Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 23. Jänner 2018, 13:05 Uhr

Linz: 4°C Ort wählen »
 
Dienstag, 23. Jänner 2018, 13:05 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Salzkammergut

Bei Wanderung schwer verletzt: Helikoptereinsatz

ST. GILGEN. Im Spital endete für eine 58-jährige Deutsche am Montag eine Wanderung im Salzburger Salzkammergut.

Die Frau wollte gemeinsam mit ihrem Ehemann vom Zwölferhorn ins Tal nach St. Gilgen absteigen. Gegen 13.40 Uhr rutschte sie auf dem Wanderweg aus und verletzte sich dabei im Bereich des rechten Sprunggelenks. Das Ehepaar setzte einen Notruf ab. Nach der Erstversorgung durch die Bergrettung und das Team des Notarzthubschraubers Christophorus 6 wurde die 58-Jährige ins LKH Salzburg geflogen.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 05. Oktober 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Salzkammergut

Ebenseer Prinzenpaar will den kurzen Fasching in vollen Zügen genießen

EBENSEE. Faschingshochburg startete mit der Krönung des Prinzenpaars in die fünfte Jahreszeit.

U15-Salzkammergut-Truppe schlägt FC Bayern München

OHLSDORF, GMUNDEN. Sensation bei Fußballturnier durch die SPG Ohlsdorf/Gmunden.

16. Treffer im 25. Antreten für Österreichs U17-Team

VÖCKLABRUCK. Vöcklabruckerin Lisa Kolb zeigte in Spanien auf.

Faustball: Siege für die Tigers und Laakirchnerinnen

VÖCKLABRUCK, GMUNDEN. Weiterhin ungeschlagen bleiben die Vöcklabrucker Faustball-Tigers in der 1.

AK-Messe "Weiter mit Bildung" hält in Vöcklabruck

VÖCKLABRUCK. Bühnenprogramm und Beratung an 30 Messeständen gibt Überblick über die Aus- und Weiterbildung.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!