Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 20. September 2014, 09:56 Uhr

Linz: 16°C Ort wählen »
 
Samstag, 20. September 2014, 09:56 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Wels

Eine neue „Hoamat“ für Jung und Alt

HAIBACH. Mit einem zweitägigen Fest feierten Gerlinde und Franz Kaltseis die Eröffnung ihres neuen Gasthauses „Hoamat“ in Haibach.

Unter den zahlreichen Gästen waren neben Landeshauptmann Josef Pühringer auch Wirtschaftskammer-Präsident Rudolf Trauner und OÖ. Tourismus-Vorstand Karl Pramendorfer. Küchenchefin Michaela Kraml will ab Februar monatlich ein Bundesland kulinarisch in den Vordergrund rücken.

Kommentare
zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
 
/
 

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 12 * 2? : 


Artikel OÖN 14. November 2012 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Autofahrer: Ärger über Baustellen auf Westspange und Osttangente

WELS. Nicht druckreif sind die Reaktionen betroffener Autofahrer auf zwei Baustellen im Raum Wels.

Eurotherme investiert in Wohnheim für Mitarbeiter

BAD SCHALLERBACH. Der verregnete Sommer hat den EurothermenResorts Bad Schallerbach, Bad Ischl und Bad ...

Ein Sommernachtstraum

PRAMBACHKIRCHEN. Die Theaterabende am Gymnasium Dachsberg versprechen seit vielen Jahren hohe Qualität ...

Kulturmeile soll ein positives Licht auf Wels werfen

WELS. Unternehmerin Renate Pyrker wird mit ihrem Team auch Kunst in leere Geschäfte bringen.

Unfallchirurg operiert in Indien und hilft Kindern wieder auf die Füße

WELS. Ernst Orthner und Veronika Gattermayr geben Kindern eine neue Zukunftsperspektive.
Meistgelesene Artikel   mehr »