Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 20. November 2017, 17:54 Uhr

Linz: 3°C Ort wählen »
 
Montag, 20. November 2017, 17:54 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Salzkammergut

Almtaler bündeln ihre Kräfte, damit die Regionalbahn nach Grünau Zukunft hat

WELS / PETTENBACH / GRÜNAU. Bahnlinie soll attraktiver werden – Politiker zwischen Wels und Grünau sammeln Ideen.

2 Kommentare Friedrich M. Müller 02. November 2017 - 04:37 Uhr
Kommentare zu diesem Artikel
von Schilehrersepp (247) · 02.11.2017 07:36 Uhr

Es ist ohnehin völlig unverständlich, warum man nicht verstärkt mit GÜNSTIGEN Spezialtarifen auf Skifahrer im Winter und Radlfahrer im Sommer setzt.

Und bitte auch die Verbindungen in Wels überprüfen, derzeit ist es völlig uninteressant, aus dem Innviertel mit dem Zug ins Almtal zu fahren.

Vielleicht ist es jemandem aufgefallen. In den Zügen liegen derzeit so schöne ÖBB OÖ Imageprospekte auf, die Almtalbahn ist gar nicht mehr eingezeichnet (im Gegensatz zur Hausruckbahn), Irrtum oder doch Absicht?

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()
von mynachrichten1 (10551) · 02.11.2017 15:23 Uhr

außerdem fällt mir auf, das viele Saisonkartenbesitzer Unmengen von Straßenkilometern fahren, die ein Vielfaches der Jahreskarte an Autokosten verursacht.

Hier wäre auch ein Kombiticket mit der BAhn interessant, parallel zu Saisonkarte, wobei natürlich auch vor Ort Privattransportunternehmer zum Lift einbezogen werden müssten, oder Taxidienste.....

Aber außer politischen Ansagen geht halt nichts weiter.................. da verspricht man das 356 Euro Ticket, das aber in Wien auch schon teurer wurde..........und bei uns fährt die Stern und Haferl Bahn sehr oft nur mit einem Fahrgast.

Intelligenz ist notwendig, egal welche Farben, und jede Kleinbürgerlichkeit, so wie sie vor 50 Jahren noch übliche war,

gehört so und so verbannt. Öffentliche Diskussionen kosten nichts und können viel bewirken, im Großen und im Kleinen..

Hätte die öBB von vorneherein nur den halben Preis, dann würde ich persönlich sicher einige Fahrten auch nach Wien von Gmunden weg machen, aber so l. Auto

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()

Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 24 - 4? 


Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!