Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 21. November 2017, 09:17 Uhr

Linz: 5°C Ort wählen »
 
Dienstag, 21. November 2017, 09:17 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Salzkammergut

Zwischen Salzburg und Bad Ischl, da fuhr einst…

BAD ISCHL. Sechs Jahrzehnte ist es her, dass die Eisenbahnlinie zwischen Salzburg und Bad Ischl eingestellt wurde, doch das Lied "Zwischen Salzburg und Bad Ischl…" kennen heute noch viele auswendig.

Zwischen Salzburg und Bad Ischl, da fuhr einst…

…a liabe, kloane Eisenbahn. Bild: privat

Im Museum der Stadt Bad Ischl wird am Freitag kommender Woche eine interessante Sonderausstellung eröffnet, die an die Salzkammergut-Lokalbahn erinnert. Am 30. September 1957 befuhr sie zum letzten Mal die 66,9 Kilometer Strecke entlang ihrer romantischen Trasse. An jenem Tag fand eine bewegte Geschichte, die mit der Eröffnung der ersten Teilstrecke 1890 begann, ihr Ende. Auch wenn 70.000 Unterschriften für den Verbleib der Bahn gesammelt wurden und sogar Demonstrationen gegen die Einstellung stattfanden, konnte das Aus der kleinen Bahn nicht verhindert werden.

Viele Salzkammergütler und Touristen sind noch mit der dampfenden und rußenden Bahn gefahren und erinnern sich an viele Geschichten, Zwischenfälle, Unfälle, aber vor allem auch an schöne beschauliche Stunden. Sie war nicht nur Verkehrsverbindung, sondern auch eine Bereicherung für den Fremdenverkehr. Sechs Tunnels und 24 kühne Brücken unterstrichen den gebirgigen Charakter der Bahn. Wie verankert sie in der Bevölkerung ist, beweist die Tatsache, dass es seit 2005 Bestrebungen für eine Revitalisierung gibt.

Die Ausstellung im Museum der Stadt ist bis 30. Oktober geöffnet.

Kommentare anzeigen »
Artikel 12. Mai 2017 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Krapf: "Der Wunsch nach einem Hallenbad ist unerfüllbar"

GMUNDEN. Krapf versteht Wünsche des Tourismus, relativiert aber: "Man kann nicht alles haben."

"Ich bin froh, diese Chance bekommen zu haben"

VÖCKLABRUCK/WELS. Der Vöcklabrucker Thomas Vogel (37) ist dank der Volkshilfe seit 17 Jahren Mitarbeiter ...

Spenden erbeten, um Katzen gesund zu machen

FRANKENBURG. Österreichischer Tierschutzverein will noch acht Frankenburger Streunerkatzen behandeln lassen.

32 Wohnungen vermittelt

VÖCKLABRUCK. Seit gut einem halben Jahr ist die Wohnungsagentur Vöckla-Ager, ein Projekt des Vereins ...

Strom tanken, Bäume pflanzen: CO2-neutraler Urlaub im Almtal

VORCHDORF. Als erste Tourismusregion in Österreich will das Almtal gezielt auf Klimaschutz setzen.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!