Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 28. Februar 2015, 01:27 Uhr

Linz: 3°C Ort wählen »
 
Samstag, 28. Februar 2015, 01:27 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Wels

Eine neue „Hoamat“ für Jung und Alt

HAIBACH. Mit einem zweitägigen Fest feierten Gerlinde und Franz Kaltseis die Eröffnung ihres neuen Gasthauses „Hoamat“ in Haibach.

Unter den zahlreichen Gästen waren neben Landeshauptmann Josef Pühringer auch Wirtschaftskammer-Präsident Rudolf Trauner und OÖ. Tourismus-Vorstand Karl Pramendorfer. Küchenchefin Michaela Kraml will ab Februar monatlich ein Bundesland kulinarisch in den Vordergrund rücken.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 14. November 2012 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

"Mit der Musik hatte ich früher nicht viel am Hut"

GUNSKIRCHEN. Mit Franz Mallinger aus Gunskirchen wurde ein Spätberufener zum neuen Bezirksobmann der ...

Länder sollen mehr Sitzplätze in Schulbussen bezahlen

PRAMBACHKIRCHEN/WIEN. Enttäuschung bei den Schülern und Elternvertretern des Gymnasiums Dachsberg: Sie ...

Die Welser Pfarrgasse: Straße mit gleich neun verschiedenen Namen

WELS. Von der ehemaligen „Bürgerspital-Kirche“, dem späteren Stadttheater und heutigen eww-Kundenzentrum ...

Engagiert seit 25 Jahren

GUNSKIRCHEN. Bei der morgigen Festveranstaltung "25 Jahre Rumänienhilfe Gunskirchen" werden auch einige ...

Kleines Wahlzuckerl für bedürftige Welser

WELS. Einen Ausgleich für die steigenden Betriebskosten kündigten gestern die beiden Vizebürgermeister ...
Meistgelesene Artikel   mehr »