Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 23. Februar 2017, 14:53 Uhr

Linz: 15°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 23. Februar 2017, 14:53 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Wels

SP-Frauen zieren sich bei Kandidatur um Stadtparteivorsitz

Welser SP-Frauen zieren sich bei der Kandidatur um den Stadtparteivorsitz

WELS. Sie überlassen Männern das Feld: Um dem derzeitigen Interims-Obmann Johann Reindl-Schwaighofer nicht in die Quere zu kommen, winken potenzielle Bewerberinnen ab.

Kommentare (30)

Die Briefträger kehren dem Welser Bahnhof den Rücken

Die Briefträger kehren dem Welser Bahnhof den Rücken

WELS. Neue Zustellbasis für die Post wird in der Reitschulgasse gebaut.

Kommentare (3)

"Wenn wir so weitermachen, überholen uns noch die Grünen"

"Wenn wir so weitermachen, überholen uns noch die Grünen"

WELS. SPÖ-Gemeinderat und Magistrats-Personalvertreter Ernst Kirchmayr leistet mit offenem Brief Widerstand …

Kommentare (9)

Welser Innenstadt: Mehr Bewohner, weniger Ärzte

Welser Innenstadt: Mehr Bewohner, weniger Ärzte

WELS. Immer mehr ältere Menschen verlieren den Arzt ihres Vertrauens - Mediziner gehen in Pension oder wandern ab.

Kommentare (19)

Villachs Jugend als Vorbild für Wels

WELS. Vizebürgermeister Gerhard Kroiß (FPÖ) will einen "Jugendrat" etablieren.

Kommentare (3)

Einbrecher geschnappt

WELS. Feuerwehr-Safe geknackt: Serien-Einbrecher aus Ungarn in Haft – Komplize europaweit gesucht.

Kommentare (2)

22. Februar 2017
SP-Kritik an Rabl, weil er für Bürgerbeteiligung zahlen will

SP-Kritik an Rabl, weil er für Bürgerbeteiligung zahlen will

WELS. Parteivorsitzender Reindl-Schwaighofer lobt die "Agenda 21".

Kommentare (17)

Die Traunbelebung: Das Bootshaus der Feuerwehr soll zum Restaurant werden

Traunbelebung: Bootshaus der Feuerwehr soll zum Restaurant werden

WELS. Das Ufer zwischen Eisenbahn- und Alter Traunbrücke soll 2018 neu gestaltet werden.

Kommentare (6)

21. Februar 2017

Pensionistin schlief während Einbruch

OFFENHAUSEN. Bisher unbekannte Täter schlugen in der Nacht von Montag auf Dienstag bei einem Wohnhaus in Offenhausen zwei Fenster ein.

Kommentare (2)

Ein kreatives Team: Großmutter und Enkelin bringen Kinderbuch heraus

Ein kreatives Team: Großmutter und Enkelin bringen Kinderbuch heraus

GRIESKIRCHEN / TOLLET. Maria Luntsch schrieb den Text, ihre Oma Monika Rathwallner illustrierte die Geschichten.

Kommentare (2)

Lebensmittel aus dem eigenen Garten: VP will das zum Messethema machen

Lebensmittel aus dem eigenen Garten: VP will das zum Messethema machen

WELS. Die künftige Strategie der Messe Wels: Aufsichtsrat und Führungsteam gehen auf Klausur.

Kommentare (7)

Im Selbstversuch auf Auto verzichten: Leader-Region sucht nach Testpersonen

Im Selbstversuch auf Auto verzichten: Leader-Region sucht nach Testpersonen

WELS-LAND. Ein LEWEL-Projekt setzt auf Nachhaltigkeit, E-Carsharing und Verkehrsverbund.

Straßensperre vor dem Landesgericht

Straßensperre vor dem Landesgericht

WELS. Mit diesen Nachrichten werden die Autofahrer aus Wels und Umgebung keine Freude haben.

Kommentare (4)

Traun-Flussbad ist zu gefährlich: Stadt verwirft Idee

WELS. Die ersten warmen Tage rücken wieder die seit Jahren diskutierte Attraktivierung des Welser Traunufers ins öffentliche Interesse.

