Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 16. Dezember 2017, 02:39 Uhr

Linz: 1°C Ort wählen »
 
Samstag, 16. Dezember 2017, 02:39 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Steyr

Nur Ardagger punktete in der NÖ-Liga

ARDAGGER, SANKT PETER, GAFLENZ. SV Gaflenz war beim 1:3 in Retz keineswegs die schlechtere Mannschaft.

Nur Ardagger punktete in der NÖ-Liga

Bild: Kovacs

SCU Ardagger bestimmte in Spratzern das Landesligaspiel, belohnte sich aber erst in der 80. Minute. Richard Aigner fälschte einen Freistoßball von Dieter Dirnberger mit dem Kopf ab. "Wir ließen zu viele Chancen aus" , haderte SCU-Beirat Johannes Neuhauser auch wegen eines nicht gegebenen Elfmeters.

Vergeblich hoffte St. Peter gegen die sieglosen Kottingbrunner auf drei Punkte. Es gingen allerdings die Gäste nach 90 Minuten mit einem 2:0 (1:0)-Erfolg vom Platz.

Mit fünf Ersatzspielern war Gaflenz in Retz dennoch ebenbürtig. Die 1:3-Auswärtsniederlage war keineswegs deutlich. Schatz erzielte in der 17. Minute das Ehrentor.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 26. September 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Steyr

Laufende Kameras verlängerten die Rednerliste bei der Budgetdebatte

STEYR. Erstmals wurde Steyrs Haushalt für 2018 in Kapitel abgestimmt. FP kritisierte Kultur-Etat.

Kindertheater-Hit: Alle wollen Ochs und Esel sehen

STEYR. Mehr als 30 Jahre hat das Kulturzentrum AKKU bereits Bestand.

Steyrs Schulen bekommen alle WLAN

STEYR. Bürgermeister Gerald Hackl (SP) kündigte große Computer-Offensive an.

VCA verliert Derby und den Topscorer

AMSTETTEN. Im Niederösterreich-Derby gegen die SG Waldviertel setzte es für die SG Amstetten/hotvolleys ...

Tourismusverband spricht Obmann das Vertrauen aus

HINTERSTODER. Nach den Unregelmäßigkeiten in einer Tochterfirma des Verbandes und der Groteske um die ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!