Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 18. Juni 2018, 00:17 Uhr

Linz: 20°C Ort wählen »
 
Montag, 18. Juni 2018, 00:17 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Salzkammergut  > Lokalticker Salzkammergut

Bad Ischl: Kellnerin unsittlich berührt

Eine 19-jährige Aushilfskellnerin aus Bad Ischl erstattete am Mittwoch bei der Polizeiinspektion Bad Ischl Anzeige bezüglich einer sexuellen Belästigung in der Silvesternacht.

Die Frau gab an, dass sie während ihrer Arbeit in einem Lokal in Bad Ischl unsittlich belästigt wurde. In dem sehr gut besuchten Lokal sei sie beim Passieren einer Gruppe von vier Männern insgesamt drei Mal unsittlich berührt wurde. Einer der Gäste berührte zwei Mal ihr Gesäß und einmal ihre Brust. Laut ihrer Aussage sollen die Männer ausländischer Herkunft sein.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 14. Januar 2016 - 09:42 Uhr
Mehr Lokalticker Salzkammergut

Autofreier Tag: Zwei Verletzte bei Fahrrad-Kollision

Kollidiert sind zwei Radfahrer am Sonntagvormittag auf der B151.

Vöcklabruck: Hochwertige Kleidungsstücke gestohlen

Einen Schaden von mehreren tausend Euro haben Unbekannte in den ersten beiden Juni-Wochen in einem ...

Mit 1,98 Promille: Alkolenker fuhr Pkw auf

MONDSEE. Ein 25-Jähriger verursachte am Freitagabend im Ortsgebiet von Mondsee (Bezirk Vöcklabruck) mit ...

Mutter mit einjährigem Kind bei Autounfall verletzt

GMUNDEN. Freitagmittag kam es zu einem Autounfall zwischen einer 24-jährigen Gmundnerin und einer ...

St. Lorenz: Einbrecher stahl Geld aus Gasthaus

Ein bislang unbekannter Täter hat Freitagfrüh in ein Gasthaus in St.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!