Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 22. Mai 2018, 08:20 Uhr

Linz: 15°C Ort wählen »
 
Dienstag, 22. Mai 2018, 08:20 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Salzkammergut

Norbert Blaichinger mit Konsulent-Titel geehrt

ZELL AM MOOS. Den 60. Geburtstag des Zell am Mooser Publizisten feierte eine illustre Runde in der Oedmühle.

Norbert Blaichinger mit Konsulent-Titel geehrt

Konsulent Blaichinger Bild: gh

In der Oedmühle feierte Professor Norbert Blaichinger seinen 60. Geburtstag mit einer illustren Gästeschar. Darunter war auch Alt-Landeshauptmann Josef Pühringer, der dem Zell am Mooser die Urkunde zur Verleihung des Konsulenten-Titels überreichte. Den Beschluss dafür hat die Landesregierung bereits 2015 gefasst, allerdings hatte der Geehrte an zwei Verleihungsterminen nicht teilnehmen können.

Der Lehrer und ehemalige Büroleiter der Landesschulratspräsidenten Johannes Riedl (OÖ) und Gerhard Schäffer (Salzburg) hat sich vor allem als Publizist einen Namen gemacht. Seit jeher interessieren ihn gesellschaftliche Randgruppen, daneben widmet sich Blaichinger der lokalen Geschichte des Mondseelandes. "Früher bin ich der Zeit davongelaufen und habe bis zu 16 Stunden am Tag gearbeitet", resümiert der 60er nachdenklich. "Heute habe ich manchmal das Gefühl, dass mir die Zeit davonläuft." (gh)

Kommentare anzeigen »
Artikel 06. Februar 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Salzkammergut

Junger Pächter wirft das Handtuch: Schmid-Leingartner sperrt wieder zu

VÖCKLABRUCK. Wirt und Verpächterin werfen sich gegenseitig vor, Vereinbarungen gebrochen zu haben.

Schnelles Internet als Lebensader für die Wirtschaft

VÖCKLABRUCK. Eine Informationsveranstaltung zum Thema "Glasfaserausbau im ländlichen Raum" initiierte ...

Judith Schausberger widmet ein Jahr ihres Lebens der Gesellschaft

LAAKIRCHEN. Die 20-jährige Laakirchnerin absolviert ein Freiwilliges Soziales Jahr in einem Hort für ...

Da schwimmen ja Autos auf dem Attersee ...

STEINBACH AM ATTERSEE. Dieses Wochenende ist der Attersee Schauplatz eines ganz besonderen Treffens - 36 ...

Gasthaus brannte, weil sich Handy entzündete

STRASS/ATTERGAU. Zwölf Feuerwehren waren mit 130 Mann in Straß im Attergau (Bezirk Vöcklabruck) im ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!