Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 18. Dezember 2017, 23:03 Uhr

Linz: -4°C Ort wählen »
 
Montag, 18. Dezember 2017, 23:03 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Steyr

Mutter zahlte den Essensbeitrag zu spät: Tochter durfte nicht in den Kindergarten

Mutter zahlte den Essensbeitrag zu spät: Tochter durfte nicht in den Kindergarten

STEYR. Die Bürokratie kannte bereits vier Tage vor dem Ende der Zahlungsfrist keine Gnade.

Kommentare (104)

Misstrauensantrag: Bürgerliste BIM wählte eigenen Gemeindevorstand ab

MOLLN. Die Mollner Bürgerliste steht vor der Spaltung: Die Fraktion löste im Gemeindevorstand Andreas Rußmann ab.

Michl von Schnallnberg

Michl von Schnallnberg: Da Wurm Erwin

Also, I sag euch, des mitm Lesen und verstehn is so a Sach, de ned imma einfach ist, dann aber umso lustiger.

Kein Probelauf, Autos vom Stadtplatz zu verbannen

Kein Probelauf, Autos vom Stadtplatz zu verbannen

STEYR. Die Grünen scheiterten mit ihrem Antrag im Steyrer Rathaus, wenigstens sechs Wochen Fußgängerzone zu testen.

Der Powerman erhält neue Impulse

Der Powerman erhält neue Impulse

WEYER, GROSSRAMING, REICHRAMING. Bands sollen den Athleten "einheizen", beim Benefizlauf lässt sich Gutes tun.

Mollner Hallenbad eröffnet heute für Schulkinder

MOLLN. Die Sanierung des Hallenbades ist gegen den Willen des Landes abgeschlossen worden.

15. Dezember 2017
Laufende Kameras verlängerten die Rednerliste bei der Budgetdebatte

Laufende Kameras verlängerten die Rednerliste bei der Budgetdebatte

STEYR. Erstmals wurde Steyrs Haushalt für 2018 in Kapitel abgestimmt. FP kritisierte Kultur-Etat.

Kommentare (1)

Kindertheater-Hit: Alle wollen Ochs und Esel sehen

Kindertheater-Hit: Alle wollen Ochs und Esel sehen

STEYR. Mehr als 30 Jahre hat das Kulturzentrum AKKU bereits Bestand. Derartiges haben die ehrenamtlichen Veranstalter aber noch nie erlebt.

Steyrs Schulen bekommen alle WLAN

STEYR. Bürgermeister Gerald Hackl (SP) kündigte große Computer-Offensive an.

VCA verliert Derby und den Topscorer

AMSTETTEN. Im Niederösterreich-Derby gegen die SG Waldviertel setzte es für die SG Amstetten/hotvolleys eine doppelte Niederlage.

Tourismusverband spricht Obmann das Vertrauen aus

HINTERSTODER. Nach den Unregelmäßigkeiten in einer Tochterfirma des Verbandes und der Groteske um die Verbannung des Slalom-Weltklasseskiläufer David Ryding, tagte am Donnerstagvormittag der Vorstand des Tourismusverbandes Pyhrn-Priel (TVB).

Kreisverkehr vor dem Rathaus, das ewige Ringelspiel

Kreisverkehr vor dem Rathaus, das ewige Ringelspiel

Fußgängerzone am Steyrer Stadtplatz ist das Beste. Eine zwei Millionen Schilling teure Studie war 1993 der Weisheit letzter Schluss.

Kommentare (5)

Online Kaufen im Steyrtal

Online Kaufen im Steyrtal

GRÜNBURG, MOLLN, STEINBACH. Verein Wirtschaft Steyrtal: Mit 1500 Produkten wollen 100 regionale Betriebe dem Internet-Riesen Amazon die Stirn bieten.

13. Dezember 2017
Helmut Reitter

Gebürtiger Steyrer plant den Taborlift

STEYR. Architekt Helmut Reitter, gebürtiger Steyrer mit Büro in Innsbruck, hat sich mit seinen Plänen beim Gestaltungswettbewerb für die Errichtung der Aufstiegshilfe Tabor durchgesetzt. Die Entscheidung der Jury war einstimmig. Insgesamt hatten 18 Architekturbüros ihre Pläne eingereicht.

Kommentare (14)

Mit 1,58 Promille: Alkolenker prallte in Gegenverkehr

SIERNING. Mit 1,58 Promille verursachte am Dienstagvormittag ein 28-Jähriger aus Garsten einen Verkehrsunfall. Der junge Lenker und ein 64-Jähriger aus Aschach an der Steyr erlitten leichte Verletzungen.

Kommentare (4)

Schulen erteilen dem Stadtchef Abfuhr: "Nein" zur täglichen Turnstunde bleibt

Schulen erteilen Stadtchef Abfuhr: "Nein" zur täglichen Turnstunde

STEYR. Angebot wäre kostenlos gewesen: Steyr Stadt ist der einzige Bezirk, der sich nicht beteiligt.

Kommentare (3)

"Ich hatte das Gefühl, dass ich mir das schuldig bin"

"Ich hatte das Gefühl, dass ich mir das schuldig bin"

DIETACH. "Kopfsprung ins Herz": Der Erstlingsroman des Dietachers Gerald Ehegartner mutierte zum Bestseller bei Amazon.

Grünburg ist im Bezirksduell gegen Kremsmünster chancenlos

Grünburg ist im Bezirksduell gegen Kremsmünster chancenlos

GRÜNBURG, KREMSMÜNSTER, NUSSBACH. Hallenfaustball-Bundesliga: Nußbacher Damen sind zurück auf der Siegerstraße.

12. Dezember 2017

Mutter und drei Kinder aus Auto befreit

KLEINRAMING. Bei einem Verkehrsunfall in Kleinraming am Montagnachmittag mussten eine 44-jährige Mutter und ihre drei Kinder aus ihrem Auto befreit werden. Alle vier Insassen erlitten leichte Verletzungen.

Video

Weyer–Linz: "Westbahn" fährt 34 Minuten schneller

Weyer–Linz: "Westbahn" fährt 34 Minuten schneller

STEYR, WEYER. Der Winterfahrplan gilt seit Sonntag. Umstieg auf den ÖBB-Mitbewerber kann Pendlern Zeit sparen.

Kommentare (1)

OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!