Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 24. Februar 2018, 10:48 Uhr

Linz: -2°C Ort wählen »
 
Samstag, 24. Februar 2018, 10:48 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Salzkammergut

Kroiß attackiert Bürgermeister

VÖCKLABRUCK. Massive Kritik übt FP-Bezirksobmann Rudolf Kroiß am Umwidmungsverfahren für das ehemalige Wohlmuthgebäude.

Der Bürgermeister, oberste Bauaufsicht der Stadt, stimme dem Umwidmungsantrag des bosnisch-österreichischen Kulturvereins zu. "Somit spielt er den schwarzen Peter der Landesregierung zu, die nun eine Prüfung durchführen muss." Die politische Verantwortung der Stadtführung werde heruntergespielt. Eine Politik mit Rückgrat, keine Widmung im Siedlungsgebiet fürs umstrittene Kulturzentrum zu genehmigen, wäre eine klare Position. Diese grundsätzliche Entscheidung müsste der Stadtrat beschließen, so Kroiß.

Kommentare anzeigen »
Artikel 31. Juli 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Salzkammergut

Elf Tage auf einem Fluss-Frachtschiff: "Ein Seebär wird nicht mehr aus mir"

ZELL AM MOOS. Norbert Blaichinger fuhr gemeinsam mit 1300 Tonnen Kunstdünger durch Deutschland

Linzer Maibaum kommt in diesem Jahr aus Altmünster

ALTMÜNSTER. Die Fichte wurde schon gefällt und liegt an einem geheimen Ort

Nach Gülleaustritt auf Bauernhof: Trinkwasser nicht verschmutzt

LENZING. Bei einem Austritt von 200 Kubikmeter Gülle in Lenzing (Bezirk Vöcklabruck) am vergangenen ...

Diese zwei Männer haben 50 Mal das jährliche Sport-Abzeichen abgelegt

ALTMÜNSTER, OHLSDORF, PINSDORF. Max Eichinger aus Ohlsdorf und Walter Munninger aus Pinsdorf als Vorbild ...

Alpine Skigolf-Weltmeisterschaft findet heuer abermals auf dem Feuerkogel statt

EBENSEE. Eine der ungewöhnlichsten Sportarten des Planeten ist leider nicht olympisch
Meistgelesen   mehr »
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!