Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 18. Juni 2018, 21:39 Uhr

Linz: 23°C Ort wählen »
 
Montag, 18. Juni 2018, 21:39 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Steyr

Stuntman Schachermayr raste mit Vespa auf Seilrutsche

STEYR/SCHWEIZ. Weltrekord in luftiger Höhe: Stuntman Günter Schachermayr raste seiner Vespa 1,8 km auf der längsten Seilrutsche der Welt talabwärts.

Schachermayr bei seinem Rekord Bild: ZüriNews

Am Sonntag war es soweit: das raste der Steyrer Stuntman in Hoch Ybrig in der Schweiz nur auf dem Vorderrad die weltgrößte Seilrutsche in 90 Metern Höhe talwärts. Damit der Stunt überhaupt funktionierte, wurde an der TU Graz eine eigene Felge konstruiert. Schachermayr hing an einem Sicherungsseil - und kam mit seinem Stunt in die ZüriNews TV-Nachrichten. 

Homepage von Günter Schachermayr

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 29. Juni 2015 - 09:59 Uhr
Mehr Steyr

Lenkerin war abgelenkt: Pkw landete im Paltenbach

MOLLN. Das Auto stürzte nach einem Überschlag sechs Meter tief über eine steile Böschung ab und landete ...

Tracking verhindert verwechselte Blutproben

STEYR. LKH Steyr legt Laborbefunde in Pilotprojekt nur digital an.

Sierning muss nach 1:5 in Bad Leonfelden in die Bezirksliga

SIERNING. Relegations-Rückspiel endete für Obermüller-Elf im Mühlviertel mit einem Desaster.

Sieg für Tortorolo beim Triathlon vor der Haustür

GARSTEN. Der Garstener stieg beim Eisenwurzen-Triathlon als 56. aus dem Schwimmbecken und gewann souverän.

200 Schüler waren auf Info-Tour im Steyrer BMW-Motorenwerk

STEYR. "HiTec!"-Tour: Jugendliche nahmen das weltgrößte Motorenwerk des Autoherstellers als möglichen ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!