Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 30. März 2017, 12:47 Uhr

Linz: 7°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 30. März 2017, 12:47 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Salzkammergut

Schulterschluss im Bezirk für die "Europäische Kulturhauptstadt"

Bauernherbst, Salzkammergut

GMUNDEN. Die Bürgermeister im Bezirk Gmunden wollen gemeinsam für die Ernennung des Salzkammerguts zur "Europäischen Kulturhauptstadt 2024" kämpfen.

Kommentare (1)

Am Grünberg beginnt die neue Sommersaison

Am Grünberg beginnt die neue Sommersaison

GMUNDEN. Am Samstag und am Sonntag fährt erstmals in diesem Jahr die Seilbahn wieder auf den Grünberg bei …

Video

Antrag auf Volksbefragung, um damit Mietvertrag fürs Gericht zu verhindern

Antrag auf Volksbefragung, um damit Mietvertrag fürs Gericht zu verhindern

FRANKENMARKT. Köck (Bürgerliste) warnt vor schwerem wirtschaftlichen Schaden für Gemeinde.

Bundesstraße wird an Gmunden übergeben

Bundesstraße wird an Gmunden übergeben

GMUNDEN. Gmunden ist ab Samstag um 5,6 Straßenkilometer reicher.

Kommentare (2)

"Grüne Haube" für Ischler Resort "Villa Seilern"

BAD ISCHL. Mit der "Grünen Haube", einer vom Grazer Verein Styria Vitalis seit 1990 vergebenen Auszeichnung für hochwertige regionale Naturküche, wurde die "Villa Seilern" in Bad Ischl ausgezeichnet.

29. März 2017
Katrin

Bad Ischler befürchten, ihre berühmte Nebelfreiheit zu verlieren

BAD ISCHL. Mit der Ausweitung eines Steinbruchs vor den Toren der Stadt könnte die natürliche Nebelbarriere verloren gehen, fürchten die Menschen in der Kaiserstadt. Meteorologen entwarnen jedoch.

Kommentare (4)

Vision

Attersee prüft Visionen für Landesausstellung

ATTERSEE. Der Gemeinderat hat den Grundsatzbeschluss für den umstrittenen Bau des Kommunalzentrums auf der Promenade aufgehoben. Der Ausschuss für die Landesausstellung hat gestern klar definiert, dass die Promenade ein Platz der Begegnung werden soll.

Kommentare (3)

Als Geheimprotestanten Luther-Bibeln über den Dachstein schmuggelten

Reformation prägte das innere Salzkammergut

GOSAU. Das Salzkammergut ist von der Reformation, die vor 500 Jahren begann, besonders geprägt.

Kommentare (1)

"Wunschschule" NMS 1 Schwanenstadt ist bereits im ersten Jahr übervoll

"Wunschschule" NMS 1 Schwanenstadt ist bereits im ersten Jahr übervoll

SCHWANENSTADT. Landesschulratspräsident Fritz Enzenhofer besuchte die Schulstadt Schwanenstadt.

Oberösterreichs ältestes Skigebiet feiert

Oberösterreichs ältestes Skigebiet feiert

EBENSEE. 2017 gibt es zwei Jubiläen auf dem Feuerkogel: 80 Jahre Skischule und 90 Jahre Seilbahn.

Andreas Kurz liest heute im OKH über das Reisen

Andreas Kurz liest heute im OKH über das Reisen

VÖCKLABRUCK. Attnanger Autor präsentiert sein neues Buch "Der Blick von unten durch die Baumkrone in den Himmel".

28. März 2017
Brücke kann nicht fertig gebaut werden Bad Ischl und Strobl streiten über Kosten

Bad Ischl und Strobl streiten über Brücken-Kosten

BAD ISCHL, STROBL. Jetzt fordern Touristiker am Wolfgangsee die beiden Gemeinden auf, sich rasch zu einigen.

Kommentare (1)

Gmunden will seinen historischen Platz nicht länger an die Autofahrer abtreten

Gmunden will seinen historischen Platz nicht länger an die Autofahrer abtreten

GMUNDEN. Die Stadtpolitik will den historischen Platz in den kommenden Jahren aufwerten.

