Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 20. Februar 2018, 10:43 Uhr

Linz: 0°C Ort wählen »
 
Dienstag, 20. Februar 2018, 10:43 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Steyr

Zulauf zu den Basketballhexen

STEYR. Die Steyrer Basketballhexen haben Spielerinnen verloren – unter anderen auch Teamspielerin Petra Pammer, die nun mit Linz den Staatsmeistertitel U19 anpeilt –, leiden aber besonders in den jüngeren Teams keineswegs an "Personalmangel".

Die Zahl der U14-Spielerinnen würde beispielsweise für zwei komplette Mannschaften reichen. U14 und U16 haben zuletzt in Inzell bei einem Trainingscamp und in der letzten Ferienwoche in Steyr jeweils zweimal täglich trainiert. Die wird am kommenden Wochenende mit einem Turnier in der Stadthalle eröffnet.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 12. September 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Steyr

Bus kam nicht: Frau nachts bei Minusgraden stehen gelassen

STEYR. Beschwerde wurde einfach ignoriert: Der Verkehrsverbund reagierte erst nach einem Monat und ...

Binnen 15 Jahren verdreifachten sich die Anfragen an das Stadtarchiv

STEYR. Immer mehr Private fragen an: Familienzusammenführungen zählten im abgelaufenen Jahr zu den ...

Beim Ennstalcup duellierten sich zwei Brüder um den Sieg

GROSSRAMING, TERNBERG. Titel verteidigt: Die Großramingerin Marlies Kaiser hat schon vor dem letzten ...

Ab heute fährt der Glasenberg-Lift endlich wieder

MARIA NEUSTIFT. Jubel bei den Tages-Skifahrern in der Region: Aufgrund der Schneefälle der vergangenen ...

Park & Ride künftig nur noch für Bahn- und Buskunden

STEYR. Die ÖBB testen in Steyr ab heute ein österreichweites Pilotprojekt.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!