Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 1. Juli 2016, 19:11 Uhr

Linz: 28°C Ort wählen »
 
Freitag, 1. Juli 2016, 19:11 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Wels

Herr Huemer und seine 107.000 Bierdeckel

WELS. Ein Steinhauser sammelt seit 50 Jahren Bierdeckel. Inzwischen sind es zigtausende Untersetzer aus 187 Ländern.

Bischof will Stadtpfarrer von Wels nach Steyr entsenden

Bischof will Stadtpfarrer von Wels nach Steyr entsenden

WELS. Eine überraschende Mitteilung machte der Welser Stadtpfarrer Nikola Prskalo dem Pfarrgemeinderat in …

Sauna wieder länger offen

Sauna wieder länger offen

WELS. Die neuen Öffnungszeiten während der Sommermonate im Welldorado haben bei Dauerkartenbesitzern einen …

Wenn der letzte Kråmer schließt – neue Ideen für Nahversorgung sind gefragt

Wenn der letzte Kråmer schließt – neue Ideen für Nahversorgung sind gefragt

BEZIRK GRIESKIRCHEN. In Altenhof läuft das Geschäft wieder gut, seit sich Bürger für ihren Kråmer engagieren.

Letzter Tag, letzte Gäste: "Wir haben uns im Hotel Greif immer wohl gefühlt"

Letzter Tag, letzte Gäste: "Wir haben uns im Hotel Greif immer wohl gefühlt"

WELS. Steirisches Paar bedauert die gestern vollzogene Schließung der Welser Traditionsherberge.

Kommentare (4)

Die "Vierte" geht in die Offensive und wirbt um 300 neue Soldaten

Die "Vierte" geht in die Offensive und wirbt um 300 neue Soldaten

WELS/HÖRSCHING. Panzergrenadierbrigade mit Bataillonen in Hörsching, Wels und Ried/I. wird aufgewertet.

Kommentare (4)

Bangen um Welser Verleger Helmut Moser

Bangen um Welser Verleger Helmut Moser

WELS. Der Welser Verleger Helmut Moser (68) liegt seit Samstag mit schwersten Verletzungen im Linzer Unfallkrankenhaus.

Klinger wechselt ins Hohe Haus nach Wien und macht Platz für Nachfolgerin

Klinger wechselt ins Hohe Haus nach Wien

GASPOLTSHOFEN/WALLERN. Sabine Binder aus Wallern folgt dem Gaspoltshofener FP-Bürgermeister im Landtag nach.

Kommentare (2)

Die Welser Stadtschreiberin

Zu Hause in Wels

Ich gehe durch die Straßen von Wels und versuche nicht daran zu denken, dass es vielleicht schon das letzte Mal ist, dass ich hier entlang gehe.

Kommentare (2)

29. Juni 2016
"Tasso" machte kuriose Entdeckung: In Welser Wäldern wachsen Trüffeln

In Welser Wäldern wachsen Trüffeln

WELS. "Tasso", der Hund einer Welser Therapeutin, erschnüffelte bei einem Spaziergang durch einen Wald im Stadtgebiet eine 300 Gramm schwere Trüffel. Der Edelpilz wächst sonst nur in südlicheren Breiten. Der Fund gibt Experten des Welser Marktamtes Rätsel auf.

Kommentare (11)

Koalition kürzt Familienzuschuss für Welser Magistratsbedienstete

Koalition kürzt Familienzuschuss für Welser Magistratsbedienstete

WELS. Weihnachtsprämie wurde mit den Stimmen von Blau und Schwarz drastisch reduziert. SP-Personalvertreter Kirchmayr schäumt.

Kommentare (88)

Peuerbacher Chor begeistert mit Gospels sein Publikum

Peuerbacher Chor begeistert mit Gospels sein Publikum

PEUERBACH. chor4you nimmt an der OÖN-Wahl der beliebtesten Chöre teil.

Spatenstich für großes Bauprojekt in der Innenstadt

Spatenstich für großes Bauprojekt in der Innenstadt

WELS. Auf den so genannten Marschallinger-Gründen zwischen Kaiser-Josef-Platz und Ringstraße entsteht, wie erst kürzlich berichtet, der Wohnpark Wels.Mitte.

