Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 21. August 2017, 01:08 Uhr

Linz: 13°C Ort wählen »
 
Montag, 21. August 2017, 01:08 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Steyr

Mit Maispflanzen und Leitpflöcken Straße blockiert

PETTENBACH. Ein Unbekannter riss in Pettenbach (Bezirk Kirchdorf/Krems) Maispflanzen und Betonpflöcke aus und blockierte damit die Fahrbahn. Die Polizei sucht Zeugen.

Bild: Polizei

Der Unbekannte war am Samstag gegen fünf Uhr früh am Werk. Etwas 30 Pflanzen legte er quer über die Vorchdorfer Landesstraße. Außerdem riss er zwei Leitpflöcke samt Betonfundament aus und platzierte sie auf die in Richtung Vorchdorf führende Fahrspur. Mit ihrem Gewicht von ca. 30 Kilogramm stellten die Sockel eine große Gefahr für den Verkehr dar. Ankommende Lenker konnten noch rechtzeitig vor dem Hindernis anhalten und die Polizei verständigen. Feuerwehrkräfte aus Pettenbach reinigten die Straße.

In der Folge zerstach der Täter auf einem Firmengelände in Pettenbach insgesamt sechs Traktorreifen mit einem spitzen Gegenstand. Weiters warf er auf der Kreuzung Vorchdorfer Straße mit der Froniusstraße einen Gegenstand auf einen herannahenden Pkw. Der Lenker fuhr weiter.

Bei dem Täter soll es sich laut Polizei um einen ca. 20 bis 25-jährigen Mann handeln. Personenbeschriebung: Schlank, ca. 1,80 Meter groß, österreichischer Dialekt. Die Polizei sucht Zeugen: Hinweise an die Polizeiinspektion Kremsmünster (059133/ 4124) bzw Pettenbach (059133-4126)

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 12. August 2017 - 08:26 Uhr
Weitere Themen

Gaflenz gewann das Derby

GAFLENZ. Der Angriff der Oberösterreicher in der NÖ. Landesliga ist derzeit eine Torfabrik: Das bekam der ...

Amstettens "Naturbad" ist 17 Jahre alt und desolat

AMSTETTEN. Glasfassade bedarf Generalsanierung. Bürgerliste fordert sogar Abbruch des Gebäudes und Neubau.

Lange erwarteter Heimsieg gelang gegen Weiz: 2:1

STEYR. Bei Vorwärts Steyr stand letztlich auch das Glück in der Viererkette: Nach vergebenen Top-Chancen ...

3600 Fans sahen Nestroys Zerrissenen

STEYR. Nächstes Jahr zeigt das Theater am Fluss ein selbst verfasstes New-York-Stück.

56-Jähriger bei Holzarbeiten schwer verletzt

VORDERSTODER. Bei Holzarbeiten ist am Freitagnachmittag ein 56-Jähriger von einem Baumstamm am Kopf ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!