Kommentare (1)

20. Februar 2017
Im Mai wählt SPÖ Wels neuen Obmann Erste Bewerber bringen sich in Stellung

Im Mai wählt SPÖ Wels neuen Obmann: Bereits drei Bewerber

WELS. Drei Kandidaten sind bereits gesetzt. Als Favorit tritt Johann Reindl-Schwaighofer an.

Kommentare (35)

Rabl lockt Bürger mit Gutscheinen zur Mitarbeit

Rabl lockt Bürger mit Gutscheinen zur Mitarbeit

WELS. Wels als Vorzeigestadt für Bürgermitsprache: Streitgespräch zwischen Andreas Rabl (FP) und Peter Sönser (Grüne)

Kommentare (35)

Bankensteuer ärgert Welser Raiffeisen-Chef

Bankensteuer ärgert Welser Raiffeisen-Chef

WELS. Bilanzsumme lag 2016 erstmals über einer Milliarde Euro. Institut muss 305.000 Euro als Stabilitätsabgabe leisten.

Kommentare (1)

Debatte über Aufsichtsrats-Gehälter bereits im Spätherbst 2012

Debatte über Aufsichtsrats-Gehälter bereits im Spätherbst 2012

WELS. Das Koalitionsklima ist belastet: Bürgermeister Andreas Rabl (FPÖ) bestreitet von damaliger VP-Initiative gewusst zu haben.

Kommentare (10)

"Well done": Sauna-Kroiß im texanischen Radio

"Well done": Sauna-Kroiß im texanischen Radio

WELS. Politik kann manchmal recht einfach sein. Das wird sich FPÖ-Vizebürgermeister Gerhard Kroiß gedacht haben, als er mit seiner Sauna-Sprechstunde ein weltweites Medienecho entfachte.

19. Februar 2017

Feuerwehr rettete Jugendlichen von Baum

WELS. Am Sonntag Nachmittag wurden die Einsatzkräfte zu einer Tierrettung in den Welser Stadtteil Pernau alarmiert. Statt einer Katze mussten sie aber einen Jugendlichen von einem Baum retten.

Kommentare (6)

Eine verletzte Person nach schwerem Autounfall

WELS. Ein Fahrzeug hat sich am Sonntag Nachmittag bei einem Verkehrsunfall in der Welser Innenstadt überschlagen und kam am Dach zum Liegen.

Kommentare (4)

17. Februar 2017
Ärzte und Therapeuten unter einem Dach im neuen Lebensraum Neumarkt

Neumarkt: Ärzte und Therapeuten unter einem Dach

NEUMARKT. Ärztezentrum: Die Brüder Willi und Harald Sickinger eröffnen im April medizinisches Zentrum und Betreutes Wohnen – Projekt kostet rund zwei Millionen Euro.

Kommentare (2)

Frühlingserwachen in der Tierwelt des Welser Zoos

Frühlingserwachen in der Tierwelt des Welser Zoos

WELS. Ziegen haben bereits Nachwuchs – Für Vögel herrscht Stallpflicht.

Kommentare (12)

Empfohlene Anrede "Grüß Gott" entfacht am Magistrat Benimm-Debatte

Empfohlene Anrede "Grüß Gott" entfacht am Magistrat Benimm-Debatte

WELS. In einer E-Mail wird Mitarbeitern bei Telefonaten einheitliche Grußform nahegelegt.

Kommentare (225)

Sauna-Talk ohne internationale Medien

Sauna-Talk ohne internationale Medien

WELS. Nach Sprechstunde machte Vizebürgermeister Kroiß sein Versprechen wahr.

Kommentare (9)

Van der Bellens Vorgänger besuchte Stiftsgymnasium

Van der Bellens Vorgänger besuchte Stiftsgymnasium

LAMBACH. Heinz Fischer sprach in Lambach mit Schülern.

Kommentare (2)

MIVA finanzierte im Vorjahr fast 2800 Fahrzeuge

MIVA finanzierte im Vorjahr fast 2800 Fahrzeuge

STADL-PAURA. Seit 67 Jahren hilft das katholische Hilfswerk MIVA Menschen auf der ganzen Welt.

Unfall mit Mopedauto

MARCHTRENK. Feuerwehr befreite Lenkerin aus ihrem Fahrzeug.

Bitte Javascript aktivieren!