Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 18. Jänner 2017, 15:05 Uhr

Linz: -1°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 18. Jänner 2017, 15:05 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Steyr

Alle roten Vereine und Verbände aufgelöst

STEYR. Gleich am 14. Februar befleißigt sich das Bundeskanzleramt von Engelbert Dollfuß die Sozialdemokratie in allen ihren Gliederungen aufzulösen.

Alle roten Vereine und Verbände aufgelöst

Alle Musikvereine wurden aufgelöst. Bild: Stadtarchiv

Die dem Regime ergebene "Steyrer Zeitung" listet 36 Vereine auf, die verboten worden sind. Darunter finden sich alle Lebensbereiche der Arbeiterkultur: Aufgelöst wird etwa der "Arbeiter-Abstinentenbund in Österreich" gleichermaßen wie der "Bund der religiösen Sozialisten" oder der "Verband der Arbeiter-Musikvereine Österreichs (Vamö)".

Kommentare anzeigen »
Artikel 17. Februar 2014 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Skirennen wie im Jahre Schnee

MOLLN. Beim Dorferberglauf in Molln gibt es keinen Lift. Kinder lernten, den Hang zu "brettern".

Mostviertel-Botschafterin Katrin Lux besucht mit ihren Fans die alte Heimat

SANKT PETER, AMSTETTEN. Der "Dahoam ist dahoam"-Star fährt mit bayrischen Fernseh-Zuschauern zur Baumblüte.

Nach dem Bandenzauber bekommt der Fußball-Nachwuchs seine große Bühne

STEYR. Beim Nachwuchscup in der Steyrer Stadthalle findet auch ein Damen-Turnier statt.

Fake-Führerschein benutzt: Drei Monate Haft bedingt

STEYR. 20-jähriger Türke wollte sich die Prüfung ersparen und beschaffte sich rosa Schein illegal im Internet.

248.600 Euro für Stadtmarketing

STEYR. Der Stadtsenat beantragt beim Gemeinderat, das Stadtmarketing Steyr heuer mit 248.600 Euro zu ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!