Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 18. Februar 2018, 12:03 Uhr

Linz: 1°C Ort wählen »
 
Sonntag, 18. Februar 2018, 12:03 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Steyr

Schmankerl aus dem Herzen

STEYR. Schriftsteller Alfred Komarek, Kinderbuchautor Michael Roher, Schülerin Ines Wührer und der Künstler Josef Peneder lesen morgen, Donnerstag, 15. Februar, im Dominikanerhaus aus dem neuesten Buch des Neuzeuger Autors Jorgos Trompeter.

Schmankerl aus dem Herzen

Die „Erdengerl“ begleiten die Benefizveranstaltung musikalisch, Alfred Komarek und weitere lesen. Bild: Privat

"Herzensschmankerl – Rezepte für mehr Liebe und weniger Hunger in der Welt" lautet der Titel des neuen Buches, in dem Kochrezepte, Textbeiträge, Gedichte, Gebete, Liedtexte, Fotografien, Illustrationen und Zeichnungen zu einem multikulturellen Gesamtkunstwerk verschmelzen. Bei dem karitativen Buchprojekt zugunsten notleidender Kinder in Griechenland haben insgesamt 71 Gastautoren mitgemacht.

Gezeigt werden an diesem Abend auch Fotografien aus Trompeters Griechenland-Bildband "Herzheimat – Bilder wie Musik", für den die Südtiroler Harfenistin Heidi Pixner eine eigene CD produziert hat. In Herzheimat präsentiert der Fotograf seine besten Bilder aus 30 Jahren Griechenlandreisen. Die Bildtexte zu den Fotografien liest die 17-jährige Sophia Windisch. Herzheimat ist eine Liebeserklärung an Griechenland und ebenfalls ein karitatives Projekt für notleidende Kinder in Griechenland.

Das Vocalensemble Erdengerl wird die Veranstaltung musikalisch begleiten. Der Eintritt ist frei! Beginn der Veranstaltung ist um 19.30 Uhr.

"Mit dieser Benefizveranstaltung wollen wir ein Zeichen der Nächstenhilfe für notleidende Kinder setzen. Gemeinsam können wir ganz einfach sehr viel Gutes tun. Jeder Euro dieses Abends kommt zu hundert Prozent notleidenden Kindern in Griechenland zugute", sagt Jorgos Trompeter.

Kommentare anzeigen »
Artikel 14. Februar 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Steyr

Trotz Verletzung - Alkolenker lief zu Fuß nach Hause

GARSTEN. Nach einem Autounfall ist ein betrunkener 37-Jähriger aus Garsten in seinem Heimatort zu Fuß ...

Hier zählen Raucher und Nichtraucher gleich viel

STEYR. Das "Red Rooster" ist Steyrs erste Musikbar, in der ein generelles Rauchverbot bereits umgesetzt ...

Vorwärts Steyr begibt sich auf DJ Ötzis Spuren

STEYR. Firmen haben ab sofort wieder die Chance, sich für eine Saison die Namensrechte am Vorwärts-Stadion ...

Frau, die ihre "Liebhaber" abzockte, muss nicht ins Gefängnis

STEYR. Ihr Lebensgefährte wurde als Gewälttäter hingegen zu sieben Monate Haft verurteilt.

St. Valentin: Veranstaltungszentrum ohne Keller

SANKT VALENTIN. Schwingungen der Rudolfsbahn im Untergrund machten Neuplanung in St. Valentin nötig
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!