Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 18. Dezember 2017, 04:24 Uhr

Linz: 0°C Ort wählen »
 
Montag, 18. Dezember 2017, 04:24 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Wels

Dörrapparat ging in Flammen auf

GASPOLTSHOFEN. Im Keller eines Einfamilienhauses in Gaspoltshofen (Bezirk Grieskirchen) fing am Freitagabend eine Maschine zum Früchtetrocknen Feuer.

Brand Gaspoltshofen

Bild: www.laumat.at/Matthias Lauber

Die 73-jährige Hausbewohnerin hatte das Gerät gegen 17 Uhr eingeschaltet und die Zeitschaltuhr eingestellt. Danach hielt sich die Frau mit ihrem Ehemann im Wohnbereich des Hauses auf. Gegen 22 Uhr bemerkte das Paar Brandgeruch. Zu diesem Zeitpunkt war der Keller bereits stark verraucht. Die herbeigerufene Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. Die beiden Hausbewohner blieben unverletzt. Wie hoch der Schaden ist, ist noch nicht bekannt. 

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 12. August 2017 - 08:33 Uhr
Mehr Wels

Neue Erlebniswelt für junge Forscher weckt kindlichen Entdecker-Instinkt 

KRENGLBACH. Thomas Stelzer eröffnete in  Schmiding  Museums-Pfad.

Für mehr Menschlichkeit: Kremsmüller finanziert soziale und ökologische Ideen

STEINHAUS. Für die Initiative „Kremsmüller4life“ sucht der Industrieanlagenbauer kreative ...

Urteil gefällt: Gut integrierten Familie aus Georgien droht nun die Abschiebung

WELS/THALHEIM. Unbescholtene Asylwerber wurden mit vierjährigem Einreiseverbot belegt.

Parteien treten für Schulversuch ein

Das Integrative Schulzentrum Dr.-Schärf-Schule unter Direktorin Karoline Reischl bietet beeinträchtigten ...

Ochsenhausen gastiert in Wels

Tischtennis-Bundesligist SPG Walter Wels empfängt am Donnerstag (Sporthalle Vogelweide, 19 Uhr) die ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!