Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 15. Dezember 2017, 20:46 Uhr

Linz: 2°C Ort wählen »
 
Freitag, 15. Dezember 2017, 20:46 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Nachrufe

Dietmar Obed: Ein Krisenmanager

Ein Krisenmanager Von Thomas Fellhofer

Sein beruflicher Werdegang machte den im Salzachtal groß gewordenen Dietmar Obed zum Bad Leonfeldner.

"Asante sana, lieber Karl"

"Asante sana, lieber Karl"

Wärmepumpen-Pionier und Entwicklungshelfer Karl Mittermayr verstarb im 78. Lebensjahr.

25. November 2017
Bescheiden, sozial und bis zuletzt ein Optimist Von Friedrich M. Müller

Franz Kirchgatterer: Bescheiden, sozial und bis zuletzt ein Optimist

Der Aufenthalt im Rampenlicht war nicht Franz Kirchgatterers Sache.

24. November 2017
Sprache war ihre Leidenschaft Von Barbara Eidenberger

Maria Hauser,: Sprache war ihre Leidenschaft

Die Autorin Maria Hauser ist am 16. November im 86. Lebensjahr verstorben. Mit ihren drei Kindern, vier Enkeln und drei Urenkel trauert auch ihr Heimatort Bad Leonfelden und all jene, die ihre Bücher kennen und schätzen.

Pflichtbewusster Freund und begeisterter Skisportler

Franz Kerschbaummayr: Pflichtbewusster Freund und begeisterter Skisportler

"Ein intelligenter, lustiger und netter Bua war er", erinnert sich Willi Brückler, sein ehemaliger Lehrer im Marianum Freistadt.

17. November 2017
Ein Vordenker in der Region Von Gerald Winterleitner

Dieter Heidlmaier: Ein Vordenker in der Region

Ob Ausbau der Kinderbetreuungseinrichtungen in Micheldorf, Gründung des Reinhaltungsverbandes Oberes Kremstal, Bau der Ortsumfahrung, Errichtung eines Sportzentrums oder Etablierung von Essen auf Rädern – in die 15-jährige Amtszeit Dieter Heidlmaiers als Micheldorfer Bürgermeister von 1976 bis 1991 fielen zahlreiche auch die Region prägende Meilensteine der Ortsentwicklung.

15. November 2017
Gründer und Wohltäter

Ludwig Szinicz: Gründer und Wohltäter

Mit Ludwig Szinicz (78) ist eine der großen Unternehmerpersönlichkeiten des Landes vor wenigen Tagen in Folge einer kurzen, schweren Krankheit verstorben.

Er war ein Original auf dem Welser Wochenmarkt

Mit einer brennenden Kerze erinnern die Standler am Welser Wochenmarkt an verstorbene Kollegen und Stammkunden. Seit der Vorwoche leuchtet eine neue Kerze. Sie ist dem Welser Fleischhauermeister Johann Haugeneder gewidmet.

Ein großer Sportförderer und wahrer "Sir" Von Robert Stammler

Ein großer Sportförderer und wahrer "Sir"

Sein Herz schlug für seine Familie, den Sport und seine berufliche Liebe, die österreichische Post. Am vergangenen Freitag hat das Herz von Wilhelm Eduard Blecha aus Eidenberg aufgehört zu schlagen.

08. November 2017
Geboren zu Kaisers Zeiten, verstorben als Legende Von Reinhard Hörmandinger und Gary Sperrer

Geboren zu Kaisers Zeiten, verstorben als Legende

Am 13. Oktober 1915 – während der Regentschaft von Kaiser Franz Joseph I. – wurde sie geboren, in der Vorwoche am Allerheiligentag verstarb sie im Alter von 102 Jahren: die Seewalchnerin Marlen Tostmann, eine wahre Legende zu Lebzeiten.

30. Oktober 2017
Nicht nur seine Stimme wird fehlen Von Christoph Zöpfl

Manfred "Ritchie" Riegler: Nicht nur seine Stimme wird fehlen

Er galt jahrzehntelang als "Mister Motorsport", als wandelndes Archiv, als Journalist, der seine Kolumnen mit Herzblut schreibt.

