Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 27. Mai 2018, 09:49 Uhr

Linz: 19°C Ort wählen »
 
Sonntag, 27. Mai 2018, 09:49 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Salzkammergut

Gmunden findet sich auf Spezial-Landkarte wieder

GMUNDEN. "Trachtig zünftig" ist Motto der Bierzelt-Premiere.

Gmunden findet sich auf Spezial-Landkarte wieder

1. Gmundner Bierzelt: Gute Laune ist dabei garantiert. Bild: Klemens Fellner

Die Traunseestadt ist künftig nicht mehr länger ein weißer Fleck auf der Bierzelt-Landkarte: Drei Tage lang, von morgen bis Sonntag, kommt es auf dem Toscana-Parkplatz zur Erstauflage des Gmundner Bierzelts. Unter dem Motto "Trachtig zünftig" soll gefeiert werden, freut sich Gemeinderatsabgeordneter Max Attwenger. Organisiert wird das Zelt von der Jungen ÖVP Gmunden.

Morgen geht es bei freiem Eintritt ab 20 Uhr mit DJ Rob O los. Am Samstag heizen ab 17 Uhr DJ Yaga und die Krauhölzl Musi ein. Der Eintritt beträgt am Samstag fünf Euro. Vorverkaufskarten gibt es bei den Infopoints im SEP, der Volksbank Gmunden, der Trafik Oberwallner am Klosterplatz und im Stadtkino Gmunden.

Am Sonntag ist ab 9 Uhr geöffnet und der Eintritt frei. Die Werksmusikkapelle Laufen Gmunden-Engelhof spielt einen Frühschoppen und wird von dem Humoristen Bepi Hirt unterstützt. Zum Ausklang tritt das Trio Wolfsgruber/Pacher/Hofer auf.

Wie es sich für ein ordentliches Bierzelt gehört, gibt es auch kulinarische Schmankerl. "Von Hendln bis zu Würsteln echt zünftige Kost", versprechen die Organisatoren.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 14. September 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Salzkammergut

Radfahrer mit 2,1 Promille verursachte Unfall

INNERSCHWAND. Zu einem Frontalzusammenstoß zweier Radfahrer kam es am Samstagabend auf einem Radweg im ...

Kletterer (22) stürzte beim Abseilen sechs Meter ab

BAD ISCHL. Aus einer Höhe von sechs Metern ist ein 22-Jähriger am Samstag in einem Klettergarten der ...

Benzin statt Diesel getankt: Auto begann zu brennen

NUSSDORF AM ATTERSEE. Noch rechtzeitig hat sich am Samstagvormittag ein 82-jähriger Deutscher aus einem ...

Einst gegründet zu Ehren des Kaisers: Musikverein Roitham ist 110 Jahre alt

ROITHAM. Der Musikverein Roitham wurde einst anlässlich des 60-jährigen Thronjubiläum von Kaiser Franz ...

Ein Räuber ohne natürliche Feinde

PINSDORF. Im Aurachbach reduzierte der Otter den Fischbestand auf ein rudimentäres Überbleibsel.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!