Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 16. Dezember 2017, 06:15 Uhr

Linz: 0°C Ort wählen »
 
Samstag, 16. Dezember 2017, 06:15 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Salzkammergut

Steinbach: Tauchunfall im Attersee

In die Dekokammer nach Traunstein musste ein Taucher nach einem Tauchunfall im Attersee geflogen werden.

Ein 28-Jähriger aus Prambachkirchen befand sich am 21. Oktober 2015 gegen 16 Uhr nach einem Tauchgang im Bereich der "Schwarzen Brücke" bereits wieder im seichten Uferbereich. Plötzlich verspürte er ein Taubheitsgefühl am rechten Arm und am rechten Fuß. Weitere Taucher brachten den 28-Jährigen an Land und versorgten ihn mit Sauerstoff. Der 28-Jährige wurde mit dem Notarzthubschrauber "Christophorus 6" in die Dekokammer nach Traunstein geflogen.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 22. Oktober 2015 - 07:48 Uhr
Mehr Lokalticker Salzkammergut

Attnang-Puchheim: Autolenker krachte gegen Baum

Aus bisher unbekannter Ursache kam ein Fahrzeuglenker am Donnerstagabend von der Vöcklabrucker Straße ab ...

Vorchdorf: Rochade bei den Freiheitlichen

Karin Pointner (FPÖ) tritt als Vizebürgermeisterin von Vorchdorf zurück, Thomas Edtmeier (FPÖ) als ...

Bad Goisern: Lehr-Absolventen geehrt

Erstmals wurden in Bad Goisern heuer Lehrabsolventen geehrt.

Traunkirchen: Bergrettung unter neuer Führung

Bei der 51. Jahreshauptversammlung der Bergrettung Traunkirchen wurde ein neuer Vorstand für die 33 ...

Bad Ischl: Massiver Wasserschaden in Lokal

Rund 35 Zentimeter hoch stand das Wasser am Dienstagabend in einem Lokal in Bad Ischl (Bezirk Gmunden).
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!