Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 13. Dezember 2017, 18:12 Uhr

Linz: 1°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 13. Dezember 2017, 18:12 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Salzkammergut

Ramsau: Frau stahl 17.000 Euro Bargeld aus Wohnung

Eine 32-Jährige aus dem Bezirk Gmunden soll einem pflegebedürftigen Mann 17.000 Euro gestohlen haben.

Das Opfer, ein 73-Jährger aus Ramsau, war von 21. November bis 1. Dezember in stationärer Behandlung in einem Krankenhaus. Die Verdächtige kümmerte sich in den letzten Jahren um den Mann.

Aus Geldnot dürfte die 32-Jährige nun das Geld gestohlen haben. Ein Teil des gestohlenen Bargeldes konnte im Pkw der Frau sichergestellt werden. Die Frau wird auf freiem Fuß angezeigt.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 07. Dezember 2017 - 11:07 Uhr
Mehr Lokalticker Salzkammergut

Vorchdorf: Rochade bei den Freiheitlichen

Karin Pointner (FPÖ) tritt als Vizebürgermeisterin von Vorchdorf zurück, Thomas Edtmeier (FPÖ) als ...

Bad Goisern: Lehr-Absolventen geehrt

Erstmals wurden in Bad Goisern heuer Lehrabsolventen geehrt.

Traunkirchen: Bergrettung unter neuer Führung

Bei der 51. Jahreshauptversammlung der Bergrettung Traunkirchen wurde ein neuer Vorstand für die 33 ...

Bad Ischl: Massiver Wasserschaden in Lokal

Rund 35 Zentimeter hoch stand das Wasser am Dienstagabend in einem Lokal in Bad Ischl (Bezirk Gmunden).

Gmunden: Internationaler Treffpunkt für Lernwillige

Was haben Kolumbien, Syrien, Mexiko, Slowakei, Peru, Italien, Ungarn und Ägypten gemeinsam?
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!