Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 18. November 2017, 01:54 Uhr

Linz: 3°C Ort wählen »
 
Samstag, 18. November 2017, 01:54 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Salzkammergut

Rechtsstreit endet mit Vergleich

VÖCKLABRUCK. Im medienrechtlichen Verfahren von Bürgermeister Herbert Brunsteiner und der "Bürgerinitiative Zivilcourage" (BiZ) haben sich die beiden Streitparteien auf einen Vergleich geeinigt.

BiZ wird demnach in Kürze auf ihrer Homepage einen Widerruf bringen, dass Brunsteiner die Vermittlung des Verkaufs des ehemaligen Wohlmuth-Lagers an den Bosniaken-Verein nicht als Immobilienmakler getätigt habe. Das habe man nie behauptet, so BiZ-Obmann Johann Hüthmair, deshalb konnte man dem Vergleich "bedenkenlos" zustimmen.

Kommentare anzeigen »
Artikel 16. Oktober 2017 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Musical-Frühling Gmunden präsentiert "Jane Eyre"

GMUNDEN. Mit einer deutschsprachigen Uraufführung wird der Musical-Frühling Gmunden kommendes Jahr auf ...

Swans sind an der Tabellenspitze, bleiben aber bescheiden

GMUNDEN. Manager Stelzer warnt: Sonntägige Heimpartie gegen Fürstenfeld ist kein Selbstläufer.

Das Salzkammergut und sein Advent

SALZKAMMERGUT. Von klein bis mehrwöchig: Die ersten Weihnachtsmärkte öffnen an diesem Wochenende.

Zeitbank und "Wir und Ihr" machen am Mondsee Mut

INNERSCHWAND. Initiativen für Nachbarschaftshilfe und Kinder ohne Perspektiven.

Professionell netzwerken am Morgen: 1,44 Millionen Euro Umsatz zum Start

SEEWALCHEN. Neue Kontakte und mehr Umsatz durch BNI-Treffen zur Frühstückszeit.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!