Leiter der Radwerkstätte in der Welser Produktionsschule hat sich mit der Fahrradwerkstatt "Bikerei" im Industriegebiet (Karl-Wurmb-Straße 8) selbstständig gemacht.

Er gibt nun kostenlose Tipps zum Schlauchwechsel, zur Einstellung der Schaltung und vielem mehr – an drei Terminen (jeweils von 15 bis 18 Uhr): Heute, Ecke Ringstraße/Bäckergasse, am Mittwoch, 26. April, Noitzmühle vor der Sparkasse und am Freitag, 28. April, vor dem Kinderfreundeheim in der Pernau (Linzer Straße 126).

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 21. April 2017 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Würstlstand bietet Fast Food und Kebab die Stirn

WELS. Haydar Demir eröffnete in der Herrengasse traditionellen österreichischen Imbiss und hofft auf regen ...

Biber, Sturm, tote Eschen: Mühlbachabkehr beginnt

WELS. Das Gewässer zwischen Marchtrenk und Traun ist durch Überschwemmungen bedroht.

Zusammenrücken im Peuerbacher Rathaus: Für die Fusion ist alles bereit

PEUERBACH / BRUCK-WAASEN. Sanierung des Rathauses hat begonnen - Kandidatensuche für Bürgermeisterwahl läuft.

Von der Welser Fachhochschule nach Maranello

WELS / MARANELLO. Die Italienerin Federica Coniglio absolvierte an der FH in Wels ein so genanntes ...

eww lud zum Daviscup

WELS. Freier Eintritt für 200 Welser Nachwuchssportler.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!