Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 27. Mai 2017, 11:58 Uhr

Linz: 23°C Ort wählen »
 
Samstag, 27. Mai 2017, 11:58 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Steyr

Neuzeug: Eine Traumhochzeit wird zum Albtraum

Ein Schweinefleischvermarkter soll im Theater im Veranstaltungszentrum Neuzeug am Samstag, 18. März, ab 19.30 Uhr ein gräfliches Schloss retten.

Neuzeug: Eine Traumhochzeit wird zum Albtraum

Michael Bimingstorfer, Franz Miksch und Sabine Hochrathner bei den Proben. Bild: Alois Kaiser

Um das Schloss der verarmten Gräfin Assunta von Sandhorst, gespielt von Sabine Hochrathner, vor dem Verfall zu bewahren, vermittelt der Heiratsvermittler Möbius (Alex Noska) eine Hochzeit zwischen dem gräflichen Sohn Wilderich (Michael Gruber) und der Tochter (Raphaela Ratzenböck) des reichen Schweinefleischvermarkters Otto Weinbeißer (Michael Bimingstorfer). Doch die beiden haben sich in Internetbekanntschaften verliebt und als Pfarrer Dirnberger (Franz Miksch) die Trauung vornehmen will, fehlen Braut und Bräutigam. Claudia, die aktuelle Frau Weinbeißers (Julia Lichtenegger), die ohnedies die Stieftochter nicht ausstehen kann, beschäftigt sich lieber mit dem Künstler Maitre Sedlazcek (Michael Noska) und mit der glamourösen, aber doch recht eigentümlichen Gestaltung der "Hall". Nur der gefinkelte Anwalt der reichen Familie Weinbeißer, Dr. Margreiter (Paul Schlader) ist immer zur Stelle und weiß Rat. Wird er auch in dieser misslichen Lage eine Lösung finden und was wird aus Schloß Sandhorst?
Die Aufklärung startet am Samstag, 18. März, um 19.30 Uhr im Veranstaltungszentrum Neuzeug. Zur Premiere hat sich auch der Autor Fritz Schindlecker angesagt. Weitere Termine: 24. März (19.30), 25. März (19.30), 1. April (19.30), 2. April (17.00)
7. April (19.30).

Kommentare anzeigen »
Artikel 17. März 2017 - 12:37 Uhr
Weitere Themen

Garsten: Motorradlenker rutschte unter Lkw

Ein 48-Jähriger aus Deutschland lenkte am Freitag gegen 15:10 Uhr seinen Lkw mit offener Ladefläche auf ...

Kirchdorf/Krems: Geldbörse aus Handtasche gestohlen

Mit der Handtasche hob der Täter anschließend Geld ab.

Garsten: Unbekannte demolierten Autos

Eine Spur der Verwüstung gezogen haben unbekannte Täter in der Nacht auf Freitag im Ortsgebiet von Garsten.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!