Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 26. April 2018, 09:53 Uhr

Linz: 12°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 26. April 2018, 09:53 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Wels

Jugendliche Einbrecher auf frischer Tat ertappt

WELS. Zwei jugendliche Einbrecher sind in der Nacht auf Dienstag bei einem Welser Geschäft auf frischer Tat ertappt worden. 

Bild: vowe

Es war gegen 2:30 Uhr, als Anrainer bei der Polizei meldeten, dass soeben in das Geschäft auf dem Grünbachplatz eingebrochen wird. Unmittelbar beim Tatort konnten die Polizisten zwei Jugendliche anhalten. In deren Rucksäcken fanden die Beamten Einbruchswerkzeug und Bargeld. 

Die beiden 15-Jährigen aus Linz bzw. Wolfsegg am Hausruck zeigten sich zum Einbruchsversuch geständig. Sie wurden gegen 2:45 Uhr festgenommen und auf die Polizeiinspektion gebracht. Bei der Einvernahme gab einer der beiden zu, dass sie in derselben Nacht in ein weiteres Lokal eingebrochen waren, wo sie das sichergestellte Bargeld erbeuteten.

Kommentare anzeigen »
Artikel 17. April 2018 - 08:09 Uhr
Mehr Wels

Michael Rabl wird neuer Fachhochschul-Dekan

WELS. Nach sechs Jahren als FH-Chef macht Günther Hendorfer Platz für einen jüngeren Kollegen aus dem ...

Von Poledance bis Zieharmonika-Spiel Die große Chance für "Supertalente"

LINZ. Das Casting zu Dieter Bohlens erfolgreicher RTL-Sendung fand am Montag in Linz statt.

Nächste Schubertiade lockt mit "Sitzkissen-Konzert"

WELS. Intendant Michael Nowak will Kinder mit einer besonderen Idee für Musik begeistern.

Bauschutz-Jubiläum in Wels

WELS. Welser Spezialisten für Korrosionsschutz, Bodenmarkierungen und Betonsanierung feiern heute ihren 60.

Wels präsentiert sich mit neuer App als Römer-Stadt

WELS. "Helden der Römerzeit" heißt eine neue App, die durch Wels (Ovilava) zur Römerzeit führt.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!