Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 23. Mai 2015, 13:52 Uhr

Linz: 12°C Ort wählen »
 
Samstag, 23. Mai 2015, 13:52 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Steyr

Die Liebe zum Menschen wurde ihr in die Wiege gelegt

Sie hilft, weil ihr die Liebe zum Menschen in die Wiege gelegt wurde

STEYR. Christina Collognath engagiert sich beim Roten Kreuz – so wie Mama und Papa auch.

Nur die Neos werden die SP-Absolute brechen können, sagen die Neos

Nur die Neos werden die SP-Absolute brechen können, sagen die Neos

STEYR. Mit einer Liste von fünf Kandidaten treten die Steyrer Neos zur Gemeinderatswahl im Herbst an.

Land sieht keinen Bedarf für eine Umweltprüfung

Land sieht keinen Bedarf für eine Umweltprüfung

STEYR. Der Magistrat Steyr hat postwendend den Bescheid für die Genehmigung des EKZ auf dem Tabor erlassen.

Kommentare (22)

Laut Rechnungshof lebte "Defizitstadt" Kirchdorf über ihre Verhältnisse

"Defizitstadt" Kirchdorf lebte über ihre Verhältnisse

KIRCHDORF. Der Prüfbericht hat ein Rezept. Die Stadt darf für ihre Bürger nicht so viel Geld ausgeben.

Kommentare (12)

534 Einwendungen gegen Westspange

STEYR. Das Navi der Stadtgemeinde ist auf einen raschen Baubeginn der geplanten Westspange eingestellt, auch Widerstand gegen die Straße lotst die Rathausführung nicht auf die Abbiegespur.

21. Mai 2015
Feuer

Feuer in der Schule: 50 Kinder retteten sich ins Freie

BEHAMBERG. "Die Schule hat gebrannt!" Was den 120 Schülern der Volksschule Behamberg unverhofft einen schulfreien Tag beschert hat, bedeutet für die Gemeinde als Eigentümer des Gebäudes viel Arbeit.

Die Spitaler gehen einen Schritt weiter: Wer will (seine) Grenzen überschreiten?

Die Spitaler gehen einen Schritt weiter: Wer will (seine) Grenzen überschreiten?

SPITAL/PYHRN. Auf "Neudeutsch" heißt das gute alte Geländelaufen "Trailrunning". Da es immer moderner (und extremer) wird, im Laufschritt über Berge zu jagen, geht auch die Pyhrn-Priel-Region einen Schritt weiter.

Kommentare (2)

Verena sprang aufs Stockerl

Verena sprang aufs Stockerl

STEYR, GARSTEN. Verena Riedler hat beim Springreitturnier im Lamprechtshausen, Salzburg, einen Stockerlplatz errungen.

Diskussion übers Gaswerkareal

STEYR. Die geplante Verbauung des Gaswerksareals ist das Thema jener Diskussion, zu der die Bürgerinitiative Wehrgraben am Mittwoch, 27. Mai, ins Kulturhaus Röda lädt.

Hofer sprintete auf Rang drei

STEYR. Der dritte der Tag der "An Post Ras"-Radrundfahrt durch Irland brachte den ersten Podestplatz für das Steyrer Radprofi-Team Hrinkow Advarics Cycleang.

Nachtzug soll nur ganz selten pfeifen

Nachtzug soll nur ganz selten pfeifen

STEYR. Steyrtalbahn führt zum Museumsjubiläum "Bergsteigerzug". Abfahrt 2.59 Uhr in Steyr.

Kommentare (2)

Amstettens FP wetterte gegen "Stasi"

Amstettens FP wetterte gegen "Stasi"

AMSTETTEN. Entgleisung im Rathaus nach Engagement des Rappers Nazar für Jugendtag.

Kommentare (3)

Der "Messias" auf dem Sonntagberg

SONNTAGBERG. Das weltberühmte Oratorium "The Messiah" von G.F. Händel wird am Mittwoch 3. Juni, um 19 Uhr in der Basilika Sonntagberg vom Chor Ad Libitum aus St. Valentin und dem Originalklangensemble Barucco unter der Leitung von Heinz Ferlesch präsentiert.

