Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 25. April 2018, 22:25 Uhr

Linz: 20°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 25. April 2018, 22:25 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Salzkammergut

1,5 Millionen Euro für Mondseeland

OBERHOFEN. Der Verein zur Regionalentwicklung Mondseeland (REGMO) hat mit der Oberhofener Bürgermeisterin Elisabeth Höllwarth-Kaiser eine neue Obfrau.

Sie wurde bei der Generalversammlung einstimmig gewählt. Stellvertreter ist Bürgermeister Johann Dittlbacher (Tiefgraben). Der Vorstand setzt sich aus Vertretern der sieben Mondseelandgemeinden zusammen. Über den Verein werden Projekte der Förderprogramme Leader und Klimaschulen abgewickelt. In den vergangenen zwei Jahren konnten also 1,5 Millionen Euro an Fördermitteln für die Region Mondseeland lukriert werden.

Kommentare anzeigen »
Artikel 16. April 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Salzkammergut

Bischof visitiert das Dekanat Gmunden und sinniert über Ethik der Wirtschaft

GMUNDEN. Manfred Scheuer besucht in dieser Woche die 13 Pfarren des Dekanats Gmunden.

Moritz Eisner und Bibi Fellner ermitteln im Salzkammergut

ST. WOLFGANG. Von "Wahren Lügen" erzählt der neueste ORF-"Tatort", der seit Montag gedreht wird und Harald ...

Tourismus: Mehr Macht für die zehn Einzelregionen

BAD ISCHL. Im Salzkammergut-Tourismus gibt es eine leichte Machtverschiebung.

Filmdoku erinnert an die Frauen der Ebenseer Weberei

EBENSEE. Vor einem Vierteljahrhundert stellte die Weberei in Ebensee überraschend ihren Betrieb ein.

AK-Experten stehen mit Rat bei Fragen rund um den Urlaub parat

Diskussion: Auf Einladung der Arbeiterkammer und der OÖNachrichten gab es in der Reihe "Achtung, Falle!" ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!