Kommentare (1)

Raiffeisen wählte neue Führung

Raiffeisen wählte neue Führung

GRIESKIRCHEN. Schlanker und effizienter aufgestellt präsentiert sich die Raiffeisenbank Region Grieskirchen mit aktuell elf Bankstellen.

28. Juni 2016

Go-Karts gestohlen und nach Spritztour in der Traun versenkt

WELS. Zwei Welser im Alter von 15 und 16 Jahren haben Go-Karts und mehrere Packungen Zigaretten aus einer Karthalle in Wels gestohlen. Zwei gestohlene Go-Karts versenkten sie einfach im Fluss.

Kommentare (3)

Fünfter Verhandlungstag im Welldorado-Prozess

WELS. Im Prozess um eine Veruntreuungsaffäre mit mehr als 400.000 Euro Schaden in einer Welser Freizeiteinrichtung hat es am Dienstag eine Wendung gegeben.

Kommentare (10)

Bescheidene Kirschenernte in Scharten und Totalausfall bei den Marillen

Bescheidene Kirschenernte und Totalausfall bei Marillen

BEZIRK EFERDING. Ab Hof sind die Kirschen jetzt erhältlich, der Handel kann allerdings nicht beliefert werden.

Kommentare (5)

Welser wünscht sich für seinen gefallenen Onkel die letzte Ruhestätte in Italien

Welser wünscht sich für gefallenen Onkel letzte Ruhestätte in Italien

WELS / FOLLINA. "Als ich das Bild meines Onkels sah, bin ich regelrecht erschrocken": Gerold Watzinger reagierte auf die OÖNachrichten-Suche nach den Angehörigen eines gefallenen Soldaten.

Kommentare (4)

Selbst ein Gewitter konnte die Freude über das neue Stadion nicht trüben

Selbst ein Gewitter konnte die Freude über das neue Stadion nicht trüben

WELS. Eröffnungsspiel des FC Wels gegen die SV Guntamatic Ried musste abgebrochen werden.

Kommentare (5)

Krimiautor stellt neuen Roman "Totenvogel" vor

Krimiautor stellt neuen Roman "Totenvogel" vor

KRENGLBACH. Krenglbacher lädt seine Leser zur Mörderjagd.

Welser Herbstmesse lockt mit vielen Neuheiten

Welser Herbstmesse lockt mit vielen Neuheiten

WELS. Vierzehn Themenwelten warten auf Besucher.

27. Juni 2016
Welser Grüne beklagen Ausgrenzung

Welser Grüne beklagen Ausgrenzung im Gemeinderat

WELS. Opposition bekommt keine Protokolle aus dem Stadtsenat / FP in Ausschüssen dominant.

Kommentare (22)

Wels

Wels positioniert sich neu - Bürger entscheiden bei neuem Logo mit

WELS. Attraktivierung der Innenstadt, leistbares Wohnen und Ausbau der Krabbelstuben als Ziele.

Kommentare (22)

SV Ritterbräu Neumarkt/Pötting

Der Meistertitel versüßt den 70. Geburtstag

Nach nur einem Jahr ist der SV Ritterbräu Neumarkt/Pötting zurück in der Landesliga.

Den Finger in die Wunde legen

Den Finger in die Wunde legen

WELS. Volkshilfe Wels-Kirchdorf verstärkt den Kampf gegen die wachsende Armut.

Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Vereinbarkeit von Beruf und Familie

WELS/GRIESKIRCHEN. Das Klinikum Wels-Grieskirchen wurde von Ministerin Sophie Karmasin als familienfreundliches Unternehmen ausgezeichnet.

Kommentare (1)

Rabl lud zu erstem Sommerempfang

Rabl lud zu erstem Sommerempfang

Premiere im Schloss Puchberg. Bürgermeister Andreas Rabl (FP) lud zum ersten Sommerempfang.

Kommentare (4)

Gemeinde kauft Gasthaus im Ortszentrum

WEISSKIRCHEN. Einstimmig beschlossen hat die Gemeinde vergangene Woche den Kauf des Gasthauses Staudinger im Ortszentrum.

Bitte Javascript aktivieren!