Weil Theater mehr ist als nur spaßig

Weil Theater mehr ist als nur spaßig

HAAG. Am Pfingstwochenende findet in Haag das österreichische Amateurtheater-Festival statt.

Amstetten wirft seinen „Schatten“ über Landesliga

"Shadows" überschatten die Regionalliga Mitte

AMSTETTEN. Fahrtwege schreckten die Amstettner von der Bundesliga ab. Der Klub bereut es schon.

Kaineder verbringt seinen Urlaub im Wahlkreis

Kaineder verbringt seinen Urlaub im Wahlkreis

DIETACH. Der Grün-Politiker aus Dietach strebt einen Sitz im Landtag an. Dazu braucht er 16.000 Stimmen.

Kommentare (1)

19. Mai 2015
Paragleiter landete in einer Buche

Paragleiter landete in einer Buche

MICHELDORF. Zur Rettung eines notgelandeten Paragleiters wurden am Montag die Feuerwehren Altpernstein und Micheldorf über die Landeswarnzentrale alarmiert.

Kommentare (1)

Lawine und Sturm für die Gänsehaut

Lawine und Sturm für die Gänsehaut

SPITAL AM PYHRN. Bergsteigermuseum "Leidenschaft 8000er" stellt die Todeszonen im Hochgebirge nach.

Kommentare (2)

Sierning und Micheldorf verschaffen sich im Abstiegskampf etwas Luft

Sierning und Micheldorf verschaffen sich im Abstiegskampf etwas Luft

SIERNING, MICHELDORF. Die Engelmaier-Elf siegte in Eferding, die Kremstaler schossen Donau vom Feld.

Schoberstein-Marathon: Paulmichl lief am Berg der Qualen einen neuen Rekord

Paulmichl lief am Berg der Qualen einen neuen Rekord

TERNBERG. Schoberstein-Marathon: Auf 42,2 Kilometern waren 3650 Höhenmeter zu bewältigen.

Serienweise Tennis-Krimis: UTC Steyr ließ auf Niederlage einen Sieg folgen

Serienweise Tennis-Krimis: UTC Steyr ließ auf Niederlage einen Sieg folgen

STEYR. Kommendes Wochenende geht es gegen Kirchdorf um den Einzug ins Final Four.

SKU brachte Parndorf in Verlegenheit

SKU brachte Parndorf in Verlegenheit

AMSTETTEN.Der SKU, derzeit Tabellenvierter, ist damit selbst wieder im Rennen um den Relegationsplatz für die Bundesliga.

Gaflenz bescherte Kremser Plänen einen Dämpfer

Gaflenz bescherte Kremser Plänen einen Dämpfer

GAFLENZ, ARDAGGER, SANKT PETER. Mit gesenkten Köpfen verließen die Kremser Spieler nach dem Schlusspfiff das Spielfeld.

Auch Benetseder radelt in Steyr

STEYR. Derzeit ist das Steyrer Radprofi-Team Hrinkow Advarics Cycleang bei der "An Post"-Rundfahrt durch Irland im Einsatz.

Pfeil bummelte und siegte dennoch klar

STEYR. Valentin Pfeil hat seine Medaillensammlung um eine weitere Goldene aufgestockt.

18. Mai 2015
Steyrtal-Radweg wird verlängert

Steyrtal-Radweg wird verlängert

STEYR, GRÜNBURG, KLAUS. Der Lückenschluss zwischen Klaus und St. Pankratz soll bis 2019 fertig sein

Super-Stunt: Günter Schachermayr will mit Vespa durch eine Feuerwand

Super-Stunt: Günter Schachermayr will mit Vespa durch eine Feuerwand

STEYR. Steyrer Motorextremist hält die Luft an und fährt durch einen 90-Meter-Flammentunnel.

Weil der Sozialmarkt dauerhaft Spenden braucht

STEYR. Zum Abschluss ihres Studiums haben Fachhochschüler Spenden-Konzepte für das "Rotkreuz-Körberl" entwickelt

ältere Artikel
Bitte Javascript aktivieren!