Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 26. April 2015, 17:40 Uhr

Linz: 21°C Ort wählen »
 
Sonntag, 26. April 2015, 17:40 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Salzkammergut

Am Traunsee waren Piraten einst hinter Salzschiffen her

Am Traunsee waren Piraten einst hinter Salzschiffen her

TRAUNKIRCHEN. Über mittelalterliche Traunkirchner Freibeuter entsteht ein Film.

Kommentare (8)

Transitgegner kritisieren Bezirkshauptmannschaft

Transitgegner kritisieren Bezirkshauptmannschaft

GMUNDEN. Lkw-Verbot im Salzkammergut werde zu lax verfolgt.

Kommentare (6)

Frauen vom KZ-Nebenlager Lenzing waren abgemagert "bis zum Skelett"

Frauen vom KZ-Nebenlager Lenzing waren abgemagert "bis zum Skelett"

LENZING. Mauthausenkomitee erinnert an die Befreiung des Frauenlagers Pettighofen vor 70 Jahren.

120 Schüler pflanzen 3000 Bäumchen

120 Schüler pflanzen 3000 Bäumchen

ST. LORENZ. Vöcklabrucker HTL leistet wertvolle Arbeit bei Aufforstungen am Almkogel bei St. Lorenz.

Kommentare (1)

Tourismus will Gesamtkonzept für Toskana-Halbinsel

Tourismus will Gesamtkonzept für Toskana-Halbinsel

GMUNDEN. Für die künftige Nutzung der Toskana-Halbinsel möchte die Ferienregion Traunsee die Projektkoordination übernehmen.

Kommentare (3)

Altmünsterer gewann Segelregatta in der Adria

ALTMÜNSTER. Sieg in Langstreckenbewerb trotz einiger Probleme.

23. April 2015
"Bei seiner Heimkehr aus dem Lazarett hatte Vater kaum mehr als 40 Kilo"

"Bei der Heimkehr aus dem Lazarett hatte Vater 40 Kilo"

MONDSEE. Tochter von Franz Beer über Auswirkungen des Krieges auf das Leben ihres Vaters.

Kommentare (6)

Landesgartenschau: Der große Tag ist morgen da

Landesgartenschau: Der große Tag ist morgen da

BAD ISCHL. Bad Ischl ist für sein größtes Ereignis des heurigen Jahres gerüstet und feiert die Eröffnung mit Tag der offenen Tür.

Kommentare (7)

Ein 5000er mit der Harley Davidson der Lüfte

Ein 5000er mit der Harley Davidson der Lüfte

HÖRSCHING. 5000 Stunden mit dem Hubschrauber auf Du – auf dieses Jubiläum kann Oberst Hannes Mittermair zu Recht stolz sein.

Frauen in Vöcklabruck arbeiten 106 Tage umsonst

Frauen in Vöcklabruck arbeiten 106 Tage umsonst

VÖCKLABRUCK. Die Gehaltsschere klafft im Bezirk um 28,9 Prozent auseinander.

Wenn echte Könner aufeinandertreffen: Große Kunst für ein Haus großer Küche

Wenn echte Könner aufeinandertreffen: Große Kunst für ein Haus großer Küche

TRAUNKIRCHEN. Das "Bootshaus" bekam ein Glasbild, an dem man sich nicht sattsehen kann.

22. April 2015

1,5 Millionen Menschen sterben jährlich an Durchfall

GMUNDEN. Weltweit leben rund eine Milliarde Menschen unter Wasserstress. Das bedeutet: Ihre Versorgung mit sauberem Wasser ist knapp.

Beweissicherung im Krimi um Ohlsdorfs Grundwasser

Beweissicherung im Krimi um Ohlsdorfs Grundwasser

OHLSDORF. Der Umweltkriminalfall Ohlsdorf dürfte weitgehend aufgeklärt sein, auch wenn die Staatsanwaltschaft über den mutmaßlichen Auslöser der Grundwasserverseuchung noch nicht informiert hat.

Kommentare (6)

Auf dem Weg zur Ruine Wartenfels verirrt: Raketen führten zu den Opfern

Verirrt: Raketen führten zu den Opfern

MONDSEE. Ein Salzburger Paar verstieg sich bei Wanderung und musste von Bergrettung abgeseilt werden.

