Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 23. Jänner 2018, 15:14 Uhr

Linz: 4°C Ort wählen »
 
Dienstag, 23. Jänner 2018, 15:14 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Salzkammergut

Als die Fahrt mit dem neuen Sessellift 16 Schilling gekostet hat

GRÜNAU. Es ist gerade einmal ein halbes Jahrhundert her, dass die OÖNachrichten von der Erschließung eines "kleinen Skiparadieses" auf dem Kasberg berichtet haben. Möglich gemacht hatte dies die Eröffnung des 1er-Sesselliftes.

Artikelbilder Julia Popovsky 02. Januar 2018 - 00:04 Uhr
Kasberg: Als die Fahrt mit dem neuen 1er-Sessellift 16 Schilling gekostet hat

Der Sessellift am Kasberg wurde im Dezember 1967 eröffnet Bild: Archiv

transalp (872) 02.01.2018 18:21 Uhr

Wie war es doch schön- als Jugendlicher frisch Verliebt - zu hoffen dass die Angebetene neben einem mit einem langsamen Doppel-Sessellift mitfährt!
Nur zu zweit.

Diese Fahrten konnte gar nicht lange genug dauern- man kommt sich schüchtern näher....
Mit Happyend..

Lange ists her.
War echt gemütlich.
(In diesem Fall spreche ich allerdings von Erinnerungen in Hinterstoßen u der Wurzeralm in den 80ern)....

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
transalp (872) 02.01.2018 18:28 Uhr

Korrektur; "Hinterstoder" und nicht -siehe oben (um ja keinen falschen Eindruck zu erwecken. ..😉).
.
Ja, früher wars langsamer u gemütlicher (ist meine Meinung), heute herrscht in vielen Gegenden Massenabfertigung pur.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
pepiboeck (2309) 02.01.2018 13:11 Uhr

80 Schilling 1967 , das muss man zumindest versechsfachen, dann sind es 480 Schilling, das sind etwa 35 Euro,

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 1 + 1? 

Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!