Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 18. Juni 2018, 03:51 Uhr

Linz: 20°C Ort wählen »
 
Montag, 18. Juni 2018, 03:51 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Salzkammergut

Ein guter, echter Freund Altmünsters ist nicht mehr

ALTMÜNSTER. Ralph Schauerte aus der mit der Traunsee-Gemeinde verpartnerten deutschen Stadt Düren verstorben.

Ein guter, echter Freund Altmünsters ist nicht mehr

Ralph Schauerte Bild: Erwin Moser

Eine überraschende Todesnachricht traf in Altmünster ein: Ralph Schauerte, Abgeordneter zur Stadtverordnetenversammlung der deutschen Industriestadt Düren – seit 1971 mit Altmünster verschwistert –, ist nach längerem Leidensweg im 71. Lebensjahr verstorben.

Der im Privatberuf früher als Bezirksrauchfangkehrer tätige Stadtpolitiker gehörte seit 1994 dem Dürener Ortsparlament an, war ein besonderer Förderer der kommunalen Verbindung und fungierte jahrzehntelang als zuständiger Referent, wobei ihm die Verbindung zum Musikverein Neukirchen, der Ortsfeuerwehr und den kommunalen Einrichtungen wie etwa dem Altenheim ein Herzensanliegen war.

Unvergesslich ist seine athletische Aktion, als er 900 Kilometer weit mit dem Fahrrad an den Traunsee tourte. Seine geradezu sprichwörtliche Kontaktfreudigkeit und sein offenes Wesen bescherten ihm auch in Altmünster viele gute Freunde. Als Ortsvorsteher von Niederau war er zudem Motor des Vereinslebens.

Die Marktgemeinde Altmünster trauert mit der Partnerstadt um einen echten Freund und Aktivisten dieser Partnerschaft.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 12. Juni 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Salzkammergut

Gegen Gehässigkeit in Facebook & Co.

VÖCKLABRUCK. Vöcklabrucker BRG-Schüler überzeugten Jury mit ihren Ideen der "Netiquette".

Kaddour: Lehrlingen wird Sprachrohr genommen

LENZING. Mit der Senkung des aktiven Wahlalters bei Betriebsratswahlen von 18 auf 16 Jahre plant die ...

Traunbrücke wird sechs Wochen lang erneut gesperrt

GMUNDEN. Aufgrund der Sperre der Traunbrücke in Gmunden von 25. Juni bis 6.

Ischler Schüler zeigen Kochkünste auf YouTube

BAD ISCHL. Die neuen "Jamie Olivers" der Tourismusschulen Bad Ischl zeigen mittlerweile auch auf dem ...

Alkoholisierter 20-Jähriger fuhr ungebremst in Gegenverkehr

STEINBACH. Weil er mit einem alkoholisierten 20-Jährigen kollidierte, erlitt ein 47-Jähriger Verletzungen ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!