Er war Gastwirt aus Leidenschaft

Josef Seimayr: Er war Gastwirt aus Leidenschaft

Die ganze Familie war am Krankenbett vereint, als Josef Seimayr (geboren am 21. August 1933) vergangenen Dienstag, den 24. Oktober, zu Hause seine Augen schloss und friedlich einschlief.

28. Oktober 2017
"Er wusste immer eine Lösung"

Wolfgang Kiebler: "Er wusste immer eine Lösung"

ENNS. Kurz nach seinem 57. Geburtstag und wenige Tage nach der Diagnose erlag Wolfgang Kiebler einem Krebsleiden. Der Pädagoge war als Direktor der Ennser Neuen Mittelschule und als SP-Gemeinderat weitum geschätzt.

20. Oktober 2017
Pionier des Bootsbaus

Ernst Frauscher: Pionier des Bootsbaus

Ernst Frauscher starb am Montag im Alter von 82 Jahren.

Gmundens Kanonikus

Pfarrer Johann Schicklberger: Gmundens Kanonikus

Der langjährige Gmundner Stadtpfarrer Johann Schicklberger verstarb am Dienstag überraschend im Alter von 87 Jahren.

13. Oktober 2017

Siegfried Dattl jun.: Er war ein Visionär

"Sein Tod kam völlig unerwartet", sagt Elisabeth Pühringer: Das Herz ihres Bruders, Siegfried Dattl junior, hörte am vergangenen Freitagmorgen auf zu schlagen.

02. Oktober 2017
Ein echter Linzer Von Reinhold Gruber

Karl Blöchl: Ein echter Linzer

Er ging in aller Stille. Als die Nachricht von seinem Tod in Linz, seiner Heimat, die Runde machte, war Karl Blöchl bereits im engsten Familienkreis beerdigt worden. Blöchl starb vor einer Woche, nur einen Tag, nachdem er 73 Jahre alt geworden war.

22. September 2017
Herbert hielt Familie und Feuerwehr zusammen Von Thomas Fellhofer

Herbert hielt Familie und Feuerwehr zusammen

Herbert Eisner war ein Fels im Feuerwehrwesen des Bezirkes Rohrbach. 25 Jahre lang war er Kommandant der Feuerwehr Schlägl, er war Oberamtswalter und 20 Jahre Abschnittskommandant.

21. September 2017
Sie verlor ihren zweiten Kampf gegen den Krebs Von Michaela Krenn-Aichinger

Eva Haslinger: Sie verlor ihren zweiten Kampf gegen den Krebs

"Eva war nicht nur eine unserer Top-Beraterinnen, sondern auch ein wunderbarer Mensch und eine sehr gute Freundin", sagt Beate Enser, die beim Arbeitsmarktservice Wels die unmittelbare Vorgesetzte von Eva Haslinger war.

12. September 2017
Er gab anderen Kraft Von Bert Brandstetter

Albert Hofmann: Er gab anderen Kraft

"Fragen wir den Hofmann." Das war ein Satz, oft gesprochen in letzter Not, der im Mühlviertel und weit darüber hinaus verbreitet war.

05. September 2017
Die Maria Theresia des Unternehmens Ammerer Von Max Hofer

Christine Ammerer: Die Maria Theresia des Unternehmens Ammerer

Sie war eine ungewöhnliche, zielstrebige und überaus erfolgreiche Frau.

01. September 2017
Sein Rezept war die Natur Von Gabriel Egger

Sein Rezept war die Natur

Er war ein waschechter Ebenseer. Josef Stadler liebte das Leben in der Traunsee-Gemeinde, hatte dort viele Freunde und sammelte noch mehr Erinnerungen.

30. August 2017
Musik war ihr Leben

Musik war ihr Leben

Die Musik hat Helene Sertl durchs Leben getragen.

23. August 2017
Ihr guter Ton machte die Musik Von Michaela Krenn-Aichinger

Ihr guter Ton machte die Musik

Ihr großer Optimismus und ihre Lebensfreude waren ansteckend. Für Resi Traunwieser war das Glas stets halb voll und nicht halb leer.

11. August 2017
Ein Braumeister mit Visionen Von Florian Meingast

Franz Krammer: Ein Braumeister mit Visionen

Der Seniorchef der Hofstettner Brauerei in St. Martin im Mühlkreis starb im Alter von 82 Jahren.

OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!