Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 24. Mai 2016, 21:32 Uhr

Linz: 11°C Ort wählen »
 
Dienstag, 24. Mai 2016, 21:32 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Steyr

Alle roten Vereine und Verbände aufgelöst

STEYR. Gleich am 14. Februar befleißigt sich das Bundeskanzleramt von Engelbert Dollfuß die Sozialdemokratie in allen ihren Gliederungen aufzulösen.

Alle roten Vereine und Verbände aufgelöst

Alle Musikvereine wurden aufgelöst. Bild: Stadtarchiv

Die dem Regime ergebene "Steyrer Zeitung" listet 36 Vereine auf, die verboten worden sind. Darunter finden sich alle Lebensbereiche der Arbeiterkultur: Aufgelöst wird etwa der "Arbeiter-Abstinentenbund in Österreich" gleichermaßen wie der "Bund der religiösen Sozialisten" oder der "Verband der Arbeiter-Musikvereine Österreichs (Vamö)".

Kommentare anzeigen »
Artikel 17. Februar 2014 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Briefwähler färbten auch Steyr deutlich grüner

STEYR. Die meisten Van-der-Bellen-Wähler gibt es im Stadtteil Fischhub, die meisten Hofer-Wähler in ...

Sie bilden sich mitten in Berlin weiter

Entdeckungsreise: Zwölf Schülerinnen der HTL Steyr erlebten mit zwei Lehrern Berlin.

Aus der Traum vom Klassenerhalt: Sierning plant für die Landesliga Ost

SIERNING, MICHELDORF. OÖ-Liga: Trainer Genc gab w.o. Jetzt hat vier Spiele lang Jürgen Rogl das Sagen.

Steyrer Tenniscracks verpassen Finalturnier

STEYR. Der UTC Casa Moda Steyr hat den Einzug ins Final-4 der österreichischen Tennis-Bundesliga verpasst.

Daucher schaffte das Berg-Triple

TERNBERG. Mit drei Einsern, nämlich der Startnummer 111, war Hermann Daucher bei der vierten Auflage des ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!