Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 18. Februar 2018, 12:03 Uhr

Linz: 1°C Ort wählen »
 
Sonntag, 18. Februar 2018, 12:03 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Steyr

"Totenrausch": Aichner liest aus seinem Bestseller

GARSTEN. Der Tiroler Thrillerautor Bernhard Aichner kommt auf Einladung des Lions Clubs Steyr Omnia am Mittwoch, 28. Februar, nach Garsten.

"Totenrausch": Aichner liest aus seinem Bestseller

Bernhard Aichner Bild: Fotowerk

Er liest ab 19 Uhr im Veranstaltungssaal aus seinem jüngsten Werk "Totenrausch", dem furiosen Finale seiner Krimitrilogie. Der Bestsellerautor lässt in seinem jüngsten Werk seine Rachegöttin Brünhilde Blum im Rotlichtmilieu Hamburgs über die Grenzen ihrer Leidensfähigkeit hinaus und zum Äußersten gehen – packend bis zur letzten Seite, mit zahlreichen überraschenden Wendungen.

Der Erlös dieser Lesung kommt bedürftigen Frauen und Kindern in der Region zugute.

Karten im Vorverkauf zu 12 Euro gibt es in der Trafik Hochstrasser in Garsten, der Buchhandlung Ennsthaler am Steyrer Stadtplatz und in der Porzellanmanufaktur in der Pfarrgasse Steyr.

Kommentare anzeigen »
Artikel 14. Februar 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Steyr

Trotz Verletzung - Alkolenker lief zu Fuß nach Hause

GARSTEN. Nach einem Autounfall ist ein betrunkener 37-Jähriger aus Garsten in seinem Heimatort zu Fuß ...

Hier zählen Raucher und Nichtraucher gleich viel

STEYR. Das "Red Rooster" ist Steyrs erste Musikbar, in der ein generelles Rauchverbot bereits umgesetzt ...

Vorwärts Steyr begibt sich auf DJ Ötzis Spuren

STEYR. Firmen haben ab sofort wieder die Chance, sich für eine Saison die Namensrechte am Vorwärts-Stadion ...

Frau, die ihre "Liebhaber" abzockte, muss nicht ins Gefängnis

STEYR. Ihr Lebensgefährte wurde als Gewälttäter hingegen zu sieben Monate Haft verurteilt.

St. Valentin: Veranstaltungszentrum ohne Keller

SANKT VALENTIN. Schwingungen der Rudolfsbahn im Untergrund machten Neuplanung in St. Valentin nötig
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!