Alt-Attnanger "Lokalpatriot" Reimair gestorben

Alt-Attnanger "Lokalpatriot" Reimair gestorben

ATTNANG-PUCHHEIM. "Reimair ist ein unermüdlicher Arbeiter für Attnang-Puchheim", würdigte Bürgermeister Peter Groiß vor drei Jahren Alfred Reimair, der vorige Woche im Alter von 87 Jahren gestorben ist.

Die Schwäne können sich heute ihre Zukunft richten

Die Schwäne können sich heute ihre Zukunft richten

GMUNDEN. Die Spannung in der Basketball-Bundesliga ist heuer kaum noch zu überbieten.

Doyen der Gartenakademie zieht sich zurück: Obermayrs letzter Vortrag

Doyen der Gartenakademie zieht sich zurück: Obermayrs letzter Vortrag

ATTNANG-PUCHHEIM. Alois Obermayr, einst Mitbegründer des Siedlervereins, verabschiedete sich bei der Jahreshauptversammlung von seinen Funktionen.

Kroismayr jun. geht in Regau für die FP als Bürgermeister-Kandidat ins Rennen

Kroismayr jun. geht in Regau für die FP als Bürgermeister-Kandidat ins Rennen

REGAU. "In der Gemeindepolitik von Regau muss ein anderer Stil her", sagte FP-Ortsparteiobmann Arthur Kroismayr beim Ortsparteitag.

Kommentare (1)

21. April 2015
Parkdeck bei Grünbergseilbahn: FP und SP wollen an

Grünbergseilbahn: FP und SP für Parkdeck auf den Michelgründen

GMUNDEN. Der OÖN-Exklusivbericht über die Pläne der Stadtgemeinde löste in Gmunden heftige Reaktionen aus.

Kommentare (9)

Neue Bürgerliste in Traunkirchen löst politisches Frühlingserwachen aus

Bürgerliste in Traunkirchen löst politisches Frühlingserwachen aus

TRAUNKIRCHEN. Wettlauf der Präsentationsveranstaltungen zwischen VP und der Liste für Traunkirchen.

Kommentare (4)

Russenvilla: Gemeinde will sich nicht drängen lassen

Russenvilla: Gemeinde will sich nicht drängen lassen

TRAUNKIRCHEN. VP Traunkirchen besteht darauf, die Pläne von Investor Hesz "eingehend zu prüfen und zu diskutieren".

Kommentare (2)

"Gutes von dahoam" schlüpft in Rüstorf in die Rolle eines Nahversorgers

"Gutes von dahoam" schlüpft in die Rolle eines Nahversorgers

RÜSTORF.20 Produzenten liefern jede Woche regionale und ökologisch hochwertige Lebensmittel.

Ortschef Gründl: "Will das Beste für Bus-Anrainer"

Ortschef Gründl: "Will das Beste für Bus-Anrainer"

SCHÖRFLING. Der Bürgermeister verweist auf ein E-Mail, das er an die betroffenen Busunternehmen schickte.

Kommentare (2)

Hermann Krenn als SP-Spitzenkandidat bestätigt

Hermann Krenn als SP-Spitzenkandidat bestätigt

LENZING. 91,2 Prozent der Delegiertenversammlung gaben dem SP-Bezirksvorsitzenden ihre Stimme.

Kommentare (1)

Attwenger im Dauerbetrieb

Attwenger im Dauerbetrieb

EBENSEE. Das Kino Ebensee und Attwenger, das ist wie Surbraten und Stöcklkraut.

Nachbarn halfen mit, die Pferde aus brennendem Reitstall zu evakuieren

Nachbarn halfen mit, die Pferde aus brennendem Reitstall zu evakuieren

SEEWALCHEN. 90 Feuerwehrmänner bekämpften den Brand in einem Reitstall in Haining.

Stadt will guten Preis für alte Schule

SCHWANENSTADT. PUM blitzte mit Antrag für generationsübergreifendes Wohnen ab.

19 Kapellen stellten sich der Jury

LENZING. Im MV Nussdorf geben Frauen den Ton an: 22 Damen, aber nur 18 Herren.

ältere Artikel
Bitte Javascript aktivieren!