Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 22. August 2017, 15:02 Uhr

Linz: 20°C Ort wählen »
 
Dienstag, 22. August 2017, 15:02 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Salzkammergut

Schörfling: Taucherin nach Problemen 25 Minuten bewusstlos

Eine 41-Jährige aus dem Bezirk Gänserndorf (NÖ) unternahm am Sonntag gegen 12:05 Uhr in einer Tauchgruppe von insgesamt 12 Personen einen Tauchgang beim Tauchplatz „Unterwasserwald“ in Kammer.

Tauchunfall am Attersee

Tauchunfall am Attersee Bild: Thomas Leitner

Die Gruppe teilte sich in Zweierteams auf. Die 41-Jährige tauchte mit ihrem 45-jährigen Lebensgefährten. Nach etwa 25 Minuten Tauchzeit, um 12:30 Uhr, in einer Tiefe von 30 Metern, bekam die Taucherin Probleme und musste einen Notaufstieg durchführen. Die Frau wurde mit dem Hubschrauber ins Klinikum Traunstein geflogen.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/guk/mkpz 19. Mai 2013 - 19:35 Uhr
Weitere Themen

Bad Goisern: Sommerkindergarten

Die Marktgemeinde Bad Goisern sorgt dafür, dass die Kinderbetreuung auch im Sommer durchgehend funktioniert.

Obertraun: Sonnenaufgangsfahrten auf den Krippenstein

Im Rahmen des Obertrauner Wanderherbstes finden an den nächsten drei Samstagen Sonnenaufgangsfahrten mit ...

Regau: Dieselpumpe und Treibstoff gestohlen

REGAU. Bislang Unbekannte sperrten zwischen 10. und 21.

Schwanenstadt: Ideen zur Energiezukunft gesucht

Der Schwanenstädter Energieversorger KWG hat zum zweiten Mal einen Ideenwettbewerb zum Thema "Zukunft der ...

Scharnstein: Platz vier bei EM im Sensenmähen

Die Scharnsteinerin Karin Kronberger wurde bei der Europameisterschaft im Sensenmähen in Brunnen (Schweiz) ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!