Kommentare (24)

110-kV-Leitung: Kritiker fordern "runden Tisch"

VORCHDORF. Während die Enteignungsverfahren für die Errichtung der umstrittenen 110-kV-Freileitung von Vorchdorf nach Kirchdorf längst am Laufen sind, fordern die Projektkritiker nun einen "runden Tisch".

Kommentare (2)

Rekordwinter im Salzkammergut

Rekordwinter im Salzkammergut

BAD ISCHL. Nach Vorliegen des Februar-Tourismusergebnisses verfestigt sich das positive Bild dieser Wintersaison.

Fünf Medaillen für Ebensee

Fünf Medaillen für Ebensee

EBENSEE. Tischtennis: Junge zeigten bei Österreichischer Meisterschaft auf.

Die gelben Pfeile am Straßenrand zeigen Wirkung

Die gelben Pfeile am Straßenrand zeigen Wirkung

GSCHWANDT, KIRCHHAM. Fünf Gemeinden folgen heuer dem Beispiel Kirchhams und markieren Müll am Straßenrand mit Pfeilen.

In Gmunden beginnt am Freitag der Musical-Frühling

In Gmunden beginnt am Freitag der Musical-Frühling

GMUNDEN. Der philosophische Romanbestseller "Sophies Welt" wird erstmals in Österreich als Musical präsentiert.

SV Bad Ischl feiert heute verspätete Heimpremiere

SV Bad Ischl feiert heute verspätete Heimpremiere

BAD ISCHL. Ab 17 Uhr gegen die Amateure der SV Ried.

27. März 2017
Betteln wird künftig in Vöcklabruck an den Markttagen verboten sein

Betteln wird künftig in Vöcklabruck an den Markttagen verboten sein

VÖCKLABRUCK. Der Gemeinderat der Stadt hat am Freitag den Verordnungsentwurf für ein sektorales Bettelverbot in der Innenstadt mit den Stimmen der VP- und FP-Fraktionen beschlossen.

Kommentare (15)

Lostage für die umstrittenen Betriebsansiedelungen

Ostumfahrung: "Uns fehlen nur noch 70 Meter"

GMUNDEN, GSCHWANDT. Das Ringen um die Ansiedelungen der beiden Gmundner Betriebe Fural und Ideal Kältetechnik an der Ostumfahrung in Gschwandt geht weiter.

Kommentare (1)

25. März 2017
Bad Goisern - Kampf dem Müll

Goisern kämpft gegen Straßenmüll

BAD GOISERN. Nach dem Vorbild von Kirchham markierten freiwillige Helfer jedes Stück Müll am Straßenrand, das Autofahrer aus dem Fenster warfen.

Kommentare (7)

24. März 2017
Klausur

Parkhotelareal soll vorübergehend der Öffentlichkeit gehören

GMUNDEN. Bis die Stadtgemeinde Gmunden Investoren für das Seeufergrundstück finden, wird das Areal begrünt und zugänglich gemacht

Kommentare (4)

Schnelles Internet auch am Land ist ein Muss für den Wirtschaftsstandort

Schnelles Internet ist ein Muss für Wirtschaftsstandort

SCHÖRFLING. Landesrat Michael Strugl: Flächendeckender Ausbau wird noch sieben, acht Jahre dauern.

Kommentare (5)

Seit 32 Jahren Helfer beim Roten Kreuz und jetzt die 500. Rufhilfe montiert

Seit 32 Jahren Helfer beim Roten Kreuz und jetzt die 500. Rufhilfe montiert

SEEWALCHEN. Rudolf Voglmayr ist seit 1985 ehrenamtlicher Mitarbeiter des Roten Kreuzes Seewalchen.

Wettstreit der Hoheiten auf der Skipiste

Wettstreit der Hoheiten auf der Skipiste

BAD AUSSEE / ALTAUSSEE. Mit einzigartigem Skirennen fiel Startschuss zur Kandidatinnensuche für das Narzissenfest.

Bitte Javascript aktivieren!