Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 24. Mai 2018, 08:10 Uhr

Linz: 20°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 24. Mai 2018, 08:10 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Steyr

Inzersdorf feiert den Fasching

INZERSDORF. Am Freitag beginnt die neunte Auflage der Faschingssitzungen in der Kremstalgemeinde. Bis Rosenmontag stehen drei Termine auf dem Programm.

Die Inzersdorfer Gardemädchen Bild: Privat

In den vergangenen Tagen sind die Proben für die 9. Inzi-Faschingssitzung noch auf Hochtouren gelaufen, jetzt freuen sich die Kindergarde, die Jugendgarde sowie das Prinzenpaar Prinzessin Birgit die II. von Wunderschüssel und Reiselust und Prinz Christian der I. von Südhang und EDV-Kram auf viele Besucher. Präsident Alfred Gscheider verspricht, dass es wieder ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm geben wird: „Es machen wieder viele Vereine mit, die mit lustigen Sketchen, Musik und Tanz das Publikum begeistern werden.“

Insgesamt stehen drei Sitzungen auf dem Programm: Am Freitag, 9. Februar, um 20 Uhr, am Sonntag, 11. Februar, um 18 Uhr und am Rosenmontag, 12. Februar, um 20 Uhr, jeweils in der Dorfstub`n Inzersdorf. Karten gibt es bei allen Bankstellen der Raika Region Kirchdorf. Einlass ist am Freitag und Montag jeweils ab 18 Uhr, am Sonntag ab 16.30 Uhr.

Kommentare anzeigen »
Artikel 09. Februar 2018 - 09:25 Uhr
Mehr Steyr

"Menschheitszukunft": Blümelhubers prophetisches Werk ist zurück in Steyr

STEYR. HTL-Direktor Franz Reithuber erhielt dank des Alumni-Beirates Kunstwerke als Leihgabe.

"Kein Bau für die Ewigkeit, aber für weitere 150 Jahre"

KIRCHDORF. "Alte" Kirchdorfer Bezirkshauptmannschaft wurde nach 30 Jahren wegen Materialermüdung abgerissen.

Der UTC Steyr folgt Kirchdorf ins Finale

STEYR, KIRCHDORF. Tennis-Bundesliga: Trotz Krämpfen schaffte Guillermo Olaso den entscheidenden Punkt.

Fladenbrot und Szenen aus der Bibel als Schattentheater

AMSTETTEN. Amstettner Pfarren bieten Gläubigen, Konfessionslosen und auf der Suche befindlichen Menschen ...

Wenn Malerei und Musik gemeinsame Sache machen

STEYR. Die Frühjahrsausgabe des Styraburg-Festivals 2018 erstreckt sich über elf Tage und elf Nächte
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!