Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 22. Oktober 2017, 02:57 Uhr

Reichenau im Mühlkreis: 8°C Ort wählen »
 
Sonntag, 22. Oktober 2017, 02:57 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Narzissenfest

57. Ausseer Narzissenfest - Rund 20.000 Besucher bei bestem Wetter

BAD AUSSEE. Das 57. Narzissenfest im Ausseerland - mit Auto- und Bootskorso - hatte am Sonntag das Wetterglück auf seiner Seite.

Bild: Narzissenfest

24 Grad Celsius und ein strahlendblauer Himmel gaben dem Blütenfest einen prachtvollen Rahmen. Rund 20.000 Besucher nahmen laut Veranstaltern in Bad Aussee und am Altausseer See teil. Motive waren u.a. ein Pegasus und eine "James-Bond-Plätte". Die Sieger werden am Abend gekürt.

Gesamt waren 27 aus Narzissen zusammengesteckte Figuren - darunter Schnecken, eine Almhütte, ein Partytiger mit Bierfass und ein Clown - am Start. Die James Bond-Plätte mit dem 007-Logo spielte auf den auch im Ausseerland gedrehten jüngsten Agenten-Streifen an - Daniel Craig hatte auf einem solchen schmalen Boot den Altausseer See überquert - allerdings bei grimmigem Winterwetter.

Hunderte Helfer steckten von Samstag bis Sonntag früh die kunstvollen Blumenfiguren in die Rahmen mit Drahtnetzen. Zu Gast war heuer auch eine Delegation aus China: Diese holte sich Anregungen für die Beijing International Holticultural Expo 2019, eine Gartenschau. Xiaoping Wang, Generaldirektor der Pekinger Forst- und Parkbetriebe, sagte, er würde sich sehr über den Besuch einer Delegation des Narzissenfestes freuen.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 29. Mai 2016 - 16:33 Uhr
Weitere Themen

Zwei Oberösterreichinnen in der Vorauswahl

GRUNDLSEE. Zehn Bewerberinnen überzeugten die Jury. Sie werden am 20.

Wettstreit der Hoheiten auf der Skipiste

BAD AUSSEE / ALTAUSSEE. Mit einzigartigem Skirennen fiel Startschuss zur Kandidatinnensuche für das ...

Mit den OÖNachrichten zum Narzissenfest 2017!

Die OÖNachrichten verlosen drei Aufenthalte sowie Festabzeichen für das Narzissenfest 2017!

Tausende begeisterte Besucher 2016

Mehr als 20.000 Gäste ließen sich bei Sommerwetter zum 57.

Alle pflückten mit - sogar die Touristen: Bad Aussee im Narzissenblütenfieber

BAD AUSSEE. Für den berühmten Corso im Ausseerland wurden Hunderttausende Blüten verarbeitet.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!