Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 11. Februar 2016, 20:06 Uhr

Linz: 1°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 11. Februar 2016, 20:06 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Wels

Eine neue „Hoamat“ für Jung und Alt

HAIBACH. Mit einem zweitägigen Fest feierten Gerlinde und Franz Kaltseis die Eröffnung ihres neuen Gasthauses „Hoamat“ in Haibach.

Unter den zahlreichen Gästen waren neben Landeshauptmann Josef Pühringer auch Wirtschaftskammer-Präsident Rudolf Trauner und OÖ. Tourismus-Vorstand Karl Pramendorfer. Küchenchefin Michaela Kraml will ab Februar monatlich ein Bundesland kulinarisch in den Vordergrund rücken.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 14. November 2012 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

"Dass ich Dachdecker werde, wusste ich schon als Bub"

EDT BEI LAMBACH. Karriere mit Lehre? Für viele nur ein schöner Traum, obwohl es etliche Beispiele von ...

Lewinsky-Chef hat gute Karten für Gastronomie im Welios

WELS. Noch keine Entscheidung über Verpachtung der Gastronomie - Politiker erhöhen Druck auf Welios-Chef ...

Beerdigung ohne Pfarrer als Folge des Priestermangels

WAIZENKIRCHEN. In Städten wird schon längst nicht mehr jedes Begräbnis von einem Pfarrer geleitet.

Urbann investiert in der Schmidtgasse

WELS/MARCHTRENK. Ein Welser Traditionsbetrieb bleibt in der Stadt und wechselt nicht nach Marchtrenk.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!