Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 29. August 2016, 00:20 Uhr

Linz: 22°C Ort wählen »
 
Montag, 29. August 2016, 00:20 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Salzkammergut

Bad Ischl: Kellnerin unsittlich berührt

Eine 19-jährige Aushilfskellnerin aus Bad Ischl erstattete am Mittwoch bei der Polizeiinspektion Bad Ischl Anzeige bezüglich einer sexuellen Belästigung in der Silvesternacht.

Die Frau gab an, dass sie während ihrer Arbeit in einem Lokal in Bad Ischl unsittlich belästigt wurde. In dem sehr gut besuchten Lokal sei sie beim Passieren einer Gruppe von vier Männern insgesamt drei Mal unsittlich berührt wurde. Einer der Gäste berührte zwei Mal ihr Gesäß und einmal ihre Brust. Laut ihrer Aussage sollen die Männer ausländischer Herkunft sein.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 14. Januar 2016 - 09:42 Uhr
Weitere Themen

Stainach-Pürgg: Massenkarambolage auf der B 145

Ein Verkehrsunfall mit fünf Verletzten ereignete sich Freitagabend auf der B 145 in Stainach-Pürgg (Bezirk ...

Grünau: Motorradfahrer bei Sturz schwer verletzt

Aus unbekannter Ursache hat ein 32-jähriger Motorradfahrer aus Nußbach auf der Almseestraße die Kontrolle ...

Pinsdorf: Dieter Helms folgt Peter Gerzer nach

Nach dem unerwarteten Tod von Peter Gerzer, Obmann der Siedlergemeinschaft Traunsee, wird Pinsdorfs ...

Altaussee: Am Loser abgestürzt

Eine 54-jährige Wienerin rutschte am Mittwoch auf einer Felsplatte aus, stürzte ab und verletzte sich schwer.

Gmunden: Bauernmarkt im Einkaufszentrum

Der Salzkammergut-Einkaufspark (SEP) lockt ab September mit einem monatlichen Bauernmarkt und einem ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!